Wie würdet ihr damit umgehen, wenn ihr jemandem euer Leben schuldet?

Ich meine jetzt nicht die Geburt, dass man den Eltern da dankbar ist, ist klar. Aber was, wenn du mal gerettet wirst, zum Beispiel von jemandem aus einem brennenden Haus geholt werden...nur ein kleines Dankeschön oder wie würdet ihr euch bedanken?
6 Antworten 6