Anonym
Anonym fragte in GesundheitPsyche · vor 1 Jahrzehnt

Wie weit würdet ihr gehen...?

wenn ihr ein Geheimnis bewahren müßtet? Etwas, was für den anderen sehr sehr wichtig ist, daß ihr es für euch behaltet! Wie weit müssten andere gehen, um es aus euch herauszubekommen? Würdet ihr es preisgeben unter extremen Druck?

22 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Es hängt doch auch davon ab, wie schlimm das Geheimnis ist. Lässt sich was Schlimmes anderen gegenüber noch verhindern, oder kann man Menschen trösten mit der Wahrheit?

    Jeder hat wohl seine Prioritäten und entscheidet so, wie es für ihn das Richtige ist.

    Für wie viel Menschen ist Dein Geheimnis eine Befreiung, wenn Du es preisgibst; und wer profitiert davon, wenn Du die Klappe hältst? Mache darüber eine Pro und Kontra - Liste, und dann überlege es Dir noch mal!

    Was ist extremer Druck? Bist Du in Lebensgefahr (oder Deine Eltern, Kinder, Verwandten, usw.)?!

    Wenn dieses Geheimnis nur Dir oder dem Anderen schaden könnte, sprich mit ihm darüber, denn im Moment schadet es Dir selbst, weil Du Dir darüber Gedanken machst! Lasse Dich niemals unter Druck setzen, sondern entscheide selbst, was das Richtige ist. Und vergiss' nicht:

    Was Du nicht willst, was man Dir tue, das füg' auch keinem Anderen zu!! Also sag' nichts, wenn es schadet; sag' alles, wenn Du für jetzt und in Zukunft Hilfe leisten kannst!!

    Quelle(n): Bibelzitat: Was du nicht willst, was man dir tue, das füg' auch keinem Anderen zu (Habe im Moment keine Ahnung, was die Rechtschreibung angeht!)!!!
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich habe selbst Geheimnisse, die ich niemal preisgeben würde, ganz egal, wie hoch der Druck auch sein mag!

    Wenn mir jemand etwas anvertraut, ist das bei mir auch "in sicheren Händen", denn ich tratsche nichts weiter!!!

    LG

  • Anais
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich habe in meinem Leben schon viele Geheimnisse aufbewahrt, die mir Menschen anvertraut haben und die würde ich nie weiter erzählen. Ich mag keine Indiskretion.

    Wie ich allerdings unter Folter reagieren würde sagen wir wegen politischer Dinge, kann ich beim besten Willen nicht beantworten.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Guten morgen,das wäre ein Vertrauensbruch und ich würde es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren können!

    Also ein no go !!!! Lg.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Jeder gibt jedes Geheimnis unter (ausreichendem) Druck preis.

    So funktioniert (leider) die Folter im Krieg.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Hi, ich würde das Geheimnis nicht ausplaudern, es sei denn unter Folter, wo ich so manipuliert würde, dass ich mich nicht mehr unter Kontrolle hätte, vielleicht würde ich aber auch, wenn es noch geht, vorher eine Giftkapsel schlucken.. Hilfe, ich hab zuviel fantasie..Das wird so nicht vorkommen, also werd ich das Geheimnis des ganz lieben Menschen nicht preisgeben!

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Definiere extremen Druck ? Da müsste schon etwas schwer wiegendes vorliegen, bevor ich ein Geheimnis verrate.

    Quelle(n): sach ich jez ma so...
  • vor 1 Jahrzehnt

    eine schöne frage ...

    aber wie wissensdurst schon erwähnte, wenn der druck gross genug ist, redet jeder wie eine bildzeitung.

    angefangen von psychischem druck, bis hin zur verstümmelung gehen foltermethoden. denn spätestens wenn mir ohne narkose z.b. eine hand skelettiert wird, überlege ich mir ganz schnell, wie wichtig mir das geheimniss ist.

  • ?
    Lv 4
    vor 1 Jahrzehnt

    Gute Frage...Wenn es sich um Vertraulichkeiten des täglichen Umgangs mit Menschen handelt, kann ich schweigen wie ein Grab.

    Aber ich weiß nicht, was ich machen würde, wenn mein bester Freund mir zB. anvertraut, daß er eine Straftat begangen hat und er mit mir darüber reden müßte, ich aber niemanden etwas sagen dürfe....schwere Situation....grübel*....

    Soll ich dann sagen, dass es mich nicht interessiert, soll ich sagen: Stell dich selbst...echt gute Frage...grübel*...

    Da muss ich erst selbst noch ein bisschen in mich reinhören,

    ich kann ehrlich noch keine konkrete Antwort geben....grübel*

    Echt gute Frage...

    Gruß Hennes

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich habe Geheimnisse anvertraut bekommen, die ich nie verraten wuerde, allerdings wurde ich auch noch nicht unmenschlich gefoltert. Was da passiert kann ich dir nicht sagen, ich bin kein Held.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Die Frage ist prima.

    Einfach zu sagen, ich würed es niemals preis geben, wäre mir zu billig.

    Es kommt vermutlich auf die Art des Geheimnisses an und unter ärgstem Druck (was immer das ist) würde ich wohl plappern. Ausser es ginge um Leben oder Tod.

    Allerdings kann ich mir keine Situation vorstellen, bei der es um solch schwerwiegenden Geheimnisse geht.

    Normalerweise neige ich aber zum Glück nicht zum plappern und normalerweise wird auch kein Druck ausgeübt Geheimnisse preiszugeben (zumal Geheimnisse ja die Eigenart haben geheim zu sein ;-).

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.