Woher kommt der Spruch "Jemanden um die Ecke bringen"?

Das ist mir letztens in den Sinn gekommen und ich glaube, dass es dafür irgendeinen Ursprung gibt. Oder nicht?

3 Antworten

Bewertung
  • Tifi
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Um die Ecke wird man bei der Tat nicht gesehen - soll ja nicht auffallen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Wenn man jemanden um die Ecke bringt dann sollte man das heimlich tuen , also irgendwo in einer seiten gasse. deshalb um die ecke

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    In einem Seitengässchen wird man nicht so schnell gefunden.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.