Verfällt die deutsche Sprache? Warum spricht kaum jemand richtiges Deutsch?

Steht unsere Sprache kurz vor dem Verfall? In der Schule fragt die Deutschlehrerin "Wem sein Buch issen das?", von Kommasetzung haben die scheinbar noch nie was gehört und mit den Tempusformen steht fast jeder Lehrer auf Kriegsfuß. Da sollen wir Deutsch lernen? Nicht, dass ich nicht auch Fehler machen... mehr anzeigen Steht unsere Sprache kurz vor dem Verfall? In der Schule fragt die Deutschlehrerin "Wem sein Buch issen das?", von Kommasetzung haben die scheinbar noch nie was gehört und mit den Tempusformen steht fast jeder Lehrer auf Kriegsfuß. Da sollen wir Deutsch lernen? Nicht, dass ich nicht auch Fehler machen würde, das zu behaupten, steht mir wirklich nicht zu, aber wenigstens die Leute, die uns Deutsch beibringen sollen, müssten doch wenigstens ein paar grammatische Grundregeln beachten.
Es kann doch nicht angehen, dass wir unsere Muttersprache nicht beherrschen, oder? Zusätzlich zu unserem schlechten Deutsch halsen wir uns jetzt noch Anglizismen auf, muss denn das sein? Wir sollten uns erstmal mit unserer eigenen Sprache befassen, bevor wir uns anderen widmen.
Allerdings wird mir oft vorgeworfen, zu spitzfindig zu sein, was ich leider nicht leugnen kann. Stimmt ihr mir trotzdem zu? Stört es euch auch, dass kaum einer grammatikalisch richtige Sätze bilden kann?
17 Antworten 17