Ein seriöser Job?

Las gestern in den Kleinanzeigen das "AUSZIEHLEITER" gesucht wurde.

So richtig kann ich mir unter dieser Arbeit nichts vorstellen, soll ich trotzdem eine Bewerbung starten?

Umgang mit Menschen kann ich nachweisen.

14 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    die frage ist doch,WO sollst du denn dann jemanden zum ausziehen anleiten?

    in nem striplokal mag das ja interessant sein,was aber,wenn es ein job im altersheim ist????

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • gcp
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Ja, aber wirst du auch die Fusstritte aushalten, die mit diesem Job verbunden sind ?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Hab ich schon gemacht, ist aber nicht so toll wie es klingt, denn die interessante Arbeit machen dann deine Untergebenen.

    Du mußt es nur einteilen.

    Und wenn du Pech hast, arbeitest du auch noch in der Abteilung für Herrenunterwäsche(Feinripp), schlimme Geschichte. Kriegste Albträume von.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    bist noch 'fit' im schritt? dann versuchs alter.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich kenne nur den Gegenstand "Ausziehleiter" und nicht den Beruf.

    Vielleicht leitet der eiben Striptease-Club und betreut die Mädels ;)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • AZZE 1
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Wenn jemand durch Mietrückstände Fristlos gekündigt wird-dann suchen die ein Ausziehleiter der alles organisiert

    ;-))))

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Einfach mal bewerben, auch wenn die Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch schwierig ist. Musst eben flexibel reagieren.....

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Scheint was interessantes zu sein. Bewirb Dich und ich drücke Dir die Daumen, das es was für Dich ist, wenn der Umgang mit Menschen dabei eine Rolle spielt, mehr über den Job wirst Du bei einem Vorstellungsgespräch erfahren. Ob er serioes ist auch. *g Viel Glück

    Quelle(n): alles Probieren
    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • dwgaf
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Und was sollst du bei diesem Job leiten?

    Das Ausziehen von Männern und Frauen in Striplokalen?

    Möglichst als Vortänzer?

    Geschmackssache, mein Lieber ...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    also wenn bei der anzeige keine nähere beschreibung dabei stand, würde ich mal darauf tippen, dass die anzeige in der rubrik verrutscht ist, und dass jemand vielmehr eine leiter zum ausziehen sucht, um irgendwo hochzusteigen und dass ausziehleiter keine berufsbezeichnung ist.

    was hast du denn für eine ausbildung, dass du denkst, dass dieser beruf in deine gelernte branche fällt? oder willst du umschulen?

    wenn keine beschreibung bei dem stellengesuch stand, ist es sicherlich unseriös. oder nur ein 1-euro-job.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.