Warum heißt es auf deutsch Zucchini wenn es doch auf italienisch Zucchine heißt?

Zucchini wäre theoretisch die Mehrzahl von Zucchino, was es als Wort aber gar nicht gibt im Italienischen. Es heißt la zucchina (kleiner Kürbis) und als Mehrzahl le zucchine. Warum tauscht der Deutsche das "e" in ein "i" anstelle entweder das italienische zucchine zu übernehmen oder einen... mehr anzeigen Zucchini wäre theoretisch die Mehrzahl von Zucchino, was es als Wort aber gar nicht gibt im Italienischen.
Es heißt la zucchina (kleiner Kürbis) und als Mehrzahl le zucchine.
Warum tauscht der Deutsche das "e" in ein "i" anstelle entweder das italienische zucchine zu übernehmen oder einen deutschen Plural zu machen (zucchinas, zucchinen oder was auch immer)

Kann mir irgendwer sagen wie das sprachgeschichtlich zu erklären ist?
Aktualisieren: An Rattenfänger: Weil Rom die deutsche Form von Roma ist. Aber Zucchini ist ja nicht eingedeutscht, sonst wärde es Zucchinen oder Zucchinas oder sonst einen deutschen Plural haben. Dass Worte auf "i" enden ist ja kein deutscher Plural. Ich finde das so ungewöhnlich, daß da ein "i" ist, weil... mehr anzeigen An Rattenfänger: Weil Rom die deutsche Form von Roma ist. Aber Zucchini ist ja nicht eingedeutscht, sonst wärde es Zucchinen oder Zucchinas oder sonst einen deutschen Plural haben. Dass Worte auf "i" enden ist ja kein deutscher Plural.
Ich finde das so ungewöhnlich, daß da ein "i" ist, weil eben nicht eingedeutscht ist sondern eher noch "italienischer" wirkt.
Update 2 : An Wered: IN meinem Wörterbuch (Langenscheid) gibt es auch einen Eintrag für Zucchino, aber in Italien haben die sich kaputt gelacht als ich das mal gesagt habe und sie haben mir versichert daß es weder ZUcchino noch Zucchini gibt. Bei der Arbeit (in Italien) haben sie mich danach tage lang nur noch mit Zucchino... mehr anzeigen An Wered:
IN meinem Wörterbuch (Langenscheid) gibt es auch einen Eintrag für Zucchino, aber in Italien haben die sich kaputt gelacht als ich das mal gesagt habe und sie haben mir versichert daß es weder ZUcchino noch Zucchini gibt. Bei der Arbeit (in Italien) haben sie mich danach tage lang nur noch mit Zucchino angesprochen weil sie das Wort so witzig fanden.
9 Antworten 9