Anonym
Anonym fragte in Unterhaltung & MusikWitze & Rätsel · vor 1 Jahrzehnt

Thema Weihnachten. Habt ihr die Geschenke vom letzten Jahr schon umetikettiert?

18 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Mädchen,Du nervst mit Deinen Fragen,

    laß Dir mal was besseres einfallen.

    Z.B. warum kneift die Slipeinlage?

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Nein noch nicht, aber den Christstollen von Tante Erna, gebacken 2005, habe ich schon mit einem Rumwassergemisch besprüht, um ihm eine gewisse Frische zu verleihen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Geht diesmal leider nicht, der Kreis hat sich geschlossen. Jeder hatte schon mal jedes Geschenk....

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Man auf die Idee hättest du mich auch eher bringen können, jetzt sind die in der Tonne gelandet und ich muss neue Sachen kaufen.

    Merke ich mir für das nächste Jahr. Grins*

    Gruß

    Franky

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Klaus
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Man muss höllisch aufpassen das man nicht jemandem etwas schenkt was man im letzten Jahr von ihm bekommen hat.

    lol

  • vor 1 Jahrzehnt

    noch nicht.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    ja mein Dior-Parfüm ... es stinkt wie die pest! :D nee spaß bei seite.

    stell dir mal vor du würdest ein geschenk kriegen, dass du schon mal einem anderem geschenkt hast! :D

    na bis weinachten, he? xD

  • vor 1 Jahrzehnt

    Hatte leider keine Geschenke und ich versende meist Lebkuchen online.

    Schoen Dich hier wieder zu sehen,lol.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    klar, ich nutzt den 25. und 26. um zu sortieren. Haltbare sachen für nächstes jahr, kurz vorm ablaufen für gute freunde die im januar oder febuar geburtstag haben.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Nein... Aber den Schrott von

    Ostern und Geburtstagen...

    »Schawerter zu Pflugscharen !?

    Nein: Oster-Bunnies zu Weihnachtsmännern !!!«

    Aaron.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Nur eines, denn das Portemonaie liegt noch als Ersatz-Utensil in der Schublade, den Kurzurlaub mit den Kindern habe ich schon "verbraucht" und die Kinder geben ihre Geschenke sicherlich nicht wieder her - sofern sie überhaupt noch existieren.

    Den Kalender aber, den werde ich wiederverwenden :-)

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.