Anonym
Anonym fragte in Beauty & StyleSonstiges - Beauty & Style · vor 1 Jahrzehnt

Wieviel kostet im Schnitt eine gefüllte Badewanne?

6 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Kommt zum einen auf den Wasserpreis an, zum anderen auf die Energiekosten für das Aufheizen des Wassers.

    Bei uns kostet 1m³ Wasser 1,31 EUR. macht bei einer Füllung mit ca. 180 l etwa 0,24 EUR.

    Zuzüglich Strom- oder Gasverbrauch für die Erwärmung, je nach Temperatur, etwa 4,18 EUR.

    Dann bist Du für eine Badewannenfüllung bei rund 4,42 EUR.

    Je nachdem wie hoch der Durchfluss deiner Dusche ist und wie lange Du drunter stehst, wird es wesentlich günstiger.

    Bei 10 min. duschen kommst Du auf ca. 1,48 EUR.

    Und wenn dann noch die Kinder flügge werden, steigt der Verbrauch rapide an.

    Bobyhops

    Quelle(n): Eigene Erhebungen im Einfamilienhaus. Im Vorstand des Wasserversorgers für unsere Gemeinde; zuständig für die Wasserabrechnungen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    1,50 wird allerdings nur selten angeboten.

    Duschen 30 Cent.

    Würde das öffentlich angeboten, rechne ich mit Marktpreisen von 4 bis 5 Euro, ach, was sag ich, 7 bis 8 Euro, ist ja viel Service erforderlich und keine öffentliche Förderung wie bei Bädern.

  • vor 1 Jahrzehnt

    ja richtig 1,50 - 1,90 euro

    je nach dem ob mit durchlauferhitzer oder nicht..

    wenn mit durchlauferhitzer dann sogar ca 2,35 euro. wegen dem strom.

    am billigsten ist duschen 0,50 cent...(normalduscher keine dauerduscher)

    Quelle(n): giz
  • vor 1 Jahrzehnt

    Laut unserer Stadtwerke an Strom und Wasser zusammen 50 cent

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Gerd
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    inklusive der Wanne?...

  • vor 1 Jahrzehnt

    gefüllt mit Geld oder Schampus? Ok, Spaß beiseite. . Die Wasserkosten betragen im Durchschnitt in Deutschland etwa 2 Euro pro Kubikmeter.

    Duschen ist garantiert preiswerter als baden.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.