HPD
Lv 7
HPD fragte in Gesellschaft & KulturSonstiges - Kultur · vor 1 Jahrzehnt

Ist Yahoo Clever ein Spiegel unserer Gesellschaft ?

Da fragt jemand, was "Mindestgesprächsumsatz bei einem Handyvertrag" bedeutet. Ein Anderer möchte wissen, wie schwer sein Penis wird. Wieder ein Anderer quält sich mit der Frage, was den Menschen von einem Säugetier unterscheidet.

Etwa 80 % aller Antworten strotzen vor Rechtschreib, Grammatik, oder Flüchtigkeitsfehlern. Andersdenkende werden gnadenlos mit persönlichen Angriffen und Beleidigungen niedergemacht.

Wenn das ein repräsentatives Spiegelbild unserer Gesellschaft darstellt, muß man sich doch folgende Frage stellen:

Was ist bloß aus dem Volk der Dichter und Denker geworden?

Wie konnte eine ganze Nation so verblöden ?

24 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Das ist eine sehr gute Frage und ich muss Dir in Allem recht geben. Auch die Antworten sind super. Weiter so. Vielleicht ist Y.C. noch nicht verloren.

    Greetings from Texas.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    volk der dichter und denker?

    LOLLOLLOLLOLLOLLOLLOLLOLLOLLOL

    ansonsten aber ein guter kommentar und ne gute analyse der situation hier.

    aber zu deiner beruhigung: immerhin sind hier alle anonym und so ist das verhalten wohl doch etwas derber, als es sonst im alltaeglichen umgang miteinander zu erwarten ist.

    viele fragen werden auch einfach aus bloedsinn gestellt oder um eine diskussion zu starten oder um einfach zu sehen, was passiert.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Yahoo Clever IST definitiv ein Spiegel unserer Gesellschaft. Und das ist auch gut so, da fühlt man sich plötzlich so klug.. das steigert das Selbstbewusstsein..

    Tut mir Leid, bei so einer Frage konnte ich mir einen derart unqualifizierten Beitrag einfach nicht verkneifen

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Fakt ist doch, dass der durchschnittliche Intelligenzquotienten der Menschen 100 ist. 50% der Menschen sind intelligenter und 50% sind dümmer.

    Es gibt sehr intelligente Fragen hier, wie bsp. häufig in der Philosophie Ecke, es gibt auch häufig eher einfache Frage. Warum?

    Nicht alle Einwohner unseres Volkes heissen mit Nachnamen Goethe, Schiller oder Lessing...

    PS Die Frage was einen Menschen von einem Säugetier unterscheidet ist schwieriger, als Sie auf dem ersten Blick aussieht....

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Sind wir doch ehrlich, die meisten Fragen die so Ordinär sind, kommen von Kiddies. Aber ich denke gerade Ihnen sollten wir eine Chance geben.

    Denn können wir diese Kinder zurechtweisen und der eine oder andere Tipp für's Leben geben.

    Ignorieren wir was die Jugend zu sagen hat, machen wir eventuell noch mehr kaputt als schon ist.

    Klar macht sich der eine oder andere den Spass daraus.

    Schliesslich verlockt die Anonymität vom Internet genau für solche Handlungen. Aber haben wir uns früher nicht ähnliche Sachen geboten? Halt nicht über das Internet sondern in Zettelchen an der Schule oder so;)

    Also liegt es an uns oder Euch diese Nation vor dem Verblöden zu retten;)

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Eine schöne Frage! Durch sie merke ich , das hier noch nicht ganz dunkle Nacht ist. Es ist schon erstaunlich welche Fragen gestellt werden. Aber vergiss nicht: nicht alle haben den gleichen Bildungsstand ( Rechtschreibfehler, Mindestgesprächsumsatz )

    Das Niveau der Fragen ist allerdings schon manchmal an der Schmerzgrenze .Witzigkeit ist schön, aber wenn's ordinär wird....

    Persönliche Angriffe sollten hier - finde ich- eigentlich tabu sein!

    Aber ich denke, Yahoo clever ist nicht der Spiegel der Nation ( zum Glück?) .

    Gib nicht auf ;o)

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    ja clever is definitiv ein spiegel der gesellschaft. das beleidigen, egoistische denken usw breitet sich immer mehr aus und wird durch die anonymität im internet noch verstärkt. aber ein kritikpunkt hab ich: dichter und denker gibt es jetz auch noch, vll nich mehr so viele aber füher waren ja auch nicht alle mensch philosophen oder ähnliches.

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Laredo
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Ja, Clever ist ein Spiegelbild der Gesellschaft, die noch nie anders war, nur sich heute im Internet, gnadenlos selbst entlarvt.

    Ich danke dir für deine Frage, sie ist eine der besten Fragen, seit ich hier auf Clever bin - du bist in meinem Buch!

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ja, ich fürchte, Clever IST der Spiegel der Gesellschaft.

    Ich kann Deine Beobachtungen nur bestätigen...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Das ist der Spiegel des Volkes !!

    Verdummt und blöde gemacht ,keine Allgemeinbildung mehr ,kein eigenes Wissen,einfach nichts !!

    Darum schaut es in der BRD so aus !!!

    Quelle(n): Meine Meinung und die ist noch frei !!!!!1
    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    eventuell ja, aber auch nur ein bisschen.

    das internet ist anonym, denn wer weiß?

    vielleicht beantwortet dir deine intimste frage dein nachbar, den du in wirklichkeit nie, nie gefragt hättest.

    wir sind also offener und indiskreter hier, es ist egal was und wie du etwas fragst, denn dich kennt ja keiner.

    deshalb ist es auch nicht wichtig sich besonders mühe zu geben, wie zum beispiel bei der rechtschreibung.

    ich sage nicht, das ein paar goethe, oder rilke hier ihre blödsinnigen fragen reinschreiben, möglicherweise sind hier keine, aber selbst wenn, würden wir sie doch grade hier nicht entdecken.

    erschreckend finde ich jedoch auch, wieviele rassistische wie auch diskreminierende menschen hier verkehren,

    aber ich denke solche leute waren schon immer da und wer weiß ob wir es je schaffen das zu ändern.

    ich glaube, es ist hier besonders auffallend, weil YC eine so große zielgruppe abdeckt.

    denn jeder hat fragen und wenn nicht, dann zumindestens antworten.

    und grade deswegen, weil hier so viele unterschiedliche menschen sind könntest du recht haben, dass YC zum teil (!) ein spiegel der gesellschaft ist.

    aber nicht umbeding soo negativ.

    trotzdem, schöne frage.

    und entschuldigung, wegen der rechtschreibfehler...

    • Anmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.