AZZE 1
Lv 6
AZZE 1 fragte in SportFußballBundesliga · vor 1 Jahrzehnt

Gehen Profi Fußballer auch zur Schauspieler schule?

Denn bei Ribery und L.Toni sieht man es sehr deutlich.zu-mindest bei den Bayern hatte ich gestern das Gefühl.Vom Blitz getroffen wurde der Ribery nicht ,denn so schlechtes wetter war ja nicht als er kurz vor schluss zu Boden fiel wie ein Magnet .

14 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Die können alle so schlecht schauspielen, dass eine Schauspielschule ausgeschlossen ist ; )

  • dwgaf
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Profi-Fußballer sollten vornehmlich das tun, wofür sie so heillos überbezahlt sind: nämlich Fußball spielen.

    Leider nehmen die abstrusen Schmierentheater-Einlagen immer mehr überhand.

    Anscheinend ist bei Fußballmillionären die Hemmschwelle, sich vor breiter Öffentlichkeit lächerlich zu machen, in den letzte Jahren rapide gesunken.

    Wie anders kann man sich die gestrige Bodenwälzaktion von Ribery erklären? (Okay, mein Hund wälzt sich auch gerne im Gras, aber er tut das aus anderen Gründen.)

    Die Mode, sich bei der leisesten Berührung laut schreiend fallen zu lassen, als wäre man von einem Omnibus gerammt worden, ist nicht nur unsportlich, sondern auch zeugt auch von eklatanter Charakterschwäche. (Beckenbauer soll bloß nie wieder sagen, der Ribery wäre ein feiner Kerl!)

    Das ist glatter Betrug und sollte - im Hinblick auf die Summen, um die es im Profifußball geht - auch als solcher geahndet und bestraft werden.

    Ähnliche Betrugsmanöver sind das verlogene Reklamieren, wenn der Ball über die Seitenauslinie geht oder die in lauterer Unschuldsengel-Manie ausgebreiteten Arme nach jedem dummen oder brutalen Foul.

    Mir geht diese Schauspielerei jedenfalls gehörig auf den Senkel!

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich glaube eher, die sollten mal eine besuchen, damit sie nicht so schlecht schauspielern. Wie Ribery gestern bis zur Bande gerollt war nach einem kleinen Stubser, das war ja grottig!!!

    Hoeness hat Recht, es wurde uns viel geboten bei diesem Spiel, aber einiges war ja unterste Schublade!

    Bayern hat leider mit einer großen Portion Glück und einem unsicheren Schiedsrichter gewonnen!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Das fragte ich mich gestern auch :). Habe nicht alles gesehen, aber wie der Ribery fiel (als Schwarz dann runterflog vom Platz) war schon Schauspielerei auf höchstem Niveau :). Vorallem wie kann man sich im Gesicht halten, wenn man nur am Körper angestubst wurde? Naja Ribery und der Rasen die Freundschaft für immer *lach*

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Die Bayern sparen das Geld, damit sie sich einen weiteren Sieg kaufen können!!! Oder warum darf z.B. Klinsmann keine neuen Schauspieler kaufen???

    LG Otto

  • vor 1 Jahrzehnt

    Die Schauspielschule ist auf dem Trainingsplatz.

    Es liegt wohl daran, das im WM-Finale 1974

    Deutschland-Niederlande, Hölzenbein von Eintracht Frankfurt

    im 16m-Raum die Schwalbe kreierte und seit dem ist sie MODE. Manchmal wird sie Nachgeahmt ober sie tritt in verschiedenster Art auf. Mal gut,mal schlecht.

  • vor 1 Jahrzehnt

    man könnte es glauben dass sie eine schauspielschule besucht haben

  • Bonnie
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Nein, so etwas lernt man doch schon bei den Mini-Kicker.

  • Thomas
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Ja alle nicht nur Profi Fußballer.....das erlebt man jedes WE auch in den Amateurligen, ganz runter bis hin zur B"Klasse.Man sollte keine vorurteile gegenüber bestimmten personen haben, wenn man selbst einer ist........Th

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Leider Gottes ist es immer mehr Mode geworden wie ein nasser Sack zu Boden zu gehen bei der leichtesten Berührung,also ich kann mir nicht vorstellen das die Fussballer eine Schauspielschule besuchen sondern eher an ihre Siegprämie denken die eventuell flöten geht wenn sie verlieren! Wäre es zu dem Zeitpunkt 5:0 gestanden glaub ich nicht das Ribery so zu Boden gegangen wäre!

    Aber meine Meinung ist das das jeder machen würde sobald er in der selben Situation ist,ok nicht jeder aber viele würden dasselbe tun,auch wenn sie jetzt sagen-nein!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.