CROCHA - was bedeutet das?

Soll ein neuer Trend aus Österreich sein.... (Dancestyle, Modestyle). Hat das Wort eine Bedeutung? Wer weiß mehr darüber?

5 Antworten

Bewertung
  • Jo Lee
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Als Krocha bezeichnet man Mitglieder einer österreichischen jugendkulturellen Szene. Der Begriff leitet sich vom Wienerischen „einekrochn“ (hineinkrachen) ab und wurde nach eigenen Angaben von dem österreichischen DJ Stefan Berndorfer (Stee Wee Bee) geprägt.

    Jugendliche, die sich selbst als Krocha bezeichnen, gibt es seit 2007 in Wien, Graz, Linz und der jeweiligen Umgebung. Der Kleidungsstil hat sich jedoch bereits weit über die Grenzen von Wien und Graz ausgebreitet.[2] Durch Medien wie Youtube oder MyVideo wurde die Art des Tanzens und der Kleidungsstil sehr schnell verbreitet, wobei die meisten Videos mit Kamerahandys gedreht wurden.

    Die Szene definiert sich durch die Verwendung und Kreation eigener Wörter und Verwendung eines eigenen Sprachstils, die sich großteils aus der Wiener Umgangssprache und Teilen von Sprachen Eingewanderter ableiten. So steht „Kroch' ma' eine“ (Krachen wir hinein) ganz einfach für Spaß haben oder einfach nur für das Betreten einer Diskothek. Zur Betonung und Bejahung ist das Wort „Fix“ gebräuchlich. Allgemeiner Ausdruck der Gefühlserregung ist das Wort „Bam“. Einige Elemente sind auch sonst im Wiener Dialekt verbreitet, wie der Ausdruck "Pock i net" zum Ausdruck der Fassungslosigkeit oder dass „Oida“ auch ohne sichtbaren Zusammenhang fast jedem Satz vor- oder hintangestellt wird.

    So wie fast jede Jugendkultur unterscheiden sich Krocha mit der Kleidung optisch vom Rest der Gesellschaft. Sie geben sich markenbewusst und tragen D&G, De Puta Madre 69 und Ed Hardy offen zur Schau. Zum Outfit gehören meist gold- oder silberfarbene Sneaker oder Boxerstiefel, große, lose auf den Hinterkopf gesetzte Trucker- und Designer-Kappen wie von Ed Hardy oder „Flash Caps“ genannte Kappen in Neonfarben, enge Jeans und teilweise auch Kufiyas.

    Üblicher Haarstil bei männlichen Krochan ist der Vokuhila. Krocharinnen, wie sich die weiblichen Mitglieder dieser Gruppe auch selbst bezeichnen, haben dagegen meist geglättetes, schwarz gefärbtes oder blondiertes Haar, oft mit schräg geschnittenen Stirnfransen. Typisch für Krocha ist auch durch Bräunungscreme und Solarium getönte Haut.

    Krocha hören fast ausschließlich Techno, in vielen verschiedenen Stilrichtungen, wobei sich der Tanzstil auf die Auswahl der Musikrichtung auswirkt. Hauptsächlich wird Schranz, Hardstyle, Jumpstyle und Dance gehört.

    Anfang Mai brachten die Plattenfirmen Universal Music und EMI die Sampler krocha traxx Vol. 1 und Krocha Hits Vol. 1 heraus. Beide konnten sich in den Charts platzieren, wobei Letzterer sogar den 2. Rang belegen konnte. Weiters nahm Universal Music die Hip-Hop-Band Die Vamummtn unter Vertrag, die die Krocha-Hymne, eine Persiflage auf die neue Jugendkultur, rappen. Die Single erschien am 23. Mai 2008.

    Der Tanzstil der Krocha lässt sich nicht eindeutig festlegen, die Krocha selbst bezeichnen Ihren Tanzstil als „krochn“. Einerseits lehnt er sich stark an den Melbourne Shuffle und Hardstep an, andererseits ist auch Jumpstyle unter den Krochan weit verbreitet.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    ja ja die österreicher.bei denen is das gleich ein trend wenn blindpubertierende affen sich neonfarbene caps und araffat tücher umhängen und stolz auf ihren fokuhila sind.schon merkwürdig in deutschland verliert da drüber niemand ein wort,da sind das einfach nur tu**en..

    übrigens das wort krocher wird glaub ich vom deutschen krachen abgeleitet

  • vor 1 Jahrzehnt

    ich bin aus wien....und ich hasse diese krocha mode....das schreibt man mit K nicht mit C

    krocha ist ein wiener dialekt und bedeutet übersetzt KRACHEN ....anders ausgedrückt in einem satz..."lass es krachen ..."

    und da ich in wien lebe und die jugendlichen dauernd mit dieser krocha einstellung sehe dann überkommt mich eine wut weil ich es so verdammt peinlich hässlich abscheulich dumm finde aber was solls.....ändern kann mans trotzdem nicht

    ich rate die davon ab lass es lieber werde nicht auch noch so eine die welt hat genug dumme modeblödheiten

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich glaube das Crocha ein Tanz ist....

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    hm also mir hat mal jm gesagt das hat was mit essen zu tun ?!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.