Fernunterricht OK?

Hallo.Ich habe eine Frage,was haltet ihr allgemein vom Fernunterricht?Habe zwar eine Ausbildung und bin auch in meinem Beruf drin,aber habe letztens etwas über das Cosmetic College Dillingen( Kosmetikerin) gelesen und das hat sich sehr Interessant angehört,von zu Hause aus lernen,daß ist doch toll,aber ist das wirklich so,wie es darin stehtWie ist das überhaupt mit dem Abschlusszeugniss,darin steht,mindestens Hauptschulabschluss,aber wie vorzeigen,wenn man von zu Hause nur arbeitet?ich hoffe,dass sich jemand damit auskennt.

1 Antwort

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Halli hallo, ich mache auch Fernunterricht, allerdings das Abitur.

    Ich muss sagen, es ist sehr empfehlenswert. Du hast freie Zeiteinteilung und kannst dir dein Lerntempo selbst aussuchen.

    Allerdings erfordert ein Fernstudium ein sehr hohes Maß an Selbstdiziplin, und, ich merke es selbst, es ist manchmal sehr schwer, sich hochzuraffen und ein Lernheft in die Hand zu nehmen.

    Aber wenn man sich dann sein Ziel vor die Augen hält, klappt das.

    Und du musst kein Abschlusszeugnis vorzeigen, war bei mir zumindest so.

    Sonst ruf da doch mal und frag nach ob du ne zeugniskopie mitschicken sollst.

    Fernstudien sind sehr hoch angesehn bei Firmen; es zeigt dass du über Verantwortungsbewusstsein und Selbstdiziplin verfügst,

    Und ja, es ist wirklich so wie es dadrin steht, sonst würde es da ja nicht stehen :-).

    Sag mal, an welcher Fernschule willst du studieren?

    Ich hoff, ich konnte dir ein bischen weiterhelfen.

    Wünsche dir viel Erfolg.

    Kannst ja mal mailen, wie dir das Ferstudium gefällt, wenn du es machst.

    LG Mandarinchen

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.