Was war zuerst da ? der buchstabe, oder das wort ?

Aktualisieren: ja o.k., die frage klingt doof, aber die vorfahren von uns haben ja auch schon ganze worte gebraucht und noch keine buchstaben gekannt. vielleicht hat sich das ja andersrum entwickelt...?
Update 2 : also dass die dann praktisch eine synthese der wörter vorgenommen haben, um aus den fragmenten neue zu bilden....
Update 3 : @ hexe 1969...ist heute auch nicht unbedingt mein tag, lach.....
12 Antworten 12