Anonym
Anonym fragte in Gesellschaft & KulturSprachen · vor 1 Jahrzehnt

Welchen Akzent / Dialekt sprecht ihr?

Update:

...achso, ich spreche hochdeutsch, manchmal auch ein wenig "Düsseldorfer Platt".

Update 2:

...und etwas "Sejerlänner Platt" - Siegerländer Platt.

Update 3:

Wie kann ich bei so vielen Antworten die BESTE bewerten?

Das überfordert mich, sorry...

Ich gebe die Frage zur Abstimmung frei, und danke Euch!!!

47 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Hochdeutsch, aber beim Bäcker und Einkaufen muss ein Bisschen Schwäbisch sein. Die sollen mich ja auch verstehen...

    "Hasch dei Spätzles-Bschteck z'schpät bschtellt?"

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Na ja keen.

    Reinstet Balin-Weddinger-Hintahof-Hochdoitsch.

    Ick wollts aba ma mit Denglisch vasuchn, bei Jelejenheit.

    @Piper

    Uups..neues styling?

    Schick siehste aus ;-)).

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    ...also, icke? Nur det reenste Hochdeutsch, det kannste aba gloom.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ick hab mein Sleng direkt bei Zille uffn dritten Hinterhof jelernt, wie sich det jehört fürne richtje berliner Jöre....

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Ich hab einen kleinen fränkischen Dialekt.

    @Karla, danke.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Eine Mischung aus Hochdeutsch und Schwäbisch:)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    schwäbisch...

    des isch au gut so gell...

    im schwobaländle schwätzat elle so.....

    http://de.youtube.com/watch?v=7yw_pdqjHFU ^^

    http://de.youtube.com/watch?v=W02NbVoPqJQ&feature=...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    "Breides frängisch! Allerdings bloos wenn i glaab, daß mi der Ander ah verschdäid. Ansunsdn Hochdeidsch. Obaä heern doud meäs immäa wou ih heer kum ah wenn ih nu su brobier nach der Schrifd zu redn.

    Übersetzung gefällig?

    Breites fränkisch! Allerdings nur wenn ich glaube, daß mich der Andere auch versteht. Ansonsten (sonst) Hochdeutsch. Aber hören tut man´s immer wo ich her komme auch wenn ich es noch so versuche (probiere) nach der Schrift zu sprechen.

    Ich persönlich finde es schade, daß die Dialekte immer seltener gesprochen werden. Deshalb pflege ich den, der mir in die Wiege gelegt wurde.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Überwiegen spreche ich hochdeutsch. Im Familien und Freundeskreis liebe ich es meine Ruhrpottsprache zu benutzen. Dat macht viel Spaß. Watt nicht heißt dat ich dich und mich verwechsle. Dat würd mich nie passieren. Da ich auch noch Verwandte habe nie nach Rheinland-Pflalz gezogen sind, liebe ich auch diesen Dialekt. Plattdütsch mag ich net, lag aber nicht an meiner Oma. Wenn sie aufgeregt war, hatt se nur noch platt gesprochen. Dadurch viel es uns Kindern später halt nicht so schwer englisch und hölländisch zu verstehen. Liegt wohl an dem ganzem Mischmasch.

    Gruß Angie

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • savage
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    MISCHMASCH:

    also ich bin in oberfranken aufgewachsen , habe aber später dann im bayrischen schwaben gewohnt ( augsburg, günzburg, etc...fast 11jahre ) und jetzt wohne ich seit 10 jahren in unterfranken. ich habe mittlerweile keinen richtigen typischen dialekt mehr. da ich dialekte recht schnell annehme, hat sich das alles so durchgemischt. wurde auch schon mal gefragt, was ich denn eigentlich für einen dialekt spreche. ich habe gesagt: "meinen". öhm, naja....;-)))

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Kärntnerisch^^

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.