warum denken so viele, im Chat kann man(n) machen was man(n) will?

Liegt es vielleicht daran, daß immer noch viele glauben, aynonym bleiben zu können?

4 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Das liegt dran das man nie an andere denkt wie die sich fühlen oder so weil man ja nicht sehen kann wie die anderen personen drauf reagieren und auch noch weil man denkt man wäre im inet anonym obwohl das super überwacht ist

  • vor 1 Jahrzehnt

    Wer sagt das?

    Hier sind wir immer ganz brav,

    im Ernst.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Man kann doch anonym bleiben, wenn man es anzustellen weiß.

    Abgesehen davon: wen stört's? Sie könnten genausogut hinschreiben: ich bin eine arme Wurst, die im richtigen Leben nix zu melden hat und darum hier mal Dampf ablassen muss.

    Lass den armen doch ihr Ventil. Sie haben sonst doch nichts.

  • vor 1 Jahrzehnt

    ich denke schon das es so ist, weil man meint das der andere eh nie erfährt wer man ist und man sich so einen schönen spaß machen kann..=)...

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.