Rosi
Lv 4
Rosi fragte in Yahoo ProdukteYahoo Clever · vor 1 Jahrzehnt

Wird man neuerdings wegen der Freundesliste geblockt und aufgefordert andere aus der Liste zu entfernen?

Wer noch mit mir nicht zurecht kommt kann mich gerne auch noch anschreiben. Ich verurteile auch, dass jemand Omama dumm angeschrieben hatte. Leider habe ich diese Frage von ihr nicht gesehen - sonst hätte ich darauf geantwortet. Inzwischen ist die schon geschlossen.

Nur werde ich mich nicht von anderen Usern nötigen lassen meine Freundes- Liste zu "überarbeiten". Dieses Thema hatte ich hier schon zur genüge. Wenn jemand mit anderen Usern Schwierigkeiten hat, dann laßt mich da bitte raus. Und wenn man meint man müßte mich deshalb blocken ... bitte!!!

Update:

Doch, ich ärger mich. Da bekomme ich eine dumme Email,weil ein anderer User einer Userin eine Mail schickte. Zu dumm dass ich den in meiner FL habe. Also bekomme ich nun eine unverschämte Mail aufgrund dieser Frage.

Update 2:

@ by boeselor : ich gebe schon lange keine Antworten mehr auf brisante Themen, da man mich dann wieder mal versucht aufgrund meiner FL zu diffamieren. Ich hätte hier auch gerne meinen Spass, aber so was regt mich einfach auf. Im Kiga herrscht mehr Niveau als hier.

Update 3:

@palux : Wen Du in Deiner FL aufnimmst oder löschst ist alleine Deine Angelegenheit sowie meine FL ebenfalls niemanden angeht. Ich habe hier keine intensiven Kontakte zu anderen Usern, auch nicht privat. Ich verbiete mir von DIR mich hier zu denunzieren. Ich bin in keiner braunen Liste oder sonst was eingetragen - eine unverschämte Unterstellung.

Update 4:

@palux: Gut, dann beziehst Du Deine Antwort nicht auf mich?

WIe soll ich das dann aus deiner Antwort deuten, ich zitiere: "Und Personen, die mit dieser Sorte braunem Dreck eine Freundschaft egal welcher Art pflegen, werden und können nie zu meinen Bekannten zählen. Und da mach ich in meinem privaten Umfeld keinen anderen Unterschied wie auch im virtuellen Freundeskreis hier bei YC, "

Ich habe hier keine "engen" Kontakte in YC und privat sowieso nicht. Ich beantworte hier Fragen und stelle Fragen und manchmal kann man auch über das eine oder andere diskutieren, aber das ist nicht das was ICH unter Freundschaft verstehe.

Update 5:

@palux: Ich hoffe wir habe unser "Missverständnis" nun per Email klären können, wie es auch sein sollte. Du hattest MICH nicht gemeint und ICH hatte Deine Antwort falsch interpretiert.

18 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    hey ihr alle da draußen........GEHT ES NOCH?!?...langsam komme ich echt zu der überzeugung,.....das zu viel internet dem einen oder anderen schweren schaden zufügt!....ICH bin hier,....um mich zu vergnügen,....meinungen kennen zu lernen,....fragen zu beantworten......

    ....aber keineswegs,...um irgendwelche kleinkriege zu führen, welche dem einen oder anderen unterentwickelten hirn entspringen. ich bekomme nicht häufig mails von usern...und wenn, dann recht nette. sollten mich andere mails erreichen,....kann ich auch damit leben....nur.....zwängen würde ich mich niemals unterwerfen. wer mich blockt,...der blockt mich......wer mich nicht mag,....sein gutes recht....ich mag auch nicht jeden.

    aber ich finde es langsam zum erbrechen,....was hier abgeht.....

    ....wir diskutieren über terrorismus und die kriege in der ganzen welt?!......sollten wir nicht einfach mal HIER mit dem frieden anfangen????....verflixter kindergarten!!!

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Mach dir nichts draus. Ein User, der mich heute als Kontakt bei Clever hinzugefügt hatte, hat mich geblockt, nachdem er gesehen hatte, dass ich eine bestimmte Person in meiner Freundesliste habe. Mich hat es gestört, weil ich den User, der mich geblockt hat, nichts getan habe - ich konnte ihm nicht dazu bewegen, mich wenigstens wieder zu entblocken. Fand seine Fragen eigentlich recht unterhaltsam.

    Doch mittlerweile müsste ich es gewöhnt sein, aufgrund von meiner FL reduziert zu werden. Hatte doch eine nette Frage gestellt gehabt, die man auch wunderbar auf Yahoo reflektieren kann:

    http://de.answers.yahoo.com/question/index;_ylt=Ao...

    Den Leuten, interessiert es nicht, was du denkst oder schreibst - sie gehen leider nur nach den "Sympathien".

    Aber ich werde trotzdem niemanden aus irgendwelchen niederen Beweggründen blocken. Die Funktion ist dazu da, dass man "Trolle blockt", User, die einen massiv beleidigen und belästigen. Schade nur, dass das so oft vergessen wird und die Blockfunktion nur dazu missbraucht wird, um sich von User zu "distanzieren".

    Meine Freundesliste würde ich auch nie "reinigen" wollen - es hat seine Gründe, warum ich mit jemanden befreundet bin und wenn ich jemanden kicke, dann weil ICH ein Problem mit dieser Person habe. Aber es darf sich natürlich jeder von meiner FL verabschieden, wenn er nicht mit bestimmten Leute auf einer Liste stehen möchte.

