Was passiert wenn man ihn in Blumenerde steckt,des Pudels Kern?

12 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Hallo Freelove,

    meinst du, es passiert wirklich was?Vielleicht sollte man an diesem Punkt nochmal auf die hochfrequenten Schallwellenströme da zurückkommen...So spontan hätte ich gesagt, es kommt ein Hundepups dabei heraus, aber das würde ich ja niemals tun :-)

    Also wird wohl doch zwangsläufig eine andere intelligente Art von Wesen "wachsen", die dann - ja, wachsen und gedeihen.Um das jedoch genauer untersuchen zu können, müsste man die Frage mit dem Plural klären, also den Hintergrund des Pupses...äh, dem Pudels Kern hinterfragen.Den Singular also.

    Du siehst - irgendwie bin ich zu blöd für allgemeine Sachen...Ich bekomme das leider in keine vernünftige Antwort, also bleibe ich dabei, dass bestimmt was cooles "herauskommt" - wörtlich oder nicht - oder wie auch immer man dieses entstehen benennen mag.

    Also: Falls du es mal ausprobieren SOLLTEST, füttern und gießen nicht vergessen, sonst welkt es, und nach er ist es wirklich nur ein stinkender Hundepups (an dieser Stelle wäre dieser verblüffte smiley ganz angebracht^^)

    Liebe Grüße

    CatDog

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Dann wird Erwachsen ein Baum,....... Ein Baum, der Trägt die Blüten des Tieres,..... und kleine Pudel werden deinen Garten bewohnen....

    ...

    und den Garten Vollschei****

    :-) :-)

  • vor 1 Jahrzehnt

    dann wächst ein pudel!

    aber du mußt dann auch gassi gehen usw...

    überleg es dir lieber!

    in diesem sinne...

  • Tonja
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    ......deine Blumenerde hat in 4 Wochen Dauerwellen.....

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Einen begrabenen Hund. Immerhin weiß mann dann, wo der Hund begraben liegt.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ach Quatsch, Pudel kommen nach einer Woche ständigen giessens raus. Was denn sonst....

  • nerone
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Nichts - aus des Pudels Kern entwickelte sich in Faust I flugs Mephisto.

    Aber probier's doch mal, vielleicht gibt's kleine Teufelchen. Das gefällt Beneditkten dann aber ganz und gar nicht.

  • Würd ich nie im Leben machen. ICH wär froh, den gefunden zu haben, dann würd ich ihn doch nicht verbuddeln............Der bekäm ein Galaplätzchen auf dem Kamin.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ein Baum an dem Pudels wachsen, was sonst?

    Stecke einen Pfirsichkern in die Erde und was kommt ein Baum an dem Pfirsiche wachsen.

    Soll ich weitere Beispiele bringen?

  • vor 1 Jahrzehnt

    Rehpinscher.

    Man erntet nach 18 Wochen süsse, dünne Rehpinscher.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.