Anonym
Anonym fragte in Schwangerschaft & ErziehungSonstiges · vor 1 Jahrzehnt

Wie können Eltern es überhaupt dazu kommen lassen, dass Kinder extrem übergewichtig werden?

Schon manche Kleinkinder haben extremes Übergewicht. Ich frage mich immer wieder wie verantwortungslos manche Eltern sind. Sicher gibt es auch bei Kindern Krankheiten, die Übergewicht zur Folge haben - aber Eltern die einfach nur ihre Kinder ÜBERFÜTTERN verstehe ich nicht!

17 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Das verstehe ich ebenso wenig.

    DOCH es muß nicht immer NUR an den Eltern liegen...

    Wir haben z.B. eine noch nicht ganz 2 jährige Tochter und wir waren erschüttert und entsetzt,wieviele Bekannte aber am meißten Familienmitglieder der kleinen schon Schokolade und Co in den Hals schieben wollten bzw. es taten während wir uns nur für EINE SEKUNDE wegdrehten :O( :O( :O(

    Da war sie übrigens erst 5-6 Monate alt...

    Selbst meine Mutter hatte uns geschworen sich an unsere Regeln und Wünsche bezüglich Süßem zu halten und sie hat dennoch versagt,nachdem sie ca. eine Stunde mit ihr alleine war.

    Nirgens konnten wir unsere Tochter mit ruhigem Gewissen lassen :O((,

    also taten wir es auch nicht.

    Und da wir wegen diesem Thema schon sehr sehr sehr viele Streitereien ausfechten mußten,ist der Kontakt zu vielen abgebrochen.

    Und das NUR,weil wir die Leute NICHT alles mit unserem Kind machen lassen....

    Ich muß immer an diesen sch*** Spruch meiner Schwiegermutter denken: Wenn ich der kein Süßes geben darf,braucht ihr sie nie wieder zu mir bringen. (die Kleine war ein paar Wochen alt)

    Ja hallooooo????? Was soll denn so ein Mist????

    Und die kleine darf jetzt drunter leiden,daß wir,aber vor allem sie keinen Kontakt mehr zu einer Omi,einem Opi,zwei Tanten und einem Onkel hat-Weil wir auf die Gesundheit unseres Kindes achten??

    Denkt nicht unsere Tochter würde NIE was Süßes bekommen.Sie bekommt sehr wohl was von uns,aber eben in Maßen,DIE WIR BESTIMMEN.

    Quelle(n): Wir wollen EBEN NICHT unsere Tochter durch die Wohnung ROLLEN,oder gar Händchen halten,während unserer Tochter unter Vollnarkose verfaulte Zähnchen gezogen werden ! ! !
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich bin der Meinung wenn es nicht krankheitsbedingt ist,sind die Eltern sich gar nicht bewußt was sie ihren Kindern damit antun.Sie haben es verdammt schwer.Auch ist meine Beobachtung oftmals,dass die Eltern dann leider auch sehr übergewichtig sind. Sie leben es den Kindern vor!

    LG Maus

    Teilweise super Antworten bekommen DR *kopfschüttel* Haben wohl welche Langeweile...

