little_sugar fragte in TiereHunde · vor 1 Jahrzehnt

ab wie viel monaten dürfen/können welpen am fahrrad mitlaufen?

7 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Welpen und Junghunde solltest du auf keinen Fall am Fahrad laufen lassen.

    Du kannst mit deinem Hund zwar wenn er Junghund (8-12 Monate) ist bereits trainieren (also nur fahrad schieben und ihn belohnen, wenn er brav nebenher läuft), ansonsten solltest Du Deinen Hund erst ab dem vollendeten ersten Lebensjahr langsam am Fahrad laufen lassen und die Zeiträume und Länge/Schwierigkeit der Ausflüge nur langsam steigern, um genügend Muskulatur aufzubauen und die Gelenke zu schonen.

    Bei großen und Schwerfälligen Hunden, solltest Du lieber ein paar Monate länger warten (wenn überhaupt). Also je größer die Endgröße des Hundes, desto später solltest Du mit dem Fahrrad fahren beginnen.

    VLG, phisto

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich meine nicht vor 12-15 Monaten, denn die Knorpel in den Gelenken sind für eine solche Beantspruchung noch zu weich und dann könnte dadurch ein dauerhafter Schaden entstehen.

    Am besten Du fragst Deinen Tierarzt, der kann das für Dein Tier mit Sicherheit am Besten einsätzen und die Gefahr eines Schadens an den Gelenken ausschließen.

    Viel Spaß mit Deinem Racker am Rad :-)

    .

  • vor 1 Jahrzehnt

    Was für eine Rasse Hund hast Du?

    Es kommt darauf an wie gross Dein Hund einmal werden wird!

    Bei Schäferhunden und ähnlichen Rassen fängt man erst mit 6-7 Mon. an ohne Leine und Zwang,üben auf einem Feldweg!An der Leine bitte nur traben lassen!

    Je grösser der Hund umso später fängt man mit dem Training an ,wegen der Gelenke und des Wachstums!Einige Rassen sind dafür absolut ungeeignet,wegen ihrem hohen Gewicht und der Belastung der Gelenke ,sprich Molosser usw!

    Frag am besten Deinen Tierarzt!

    Liebe Grüsse Eva

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    das hängt von der rasse des hundes ab. bei grossen hunden, welche schwer werden, musst du mindestens ein jahr warten, da der knochenbau sehr lange braucht. bei kleineren, drahtigeren rassen kannst du vielleicht etwas eher anfangen.

    aber zuerst nur kleine distanzen und immer viel wasser mitführen, der hund muss sich daran zuerst gewöhnen.

    am gescheitesten fragst du deinen tierarzt.

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    nicht vor einem jahr und nicht auf strassen,möglichst weicher boden

  • vor 1 Jahrzehnt

    das hängt in erster linie von der rasse ab... schlittenhunde zb. dürfen ihr erstes rennen erst fahren, wenn sie mindestens ein jahr alt sind... man sagt, dass bis dahin das knochengerüst ausreichend entwickelt ist... ein vorsichtiges training kann aber schon mit ca. sechs monaten beginnen...

    Quelle(n): eigene erfahrungen
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    zumindest erst mal,bis sie schon das schritttempo halten können und nicht immer wegrennen,weil sie angst haben

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.