Kaio fragte in Computer & InternetSoftware · vor 1 Jahrzehnt

Wie installiere ich ein 2. Betriebssystem?

Hallo liebe Leute,

kann mir einer von euch sagen wie ich meine Festplatte teilen kann so das ich ein 2. Betriebssystem installieren kann. Bis jetzt hab ich Windows XP Home drauf und möchte mir noch Windows XP Professional istallieren. Bitte helft mir.

9 Antworten

Bewertung
  • Laredo
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    2. Partition erstellen, Programme dafür findest du auf www.freeware.de.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Generell ist das möglich. Nur macht es wenig Sinn XP home plus XP Professional zu installieren.

    2000 und XP

    oder

    XP und Vista (wenn man unbedingt schon Vista will)

    oder

    XP und Linux

    das wären sinnvolle Kombinationen

    Als erstes: Datensicherung

    es kann immer was schief gehen!

    Programm um Partitionen zu verkleinern (falls nicht eine leere Partition oder 2. Festplatte mit Platz vorhanden)

    von CD starten, und den freien Bereich (vorhandenen oder freigemachten) verwenden, um das Betriebssystem zu installieren.

    Bei Windows gilt: Immer die älteste Version zu erst installieren, neue je nach Erscheinungsdatum.

    Zuletzt Linux

    Der Bootmanager des jeweils letzten Betriebssystems erkennt die anderen, und richtet sie in seinem Bootmenü ein, sodaß aus diesem dann das zu startende Betriebssystem gewählt werden kann.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Mal ne Gegenfrage. Wer kauft sich zwei Betriebssysteme des selben Herstellers und will die dann auch noch beide parallel installieren, wobei die Pro-Version doch einiges mehr bietet als die Home-Version?

    Sinnvoll wäre in diesem Fall, die Home-Version auf Pro upzugraden.

    Ich hoffe nur, du hast eine legale Pro-Version. Sonst lass es besser sein. Gibt nur Probleme.

    Gruß Bobyhops

  • vor 1 Jahrzehnt

    das zweite BS auf einer anderen Partition installieren, damit du m´beim booten auswählen kannst.

    aber es bringt dir nichts, Otto Normalverbraucher reicht mit einem Bs und sooo groß sind die Unterschiede bei home und prof doch nicht.

    Ist schade um den Speicherplatz

    .

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    starte in dos. gib nun "fdisk" ein und schon bist du im Partitionenerstellungsprogramm! Aber vorsicht! durch das Ändern von Partitionen geht der gesamte Inhalt der Feschtbladde weg! Danach solltest du die "beiden" Platten formatieren! Aber vorsicht!!! Wenn du dich nicht mit so zeugs auskennst (so wie ich...) dann kannst du mit fdisk auch die Platte unbenutzbar machen!

  • vor 1 Jahrzehnt

    GEHE AUF WWW:CHIP:DE UND LADE DORT DIE SP2 RUNTER UND DAS REST GEHT WIE VON ALLEIN EINFACH NUR INSTALLIEREN WIE EIN ANDERES PROGRAMM:

  • ?
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich kann dir nicht Empfehlen 2 XP auf der selben Platte nur mit Partition getrennt. Aenderungen auf XP 1 hast du dann auch auf XP 2.

    Für jedes XP eine HD.

    Virtueller PC gut für Experimente.

    http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_21985686.htm...

    Nur XP pro benutzen.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Du legst die Windows CD rein und startest deinen Rechner.Normaler weise sollte dein System so eingestellt sein das erst von der CD gebooted wird und dann von der HDD.Also von CD starten und im Installations interface eine Partition erstellen wo du dann das System installierst.Das wars eigentlich schon.

    Jetzt wirst du jedesmal gefragt welches System du starten willst.

  • vor 1 Jahrzehnt

    du mußt dir einfach ein anderes laufwerk aussuchen , ich würde aber keine zwei verschiedene systeme auf einem rechner machen denn es verlangsamt deinen pc

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.