Warum improvisieren wir nicht einfach?

"Nichts haelt laenger als ein Provisorium", sagt man ja auch. Koennten wir nicht einfach alles provisorisch loesen, und fertig ist die Chose?

Haelt laenger?

23 Antworten

Bewertung
  • keks
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    X

    (ich schreib später was dazu--das ist nur provisorisch)

    .

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Bekomme nächste Woche meine "neuen" Beißerchen, derzeit sind Provisorien drin - ich kann dir diesbezüglich NICHT beipflichten...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Axel
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Also, ich habe provisorisch meinen Duschvorhang befestigt, das geht auch, und mein Auto, 25 Jahre alt, betrachten manche auch als Provisorium, aber es hat erst 75000 Kilometer runter. Provisorien sind wie Skizzen dessen, was man eigentlich machen möchte und machen Mut, sind Ausdruck von Hoffnung und Visionen, sie helfen den Armen, sich trotzdem zu behelfen und den Reichen , auch mal was zum Lachen zu haben. Ohne Provisorien wäre die Welt langweilig.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    wie lange es hält weiss ich nicht,aber funktionieren tut es perfekt:)

    mein leben ist eine einzige improvisation...

    der klare vorteil gegenüber der konkurrenz:

    FLEXIBILITÄT

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    In vielen so genannten dritte Welt Länder wird nur Improvisiert und das in allen Bereichen, egal ob Haus, Fahrzeug oder persönlicher Bereich. Es funktioniert bis es kaputt geht und dann wird weiter improvisiert.

    Eine ausrangierte Zimmertür von mir wurde von Nachbarn zum Esstisch improvisiert und funktioniert, aus alten Fensterprotektoren werden Gartentüren. Es aus alt mach was anderes, man kann alles improvisieren und teils ist das ganze Leben Improvisation.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Conrad
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Also die große Koalition ist sicher provisorisch, die Zusammensetzung des Bundesverfassungsgerichts auch, die ändert sich hie und da mal, bei Tarifverhandlungen wird auch nicht ein Lohn für immer und ewig, sondern nur für ein Jahr oder so ausgemacht, ein Arbeitsplatz kann ja jederzeit gekündigt werden, ist also auch provisorisch....du beschreibst den derzeitigen provisorischen Zustand.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Gilt das auch fuer Haeuser, Flugzeuge und Autos?

    Denn dann moechte ich diese Dinge nicht mehr benutzen.

    Aber ehrlich gesagt, ist die Frage Super, konnte einen richtigen Ostermorgenlacher loswerden. Danke aus Sydney.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Meine Antwort würde jetzt aber sehr provisorisch ausfallen - ob dir das gefallen würde? ;-)

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich könnte fast darauf wetten das das dt Bauamt da ein paar Einwände hegt. Gut das muss dich natürlich nicht abhalten......

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Ein Provisorium ist lediglich die Vorstufe der endgültigen Lösung.

    Gewollt alles provisorisch lösen, hieße ja, dass man der perfekten die nicht perfekte Lösung vorzieht ! Wäre doch idiotisch!!!

    Und wenn man weiss, dass etwas provisorisch ist und belässt es dabei, handelt es sich entweder um Faulheit oder aber das Provisorium ist auf Dauer so gut, dass es seinen Zweck erfüllt und dann ist es ja keines mehr !!! :)

    Wer immer also diesen Spruch abgelassen hat, ist entweder ein bequemer Mensch, hat schon die endgültige Lösung, oder er hat etwas Neues entdeckt.

    Die letzten beiden Punkte dann allerdings, ohne das genau zu realisieren und dann bedeutet dies wiederum, dass er nicht besonders helle ist.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.