    Doch man sollte sich auch immer fragen, ob man mit dem Menschen befreundet sein möchte, den man kennengelernt hat oder ob man ihm aufgrund seiner anderen Freunde verurteilt. Die Freunde von meinen Freunden müssen nämlich nicht zwangsläufig auch meine Freunde werden.

    Sorry, für den Roman.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Guten Morgen, Europa. Stellen wir uns doch einfach mal alle vor, wir saessen zusammen in einem Zugabteil, eine bunt zusammengewuerfelte Gruppe Reisender aus aller Welt.

    Die Konversation blubbert vor sich hin, und hie und da geht jemandem der Hut hoch, weil man entdeckt, wie andere Menschen empfinden.

    Jetzt sollte man sich an die After-Eight Schokoladenwerbung aus den 80er Jahren erinnern, die mit schoener Regelmaessigkeit mit den Worten endete:

    "Wir wollen so tun, als haetten wir es nicht bemerkt."

    Schlau draus wird man schon noch, irgendwann mal. Muss ja nicht sofort sein.

    Bis dahin:

    Bitte weitermachen, und lasst uns im Auge behalten, dass wir hier sind, um Fragen zu beantworten.

    ;-)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Dazu sag ich nur:"Spiel nicht mit den Schmuddelkindern,sing nicht ihre Lieder!"...;-)

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anais
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Habe mir gerade einmal Deine Freundesliste angesehen wer da so *Schlimmes* drauf ist. ;-)

    Überhaupt auf die Idee zu kommen sich die Listen von Kontakten anzusehen käme ich gar nicht und mir wäre dies auch piepegal-

    Müßte glatt mal testen ob ich auch geblockt werde, weiß nicht einmal wie man das feststellt :-)

    Das ist ja wie im Kindergarten früher: *Wenn Du mit dem spielst, spiele ich nicht mehr mit Dir* Au Backe,was ist das nett hier.

    Lass Dich nicht beirren, Deine Entscheidung ist schon ok so.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Nicht nur Omama ist davon betroffen.

    Raicabell auch.

    Laß sie doch, daß kann uns doch egal sein, ob die mit unseren Kontakten zurechtkommen.

    Nachtrag:

    Mich hat es jetzt auch erwischt. Ich reihe mich mit Dir und Raicabell in die Gruppe, der wegen der Freundeslisten geblockten.

    Pahh, wenn sie meinen, daß müsse so sein.

    Und mein Blocker hat mir schon ein paar Daumen runter bescherrt (als einzigste) bei einer Frage die er mit einem Stern versehen hat.

    Nachtrag 2:

    Wenn ich jemanden in meiner Kontaktliste habe, heißt das nicht, daß ich 100Prozentig mit dieser Person übereinstimme. Wenn jemand also sich für zweiwas interessiert, wovon ich nicht so viel halte, ist das kein Grund, diese Person deswegen zu meiden oder zu blocken. Und wen dann halt mal eine Antwort oder Frage von jemanden aus meinem Netzwerk ist, die ich nicht so gut finde, halte ich mich nicht weiter damit auf.

    Schon mal was von dem kleinen Wort mit großer Bedeutung namens "Toleranz" gehört?

    Und wenn das hier so kindergartenmäßig abläuft, wie Anais es beschrieb, werden wir unsere Kontaktliste schön privat halten.

    Ist das nicht armselig, wenn jemand mich erst als Kontakt hinzufügt, weil er meine Fragen und Antworten gut findet, und dann aber, sobald er meine anderen Kontakte gesehen hat, sich von mir verabschiedet und mich blockt?

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • eva19
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Bei mir wird keiner einer "peinlichen Befragung" unterzogen,um in meine Fanliste zu kommen.

    Für mich bedeutet das nur dass derjenige meine Fragen oder Antworten interessant fand.

    Wenn ich die Beiträge von jemanden interessant finde,füge ich ihn zu meinen Kontakten hinzu.

    "Interessant finden" heisst nicht "einer Meinung sein".

    Nutzer die aufgrund der FL blocken verstehen das einfach nicht!Sie denken man ist mit seinen Kontakten auf allen Gebieten gleichgesinnt,dabei hat man vielleicht nur ähnliche Interessen aber ganz verschiedene Ansichten.

    Aber jemanden nur wegen seiner Meinung zu blocken ist feige und zeigt nur dass jemand sonst keine Argumente hat.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Recht hat die "boese"lore" !!!!

    Nette Menschen gibt es hier aber doch mit großer Sicherheit sehr viele, - Denunzianten gab und gibt es immer schon !

    Wir sollten alle darüber stehen -- uns nicht von ihnen beeinflussen, - oder gar beeindrucken lassen !!!!

    Frieden für alle !! :o))

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Gabi
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    sehr gute einstellung. mein erster user, der mich geblockt hatte, tat das, weil in meiner freundschaftsliste jemand stand, den er nicht akzeptiert hat... das war echt kompliziert, wusste zuerst nicht, wie ich mich verhalten sollte. aber deine einstellung war dann auch im endeffekt meine.. also, das haben wir schon gut gemacht, und das du es jetzt gerade schreibst, ist ja aussagekraeftig genug!! nicht aergern, nur wundern, schoenes we, gabi

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Hi Rosi,

    Beim blocken gibt esw aber anscheinend auch Fehler. Ich mag z.B. gern die Fragen von Cat_Balou, drum fügte ich sie als Kontakt hinzu, um am nächsten Tag festzustellen, dass ich keine Frage von ihr mehr öffnen konnte. Geblockt!

    Ich wollte wissen warum(*ganzunschuldigwar*) und mailte sie an...und siehe da, sie hatte mich nicht geblockt, war Fehler im System...das gleiche passierte mir mal mit Raica. Ist auch geklärt.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.