Capitan fragte in Computer & InternetInternet · vor 1 Jahrzehnt

Internet-Anschluss?

Was kostet in Deutschland der Internet-Zugang? Welche Provider? Gibt es unterschiedliche Tarife? Telefongesellschaft?

Danke

Update:

Okay, Standort wird Berlin sein. Ich will im Internet surfen und Online Banking machen.

4 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Die 'Frage ist ein wenig unglücklich gestellt ,weil es nämlich einige Anbieter und bestimmt mehrere dutzend Tarife gibt.

    Willst du den einen DSL Anschluss oder nur ein Modem?

    In großen Städten wird das DSL Netz zurzeit immer weiter ausgebaut. Oft ist jetz ein 16.000 Anschluss verfügbar. Wenn du eher auf dem Land wohnst ist DSL gar nicht oder nur in geringer Bandbreite verfügbar. Es gäbe da auch noch die Möglickeit Internet über Satelit zu beantragen was aber sehr teuer ist. Es ist jetz sehr Schwer dir was konkretes zu sagen da du ja keine Angaben über deinen Standort und deinen gewollten Internet Zugang gegeben hast schau einfach mal da rein: http://www.billiger-surfen.de/.

    Wenn du willst kann ich mich ja nochmal umschauen schreib mir dann einfach ne E-Mail

  • vor 1 Jahrzehnt

    es gibt sehr viele verschiedene Anbieter und noch mehr verschiedene Preise, einfach mal in der Suchmaschine schlau machen

  • vor 1 Jahrzehnt

    billiger-surfen.de wäre eine gute Anlaufstelle.

    Da kannst Du Dein Ortsnetz und Dein Surfverhalten angeben, und bekommst dann eine Auswahl, der Anbieter.

    Primacom ? in jeder größeren Stadt ? Kommst Du aus der Zukunft, oder betrachtest Du nur einen Landkreis und nicht ganz Deutschland ?

  • vor 1 Jahrzehnt

    Probiers mal bei der Primacom, gibts eigentlich in jeder größeren Stadt, is zwar etwas teurer als DSL, aber das holt's Tempo wieder raus. Also der Meinung bin ich. Du bezahlste für nen 3000er Anschluß ca 40 Euro u hast ne 24h Standleitung mit Flat, also nix mit Extrakosten. Hoff's hilft Dir weiter, schön Tach!

    Quelle(n): www.primacom.de
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.