Woher stammt der Ausspruch "Nur die Harten kommen in den Garten" eigentlich?

Meine Freundin sagt das immer gerne und ich rätsle nun, woher dieser Spruch eigentlich seinen Ursprung hat. Könnt Ihr mir da weiterhelfen?

6 Antworten

Bewertung
  • Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Der Spruch kommt vom Kartoffel stecken. Nur die guten, harten Kartoffeln wurden in die Erde gesteckt, daraus wuchsen die besten neuen Kartoffeln.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Survival of the fittest!

    Nur die Stärksten überleben.

    Davon stammt der Ausdruck ab.

    Es bedeutet,dass nur die strksten Pflanzen die mit der wenigstens Nahrung usw. auskommen überleben können.

    So hat es die Natur gewollt.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Vom Kartoffeln pflanzen.

  • Jo Lee
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Vielleicht, weil man winterharte Pflanzen im Garten lassen kann, nicht winterfeste Pflanzen kommen über den Winter in den Keller.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Von "winterhart".

    Und außerdem reimt es sich so schön... :D

  • vor 1 Jahrzehnt

    Warum fragst du sie nicht einfach?

    Und was ist mit den Weichen? Müssen die sich in den Keller schleichen?

    Ich vermute, es hat irgendetwas mit der Botanik zu tun. Nur (winter-)harte Pflanzen dürfen draußen überwintern, die anderen kommen ins Haus.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.