hanni_95 fragte in Politik & VerwaltungPolitik · vor 1 Jahrzehnt

Warum steigen die Ölpreise so?

4 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    eine berechtigte Frage, ich weiß es nicht, entweder geht das Öl aus, oder die Ölkonzerne wollen noch mehr Geld daran verdienen. Die Spritpreise sollen in den Sommerferien sogar über 1,60 € steigen, ja dann gute fahrt.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Angebot und Nachfrage.

    Manchmal heißt es, Spekulanten würden die Preise treiben, aber der steigende Verbrauch in China macht mehr aus als die Spekulation.

    Es ist ganz einfach: es wird jedes Jahr mehr Öl verbraucht als neues gefunden wird.

    Neu gefundene Ölfelder sind kleiner - die größten Ölfelder wurden in den 70er Jahren entdeckt, so große hat man nie wieder gefunden. Und diese ganz großen aus den 70er Jahren haben allmählich Ihr Fördermaximum erreicht - was durch andere Quellen dann ausgeglichen werden muss.

    Demgegenüber steigt der Verbrauch immer schneller z.B. in den Ländern China und Indien - Das sind über 2 Milliarden Menschen, die unseren westlichen Lebensstandard entdecken.

    Dazu sind die Bohrkosten immens gestiegen - weil mangels Angebot will jeder bohren, Bohrinseln sind völlig ausgebucht.

    Ein Ende dieser Entwicklung sehe ich nicht.

  • vor 1 Jahrzehnt

    hier nochmal:Weil der Staat 80% Steuern darauf erhebt,dieTankstelle müßte eigentlich Finanzamt mit Spritausgabe umbenannt weden,in Kuweit kostet der Liter z.b.16 cent

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Der Steuern wegen.

    Euer Land braucht Geld.

    S

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.