area 51 fragte in Freunde & FamilieFamilie · vor 1 Jahrzehnt

wie kann das sein?

wie kann das sein das das ich spreche jetzt von eigener verwandtschaft und möchte niemand anderen anreifen!!!!

also wie kann das sein das meine buckelige verwandschaft mein schwager und siene tuse beide nicht arbeiten gehen und auch immer wieder nen weg finden nicht an maßnahmen teilnehmen zu müssen , jetzt innerhalb von 4 monaten das zweitemal umziehen und das alles komplett vom amt bezahlt bekommen und das der typ auf eigene kappe leuten telefonanlagen installiert und sogar quittungen schreibt obwohl er kein gewerbe hat und das amt weiß nix davon????

wie kann man nur so dreist sein die allgemeinheit so schamlos auszunutzen?? würde sie am liebsten ganz offiziell anscheißen und zwar so das sie wüßten das ich das getan hab!!!!!

Update:

ob familie oder ob fremde was spielt das für ne rolle jeder der arbeitet und das schließt mich mit ein muß für solche leute mit arbeiten und wenn ich sehe das ich im monat gut 1000 euro an steuern zahlen muß find ich das nicht so prickelnd. mir ist es scheiss egal wie meine familie darüber denkt das ich es ganz offen äußer!!! bei denen kann ich mir auch erlauben das öffentlich zu sagen da ich da genau weiß wie das abgeht bei anderen weiß ich es nur vom hörensagen.......

10 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Systemschmarotzer und -ausnutzer wird es immer geben. Zeige ihnen klar und eindeutig deinen Standpunkt. Außerdem ist es strafbar. Es wird auch mit deinen Steuern finanziert.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Es ist zwar nicht die feine Art seine Verwandtschaft anzuschwärzen, andererseits sollte man solche Sozialschmarotzer wirklich anzeigen, denn die Leistungen, die sie ungerechtfertigterweise erhalten, sollten besser anderen zugute kommen. Es ist in Deutschland anscheinend zu einem Sport geworden, den Staat zu hintergehen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Warum machst Du es dann nicht?

  • Misi G
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Kann ich schon verstehen, da dreht sich mir auch immer der Magen um bei den Sozialparasiten.... Wer würde nicht mal gern morgens liegen bleiben, den Tag mal so locker abhängen und trotzdem seine Kohle kriegen. Wenn das alle machen und für meine Begriffe machen es zu viele, dann wäre das Leben der völlige Abriss.

    Deine eigene Familie zu belasten ist natürlich nicht die beste Lösung, wenn dir allerdings so sehr die Hutschnur hochgeht, solltest du es tun. Bedenke aber die Konsequenzen, die damit einher gehen. Vielleicht sprichst du die beiden mal konkret an, drohst damit und das macht ihnen vielleicht schon Beine. Blut ist doch immer noch dicker als Wasser, oder?

    Quelle(n): mein ich mal so....
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    tja frag ich mich grade auch , wieso machst du es nicht , ich du hast ja hier auch keine hemmungen , zu sagen was du denkst und das im prinzip bei total fremden menschen , also überleg dir wasse willst , ne belohnung wirste dadurch aber dann trotzdem nicht bekommen , ausserdem iss auch die frage ob dir dann deine familie noch was wert iss !

  • vor 1 Jahrzehnt

    Du hast vom Prinzip her eine korrekte Einstellung,wenn es den Tatsachen entspricht,dass dein Schwager schwarz arbeitet,mache eine Anzeige,das belastet uns alle.

    Finde auch,das der Staat viel zu wenig gegen Abzocker unternimmt.

    Da wird Personalmangel angeführt, das dazu benötigte Personal rechnet sich umgehend.

    Gruß Gf

  • vor 1 Jahrzehnt

    Man soll immer gelassen bleiben. Die Entscheidung liegt ganz allein bei Dir. Niemand kann dir raten ausser Dein eigenes Selbst/Ich.

    Was immer Du tust - es wird richtig sein, wenn es mit Dir selbst im Einvernehmen steht und Du Dich dabei besser fühlst als jetzt.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Mach et, Otze!!

  • vor 1 Jahrzehnt

    denk daran auch so was Muss man beweisen können bevor man was behauptet jemand rein zu machen finde ich fies die Justiz malt langsam aber erwischt werden sie doch .

  • vor 1 Jahrzehnt

    wenn du wissen willst wie das funktioniert

    dann rufe das arbeitsamt an und die erklaeren es dir.

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.