wer war noch Opfer von Nachbarschaft24.net?

Hi ihr,

ich habe vor einiger Zeit mal eine Mail bekommen von nachbarschaft24.net von wegen eine freundin hätte mich da gefunden, oder so. Und um die nachricht zu lesen muss man sich anmelden natürlich. Ich gebe zu, dass gleich auf der startseite steht, dass das ganze kostenpflichtig ist. Aber jedenfalls ist es so, dass ich NIE eine Mahnung erhalten habe, dass ich die 9€ im monat zahlen muss, sondern hab gleich einen Inkassobrief erhaten. Hinzu kommt noch, dass ich meine "Mitgliedschaft" erst im November 2009(!!) kündigen kann. Leute, das lasse ich mir nicht gefallen, wenn sie mir nicht sofort alles kündigen und ich den scheiss zahlen muss, schreibe ich den zeitungen und dem fernsehen. Dazu wollte ich vorher wissen ob es noch andere Opfer gab, die ähnliche erfahrungen gemacht haben bei dieser Seite, oder ob ihr vllt. jemanden kennt der opfer ist/war.

Meldet euch!

LG, Natalie

Update:

Danke Leute, Ich hatte nie vor zu zahlen. Ich wollte nur mal schaun obs noch andere opfer gab und das dann mal an die Zeitungen schicken, damit dann nicht noch jemand drauf reinfällt, aber anscheinend wisst ihr das schon =)

LG

4 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Bei Google gibts alles was du suchst. Hier bei YC wurde auch schon 1000 Mal gefragt. Keine Sorge, braucht nicht zahlen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Nicht direkt bei dieser Seite, aber es gibt viele Opfer von Internet Abzocke, zwei der Betrüger wären die Gebrüder Schmidtlein (hausuafgaben-heute.com, usw.).

    Das beste ist du liest dir das mal durch: http://www.verbraucher.de/telekomm/inhalt/internet... (übrigens, das ist wirklich kostenlos!)

    Zahle auf keinen Fall, es kann sein, dass dann ein zweiter Brief kommt, das keine Zahlung eingegangen sei oder so.

    Hoffe ich konnte dir helfen.

    P.S.: Schütze dich gegen sowas mit Office Blue ( http://www.officerblue.com/ )

  • vor 1 Jahrzehnt

    einfach cniht zahlen und ende!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich bin mit dem Brief der Inkassofirma sofort zu meinem Anwalt gegangen, diese hat dann Ihre Forderungen eingestellt.Später kam nochmal direkt aus Dubai ein Brief von der Firma, worauf mein Anwalt bis heute nicht geantwortet hat. Alaso, warte erstmal ab und ansonsten gehe zum Anwalt oder zum Verbraucherschutz. Leider fallen immer mehr Leute auf solche Firmen rein, deshalb aufpassen!!!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.