Warum nennt man einen Mann ??

Warum nennt man einen Mann, der Frauen schmutzige Sachen sagt, einen Sexist, während eine Frau, die Männern schmutzige Sachen sagt, eine Mark pro Minute kriegt?

Update:

Natürlich Euro

10 Antworten

Bewertung
  • Paul E
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Ich sags ja immer wieder: Nirgendwo geht es ungerechter zu

    als auf der Welt!

  • Barb
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    .. weil das Leben nicht immer gerecht ist :o)

    PS.:

    Deine Währung ist abgelaufen *zwinker*

  • Ich glaube, ich muss jetzt gleich mal ne Rechnung schreiben.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Warscheinlich aus dem gleichen Grund weshalb man einen Mann,der jeden Abend ne andere Frau mit nach Hause nimmt,einen Tollen Liebhaber nennt,eine Frau aber, wenn sie jeden Abend einen anderen Mann mit nach Hause nimmt ******** nennt. So ist`s halt in der Welt. LG Udo

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Lola
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Du kennst halt die falschen Frauen. Man muß nicht immer teuer einkaufen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    DAS ist der Preis für die Emanzipation, die wir Männer halt zahlen müssen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Du solltest nicht da anrufen, wo es eine Mark pro Minute kostet. Wenn du ueber den Strassenstrich in deiner Stadt gehen wuerdest und die Damen da ansprichst, kostet es gar nichts. ;-))

  • vor 1 Jahrzehnt

    ich versteh die frage net

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    weil wir Männer nix mehr zu sagen haben _ überall

  • vor 1 Jahrzehnt

    O_o

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.