Kann wirklich jeder ein Spagat lernen?

Irgendjemand hat mir mal erzählt, das es durch irgendwelche Knochen nicht bei jedem möglich sei... stimmt das wirklich? ich bin dabei ein spagat zu lernen, möchte mir aber keine Hoffnungen machen, falls es nicht klappen könnte. wie finde ich heraus, ob es bei mir möglich ist?

10 Antworten

Bewertung
  • xxxxxx
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Die unten aufgeführten Trainingsmethoden sollten nur ausgeführt werden, wenn man die Muskulatur des ganzen Körpers bereits eine halbe Stunde oder mehr trainiert hat, da sonst schwerwiegende Verletzungen auftreten können und man auch nicht vom Muskelkater verschon wird. Ebenfalls sollten die Übungen immer langsam ausgeführt werden und man sollte seine körperlichen Grenzen akzeptieren. Es hat keinen Sinn, den Spagat in einer Woche lernen zu wollen - das ist nicht nur fahrlässig sondern auch unmöglich.

    Es ist nicht wahr, dass Menschen, deren Köper schon vollständig entwickelt ist, keinen Spagat mehr erlernen können.

    Auch ältere Menschen können diese schöne Figur üben, allerdings dauert es einfach mindestens 30% länger als bei "Kindern" im Alter von 8 bis 20 Jahren.

    Wer jünger als 8 Jahre ist, sollte keinen Spagat elernen, da der Körper dann noch zu stark im Wachstum ist und sich Wachstumsstörungen einschleichen könnten

    Passives Training: unter passivem Training verstehen wir ein Training, welches wir nicht selbst ausführen.

    Oftmals wird die Beweglichkeit passiv trainiert, das heisst, jemand zieht einem an den Beinen oder drückt auf den Rücken etc.

    Passives Training kann bei zu grosser Stärke schwere Schäden hervorrufen, da der "Trainer" nicht merkt, wann die Dehnung für den "Schüler" genug stark ist. Oftmals wird dabei übertrieben und es entstehen Zerrungen oder andere Verletzungen. Man kan jemanden zur Hilfe nehmen, um die Übung zu machen, aber diese Übung soltle nicht zu extrem ausgeführt werden, da sie gefährlich ist.

    °·.♥.·°☆†ξ♠shiara♠ξ†☆°·.♥.·°

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Mundo
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Ja, habe ich mal unfreiwillig gemacht das machte ganz schön Aua!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Doch, einen spagat kann jeder lernen !

    Aber es kommt auch drauf an wie lang deine beine sind und wie oft du dehnst.

    wenn du zb. lange beine hast, wirst du es nicht so schnell können, wie wenn du kurze beine hast.

    ich hab lange beine und versuche den spagat schon 4 jahre und hab es nicht geschafft!...liegt daran, dass ich mich nicht genug anstrenge. wenn du es wirklich willst, schaffst du es auch!

    Quelle(n): meine schule
    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Lady C
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Das ist rein Übungssache....als Kind sind die Bänder uns Sehnen länger und von daher ist es einfacher,wärend sie sich im alter verkürzen.

    Die Muskeln müssen aber warm sein....also nichts im kalten zustand versuchen zu dehen.Keine ruckartige Bewegungen....sonst ziehste die dann wirklich noch Muskelrisse zu und die sind sehr,sehr schmerzhaft

    Lg C

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Spagat hat meines wissens nach nichts mit Knochen zu tun sondern lediglich mit Gelenkigkeit bezw. Geschmeidigkeit der Muskeln...Jedes Kind kann einen Spagat.. wenn se noch klein sind.. Also alles ein Frage des Trainings

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Jeder kann Spagat lernen! Gehe zu einem Akrobatik-, Ballett- oder Yogakurs. Da kann man das lernen. Dauert aber eben eine Weile (bei jedem unterschiedlich) bis deine Sehnen und so genug gedehnt sind.

    LG

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Klar geht das, nur dehnen,sehr gut dehnen, muss auf jeden Fall sein. Ich konnte ihn früher gar nicht, doch jetzt klappt das.Probiere es niemals ohne dehnen, denn das tut höllisch weh...(eigene erfahrung)...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    sicher kann jeder das lernen ,üben ,üben ,üben!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Kla geht das...du musst dich vorher dehnen.. dann klappt es...war bei mir auch so...aber vorher 5-10 mins dehnen sonst tuts endlos weh....

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Sicher, so gut wie der Akkusativ.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.