Welche Oper findet ihr am schönsten?

Bzw. Welche könnt ihr mir empfehlen!?

17 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Mozarts Zauberflöte, Verdis La Traviata, Puccinis Madame Butterfly

    Von Wagner :

    Lohengrin

    Die Meistersinger von Nürnberg

    Tristan und Isolde

    Parsifal

    und für Kenner den ganzen Ring des Nibelungen (4 Opern =

    Rheingold, Walküre, Siegfried, Götterdämmerung)

    Und weil Du fragst - für mich sind Wagners Opern die schönsten und die Krönung aller Opern ist der Parsifal, ein Bühnenweihfestspiel.

    Hallo Poseidon !

  • vor 1 Jahrzehnt

    Oh, da gibt es viele was ich dir empfehlen kann.

    Mozart: die Zauberflöte

    Weber: Der Freischütz

    Verdi: Aida, Othello, Don Carlos

    Wagner: Der Ring des Nibelungen (4 Opern)

    Tristan und Isolde, Lohengrin, Tannhäuser

    Puccini: La Boheme, Manon Lescaut

    Richard Strauß: Der Rosenkavalier

    Bizet: Carmen.

    Ich selber finde wie Ornella die Wagneropern am interessantesten und sehr faszinierend (Hallo Ornella). Es kommt darauf an ob du bereits Kenner in der Opernszene bist. Falls nicht, würde ich dir empfehlen mit leichten Mozartopern anzufangen und kannst du dich schön vorwärtsarbeiten. Ich selber höre und sehe am liebsten Verdis Aida und Wagners großen Nibelungenring.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Nabucco, La Traviata, Rigoletto und Aida von Giuseppe Verdi

    Die Zauberflöte , Don Giovanni, Die Entführung aus dem Serail von W.A.M.

    Carmen von Bizet

    Madame Butterfly u. La Boheme von Giacomo Puccini

    Porgy and Bess von George Gershwin

    Cavalleria Rusticana von Pietro Mascagni

    Parsifal von Richard Wagner

  • Fankle
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich hatte vor ein paar Jahren die Moeglichkeit, "Katharina Ismailowa" von Schostakowitsch zu erleben. Das war eines meiner beeindruckendsten Opernerlebnisse. Ist aber wahrscheinlich nicht jedermann's Sache.

    Mit empfehlen ist es so eine Sache. Ich vermute mal, dass Du noch nicht viel oder gar nicht in der Oper warst.

    "Der Freischuetz" von C. M. von Weber ist fuer mich schlichtweg DIE Oper fuer Einsteiger: kurzweilig und eingaengige Melodien.

    Von Mozart empfehle ich "cosi fan tutte" oder "Don Giovanni" - fand ich viel besser als die Zauberfloete.

    Verdi ist auch nicht verkehrt: "La Traviata" oder "Don Carlos".

    "Carmen" von Bizet: muss man mal gesehen haben.

    Beethoven's "Fidelio" ist empfehlenswert.

    Puccini: "Tosca", "Madame Butterfly", "La Boheme".

    Wagner ... zum angewoehnen "Der Fliegende Hollaender" oder "Lohengrin" (mein Favorit). Der Ring ist nur was fuer Wagner-Junkies. Ich hatte leider noch keine Gelegenheit, "Tristan und Isolde" zu sehen. Diese Oper steht weit oben auf meiner Liste von Opern die ich noch sehen muss, bevor ich tot umfalle.

    Bei Opern muss man einfach mal ins Theater gehen und das ganze durchstehen. Irgendwann kommst Du selber dahinter, was Dir gefaellt.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Da gibt es einige: Carmen von Bizet, La traviata von Verdi, Cosi fan tutte von Mozart und natürlich die Zauberflöte von Wolferl.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Madame Butterfly von Puccini

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Meine absolute Lieblingsoper ist "La Bohème" von

    G.Puccini.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Es ist ist hier ja schon eine schöne Opernsammlung zusammengekommen, aber eine fehlt mir noch: Tschaikowskys "Eugen Onegin", übrigens auch als Roman von Alexander Puschkin gut zu lesen. Diese Oper hat so schöne Melodien, wie ich sie zuvor nicht gehört habe - vor allem wenn sie inbrünstig von russischen Sängerinnen und Sängern gesungen werden. Ich habe deswegen auch zwei alte russische Aufnahmen von Inszenierungen des Bolschoi-Theaters, wovon mir die von 1956 mit Sergej Lemesev als Lenski am besten gefällt.

  • Kira
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    meine lieblingsoper ist die "zauberflöte" von w. a. mozart.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Eine schöne ist z. B. "La Traviata" oder "Figaros Hochzeit".

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.