Anonym
Anonym fragte in Unterhaltung & MusikWitze & Rätsel · vor 1 Jahrzehnt

Macht es Spaß, andere Menschen aus ihrem Konzept zu bringen ?

Irgendwie macht es mir Spass, Menschen aus dem Konzept zu bringen. Wie wieder mal neulich in meiner Lieblingsmetzgerei. Hinter mir eine Schlange, vor mir eine dieser netten Fleischereifachverkäuferinnen 'Einmal von dem Schwarzwälder Schinken' '100 Gramm?' 'Ja' 'Darf es etwas mehr sein?' 'Ja klar' (Typisch, SO kann man auch Kohle machen) 'Darf es sonst noch was sein?' Ich finde die klassische Bestellerei öde. Also denke ich, ich bin mal flexibel: 'Ja, bitte noch 113 Gramm Aufschnitt' Totenstille in der Metzgerei. Die Fleischfachkraft starrt mich an, als hätte ich gesagt, sie legt beim Wiegen jedes Mal ihre Brüste mit auf die Waage. Sie versucht es mit dem 'ich habe mich verhört' Trick: '100 Gramm Aufschnitt?' Aber nicht mit mir! 'Nein, 113 Gramm' - '113 Gramm?' 'So ist es!' 100 Gramm kann sie schätzen, hat sie ja den ganzen Tag. Aber 113 Gramm, das ist eine Herausforderung - zumal, wenn der Laden voll wie ein Kölner im Karneval ist. Die Digitalanzeige blättert sich auf 118 Gramm. 'Darf es ein bißchen mehr sein?' 'Nein, genau 113 Gramm, bitte!' Sie atmet schwer. Hinter mir immer noch Totenstille. In Zeitlupe schneidet sie ein Wurststückchen ab und legt den Aufschnitt auf die Waage. 114 Gramm. Sie will die Wurst gerade einpacken. 'Nein' sage ich 'Ich möchte bitte genau 113 Gramm.' Ich drehe mich zu den Wartenden um. 'Ärztliche Empfehlung' lächle ich. Es nutzt nichts. Einer ballt die Fäuste. Aber jetzt gibt es kein Zurück mehr. Meine bislang freundliche Bedienung knirscht mit den Zähnen, schneidet noch ein Stückchen von EINEM Wurstscheibchen ab, lässt erneut die Waage entscheiden. Wie in Zeitlupe erscheinen die Zahlen und bleiben bei genau 113 Gramm stehen. Hinter mir atmen die Menschen und auch meine Fleischereifachverkäuferin auf. Geschafft. Das A****loch ist befriedigt. 'JETZT dürfen Sie einpacken' erkläre ich generös, im Bewusstsein, sie besiegt zu haben. Ich zahle an der Kasse und noch währenddessen frage ich die Besiegte freundlich: 'Was machen Sie eigentlich mit den abgeschnittenen Rest?' 'Die werfe ich weg, wieso?' 'Och', sage ich verbindlich, 'bevor Sie die wegschmeissen, können Sie sie ja auch mir geben...' Im Krankenhaus hat man mir später erzählt, sie hätten drei Stunden gebraucht, um mir die Kalbshaxe aus den Rippen zu operieren...

Update:

@scarecrow: du kannst mich mal...du nimmst das alles viel zu ernst.

13 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Auch wenn,s "geklaut" war,wie ja hier Mokiert wird,ich fand es mal wieder lustig zu hören,bzw. Lesen.Ob nun dein,s oder nicht,ist doch Wurscht,Hauptsache jeder hat den Sinn verstanden und konnte so wie ich auch ein wenig lachen.Ist eh Gesund.Soh.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Da habe ich für Deinen nächsten Einkauf einen guten Tipp für Dich. Nimm Dein Kind mit zu Edeka. Dort schaffen es die Verkäuferinnen, die Ware genau auf den Punkt abzuwiegen. Das, was dann zuviel ist, bekommt Dein Kind - und die Mengenangabe stimmt wieder.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich mach das gern am Telefon oder bei Behörden. Wenn mich jemand fragt: "Wie war doch gleich ihr Name?" Ich antworte mit meinem Namen und sage, daß ich immer noch so heiße.

    Oder diese typische Verkäufermasche: "Haben Sie einen Wunsch?" "Ja ich würd gern mal mit einem Heißluftballon fahren."

    Einmal hat mich so ein Autofritze angerufen und ohne Punkt und Komma von seinem tollen Angebot erzählt. (Gnaaahhh) Ich ließ ihn reden und er fragte, ob ich Interesse hätte. "Na, klar! Das hört sich sehr vielversprechend an!" Er glaubte sich sicher, erzählte noch ne Runde und dann sagte ich schließlich: "Sobald ich einen Führerschein habe, komme ich gern auf das Angebot zurück;O)" Hätte er vorher gefragt....Oft ist es lustig, die Leute ganz genau beim Wort zu nehmen, denn meistens machen sie sich keine Gedanken um die Sprache und darum WAS sie eigentlich sagen!

    Quelle(n): selbst erlebt:O)
  • savage
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    hihi, erinnert so ein bißchen an diese edeka-werbung....

    aber stimmt schon, bei manchen leuten macht´s spaß. konnte mal die bedienung in einer kneipe nicht leiden. der typ war irgendwann so entnervt, dass ich fast rausgeflogen wäre...

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Demnächst kannst Du mich auch im Krankenhaus besuchen, wenn Du so weitermachst! Warnung! Dieser User verursacht unkontrollierte Zuckungen, in deren Folge wiederholt Stürze von Stühlen mit und ohne Rückenlehne beobachtet werden konnten! Es ist daher anzuraten, in Zukunft vor dem Lesen eines seiner Postings den Sicherheitsgurt festzuschnallen, oder, falls ein solcher nicht vorhanden sein sollte, wenigstens ein paar Kissen strategisch geschickt rund um den Stuhl zu plazieren!

  • lol. Jetzt weiß ich endlich wer du wirklich bist.

    Du bist der kleine Nils stimmst, nä, wirklich. ?!?

  • Mundo
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Ist schon verblüffend was sich Leute so einfallen lassen und das auch noch gut finden!

  • vor 3 Jahren

    Halbwissen schein hier mächtig angesagt. Naürlich voll NEIN !! Nicht einmal mit Hilfe einer Milliarde Wasserstoffbomben, denn das conflict in etwa die Energie beim Einschlag des letzten großen Asterioiden, der bekanntlich den golfing vom Mexiko erzeugt hatte und die Saurier vor ca. 60 Mio Jahren aussterben ließ. Keinen Millimeter hat sie sich bewegt, die gute alte Erde!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ja, klar! Vor allem, weil DU es mir mal ermöglichst, auf eine Deiner Fragen zu antworten...!!!

    Vielleicht erklärst Du mir ja mal, was Du gegen mich hast!?

    LG

    Dani

    Quelle(n): Ich persönlich
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Manchmal schon, in Gewissen Situationen...

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.