Weihnachten nach TVöD ein Urlaubstag?

Ist "Heilig Abend" nach dem neuen Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst ein Urlaubstag bzw. ist es nötig Urlaub dafür zu nehmen?

3 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Heiligabend und Silvester sind ganze Arbeitstage.

    Aber fast alle Firmen schenken ihren Mitarbeitern 2 x 1/2 Tag. Das heißt:

    Entweder man arbeitet je einen halben Tag, dann bekommt man die restliche Hälfte vom Chef geschenkt,

    oder es wird an den Tagen gar nicht gearbeitet, dann bekommt man jeweils einen halben Tag als Urlaub angerechnet, und die andere Hälfte ist wiederum geschenkt.

  • vor 1 Jahrzehnt

    bei uns ist nach 12:00 Feiertag, vorher normaler Arbeitstag

  • vor 1 Jahrzehnt

    Wer Augen hat zu lesen der lese! Oder ist das auch nur noch eine "Kann-Vorschrift"?

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.