Sind wir tagsueber leichter als nachts?

Tagsueber haben wir ja fuer gewoehnlich die Sonne ueberm Kopf und die hat ja ne gewisse Anziehungskraft und "zieht uns hoch". Nachts aber "unter uns". Dann muessten wir ja Tagsueber weniger auf die Waage bringen als Nachts:D und bei ner Sonnenfinsternis sind wir dann am leichtesten :D weil der... mehr anzeigen Tagsueber haben wir ja fuer gewoehnlich die Sonne ueberm Kopf und die hat ja ne gewisse Anziehungskraft und "zieht uns hoch". Nachts aber "unter uns". Dann muessten wir ja Tagsueber weniger auf die Waage bringen als Nachts:D
und bei ner Sonnenfinsternis sind wir dann am leichtesten :D weil der Mond noch mit anzieht :D
also wenn man mal die natierlichen Koerper leichter-schwerer-werd-Macken weg laesst, muesste das doch so sein oder?
(wahrscheinlcih nur schlecht messbar....)
Aktualisieren: @Frank H: Wow! Wir haben grad Gravitation in der Schule und die Formel kenn ich und haette auch ausrechnen koennen, wenn ich nicht zu faul gewesen waere, aber das klingt ja noch doller als ich erwartet haette! Ich haette mit einer 0,000000000000000xx Zahl gerechnet... Is ja bloss ein dummes Hirngespinst, nix... mehr anzeigen @Frank H: Wow! Wir haben grad Gravitation in der Schule und die Formel kenn ich und haette auch ausrechnen koennen, wenn ich nicht zu faul gewesen waere, aber das klingt ja noch doller als ich erwartet haette! Ich haette mit einer 0,000000000000000xx Zahl gerechnet...

Is ja bloss ein dummes Hirngespinst, nix was man mir in der Schule beibringt und dass das wenig ist weiss ich auch aaaber das mit dem Wasserverlust hat ja nix damit zu tun. Es geht mir nicht darum, ob ich schwerer bin ich haette genauso gut fragen koennen, ob ein Stein tagsueber leichter ist.
10 Antworten 10