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Eltern, die sich selbst bereits erfolgreich überfressen haben, erkennen so schnell keinen Grund, auch die Gesundheit der Kinder zu ruinieren!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich denke, das ist jetzt viell. ein bisschen ein Klischee, aber meistens ist es doch so, dass die Eltern selbst übergewichtig sind... sie haben es nie anders gelernt und wissen auch nicht wirklich was gesunde Ernährung ist, oder was man sich auch einfach sparen kann... z.B. übertreiben gesüßte Getränke etc. Die Kinder gewöhnen sich an die Ernährung und fordern immer weiter ihre Süßigkeiten zu kriegen etc. Auch wenn die Eltern dann begreifen, dass es so nicht richtig ist, ist es denke ich auch relativ schwierig, die Ernährung umzustellen... jeder der schon mal eine Diät gemacht hat weiß wie schwierig das ist und das dann von einem Kind zu verlangen...?!? Natürlich wird Essen und spez. Süßigkeiten auch als Art "Belohnung" eine Rolle spielen... wie auch schon jemand anderes hier gesagt hat, begreifen viele Eltern nicht dass sie ihren Kindern nichts gutes mit übertieben viel ESsen tun... ABer wenn sich die Eltern das nicht eingestehen und nichts ändern und auch nicht als Vorbild vorangehen, dann denke ich, werden die Kinder ihr ganzes Leben lang mit ihrem GEwicht zu kämpfen haben und dieses falsche Essverhalten auch an ihren eigenen Nachwuchs weitergeben...

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    DAs frage ich mich auch jedes mal, sollen die Eltern sich doch fett fressen, mir egal, aber warum müssen die Kinder gemästet werden?

    Oft ist es fehlendes Wissen über eine gute Ernährung. Das ist aber keine Entschuldigung für das Verhalten der Eltern, oft sind sie auch sehr naiv im Kopf, also dumm.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Verstehe ich auch nicht, wie sie das ihren Kindern antun können, aber das sind meisten Eltern, die selber Übergewicht haben, nur ungesunde Sachen kochen, nichts mit den Kindern unternehmen und dergleichen!!! Ich könnte damit nicht leben, wenn ich verantwortlich wäre, wenn meine Kinder Übergewicht hätten!!! Unsere Kinder sind allerdings in keinster Weise übergewichtig, die haben völlig normales Gewicht mit eher etwas zu wenig, wir ernähren uns gesund mit viel Gemüse und Obst, viel Bewegung!!!!

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    indem dass sie jedes mal nachgeben, wenn die kinder mit ihnen unterwegs sind und mc donalds oder pom-fritt bude in der nähe sind.

    oder ihnen alles einpacken was sie aus dem süsswarenregal wollen. dann ist das kein wunder das aus den kindern rollende bomben werden.

    finde ich mehr als nur unverantwortlich.

  • vor 1 Jahrzehnt

    tja komisch find ich auch immer wieder das es mütter sind, die selber vollschlank sind, sich schminken und aufbrezeln! die wollen die tollsten sein und ihre kinder sind kleine dicke mädchen die sie hinter sich herzerren und behaupten das ist babyspeck! jaja! kennen wir alles!

    ich meine wenn die mutter schlank ist, wird sie ja wohl wissen was gesunde ernährung ist! warum wenden sie ihr wissen nur bei sich an und nicht auch bei ihren kindern!?

  • vor 1 Jahrzehnt

    Rosi, brauchst dir in den meisten Fällen nur die Eltern anzusehen--dann beantwortet sich die Frage von selbst ..wer sich selber

    seit Jahren überfrisst, hat natürlich bei seinen Kindern auch keinen Blick dafür und wahrscheinlich noch nicht einmal die Idee, dass er seinem Kind schadet ..leider.

    Ich spreche hier ausdrücklich von den " Vollgefressenen " ...

    @ an die Daumen- runter- Dicken ..

    ich sprach ausdrücklich nur von denen, die sich bewusst vollfressen, gehen lassen ..und dann das Gleiche mit ihren Kindern veranstalten ...

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Die Eltern wollen für ihre Kinder nur das beste, auch wenn es manchmal dann nciht das beste ist. Sie können ihren Kindern schlecht ein Stück Schokolade oder noch ein Eis abschlagen. Ich denke sie lassen es nicht extra dazu kommen das die Kinder übergewichtig werden, aber es liegt an den Eltern was das Kind essen darf und wie viel. Je nachdem ob die Eltern streng sind oder leicht nachgeben, ob sie selber dick sind oder schlank, ob sie eine schwierige Kindheit hatten oder nicht. Ich denke davon hängt das ab.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.