bimpy
Lv 6
bimpy fragte in Unterhaltung & MusikWitze & Rätsel · vor 1 Jahrzehnt

Welche Partei soll ich wählen?

Ich habe es endgültig satt! Trotz Studiums einiger Parteiprogramme fand ich keine Antwort.

Welche Partei will endlich Murphys Gesetz abschaffen?

Update:

* * Rubrik Witze und Rätsel * *

9 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    wie wäre es mit der Partei der Nichtwähler, da werden grundsätzlich alle Wahlversprechen gehalten.

    (Dies ist eine Scherzfrage, falls einige das nicht verstehen sollten)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Klaus
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Versuch es mal im Ausschluss verfahren. Welche Partei schadet am wenigsten?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    AMP - Anti-Murpheys Gesetz-Partei

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ganz schnuppe welche Partei du wählst - oder ob du dich gar als lachender Dritter raushältst -

    Murphys law tritt immer erst danach in Kraft.

    "The day after" quasi.

    Hier kannst du nur vorbeugen, wenn du dich rechtzeitig mit genügend Hufeisen, vierblättrigen Kleeblättern und ähnlichen Utensilien versorgst. Und Achtung vor schwarzen Katzen, lol

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich würde die Partei wählen, die am meisten auf die K... haut! Ausser Ultrarechte Pateien versteht sich! Wir brauchen unbedingt ein Gegengewicht zu der verweichtlichen Friede-Freude-Eierkuchen Parteienlandschaft. Auch die Grünen sind nicht mehr das was sie mal waren.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Gibt es denn überhaupt noch eine Partei, die unsere Stimme verdient ???

    Vor der Wahl wird uns ALLES, aber auch ALLES versprochen und hinterher ist ALLES, aber auch ALLES vergessen, so lange es nicht die Brieftasche der Gewählten betrifft.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Helma.
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Warum um alles in der Welt willst du ausgerechnet Murphys Gesetz abschaffen?

    Das ist doch das einzige Gesetz mit einer klaren Aussage ohne wenn und aber und ohne Hintertürchen.

    Außerdem die einzige logische Begründung, die ich im Fall eines Falles anführen kann.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    wie heist gleich noch der Verein, in den Herr Geissler eingetreten ist?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • rronny
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Hallo,

    du mit deinen Murphyschen Gesetz ...man kann es auch anders ausdrücken ..wenn man sich wünscht, dass etwas schief geht, dann geht es auch schief ..aber ...wenn man sich vornimmt, dass Etwas klappt ..dann ist die Warscheinlichkeit hoch ..dass es klappt ..es ist eben alles eine frage der Zeit ...

    aber ..mit der Wahl der Qual nach einer vernünftigen Partei zur Wahl, gebe ich dir Recht ...warum ist bei uns nur die Wahl einer Persönlichkeit verboten ...einer Persönlichkeit, die mit ihrer Person für eine gerechtere, sozialere, wirtschaftlich starke aber auch ehrliche Politik steht ...ich wüßte auch keine dementsprechende Partei ...nicht einmal , welche Partei man egen dem kleineren Übel wählen sollte ..aber ...dass ich wählen gehe ..das steht fest ...sonst gewinnen die, die man gar nicht möchte ...

    mfg ...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.