miez fragte in SportGolf · vor 1 Jahrzehnt

warum wird immer behauptet wer Golf spielt hat keinen Sex mehr.Ist da was dran?

9 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Weil der weitverbreitete Irrglauben herrscht, das nur alte Leute Golf spielen.

    Was natürlich unsinnig ist, aber als Spruch immer wieder benutzt wird

  • vor 1 Jahrzehnt

    Weil viele Leute denken, Golf würden nur ältere Menschen spielen,oder Golf wäre langweilig. Allerdings, meine ich, da ist nichts dran. Kenne selber zwei sechzehnjährige Golfer.

  • vor 1 Jahrzehnt

    des iss völliger unsinn...

  • vor 1 Jahrzehnt

    Leute die kein Golf spielen - einfach mals Maul halten oder ?

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Nein, ich denke nicht.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Glaub doch nicht so ein UNSINN !!! :-s

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich würde aus Vermutung mal sagen „ja“.

    Wer keinen Sex mehr praktizieren kann, dem bleibt ja nur noch Golf spielen übrig.

    Oder ist etwa gemeint: Golf „fahren“.

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich weiß nur dass es ein klischee ist, dass der ehemann sagt, er geht zum golfen, wenn er eigentlich zu seiner geliebten geht.

    Dann hat er doch sex, oder? aber nicht mit seiner frau, vielleicht ist ja das gemeint!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Stimmt mit Sicherheit, denn die Golfspieler schauen immer so glücklich wenn sie "einlochen"!

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.