sollte man kinder eigentlich lieber alleine spielen lassen oder möglichst oft mitspielen?

was haltet ihr für das beste?

18 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Ich würde so ein Mittelmaß suchen. Es ist schon wichtig, wenn Kinder lernen sich allein zu beschäftigen bzw. mit Geschwistern oder Freunden.

    Aber zwischendurch sollte man auch mitspielen, vor allem, wenn es ein Einzelkind ist. Wenn das Kind immer nur allein rumhockt, ist es für ihn/sie ja auch langweilig.

    Es kommt auch, denke ich, immer ganz auf das Alter an. Kleinere Kinder haben es sicher gern, wenn Mama oder Papa noch mitspielen. Ab nem bestimmten Alter wollen sie das dann gar nicht mehr.

    Mir macht es auf jeden Fall immer Riesenspaß, wenn ich mit meinem Junior bei seinen Playmobil Spielchen mitspielen darf.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Das kommt sehr auf das Alter und die Vorlieben des Kindes an. Je jünger sie sind, um so mehr sollte man mitspielen und vor allem presänt sein. Recht kleine Kinder lassen sich schnell entmutigen, wenn etwas nicht gleich funktioniert und wissen nicht gleich mit ihrem Unmut wohin. Da sollte man auf alle Fälle rechtzeitig eingreifen, bevor der Spaß am Spielen verloren geht.

    Mein Sohn ist z.B. 4 Jahre. Er mag es nicht besonders allein zu spielen. Wenn es nach ihm ginge, würder er nur Spielen, wenn ich oder mein Mann mitmachen, aber das find ich auch nicht ok. Er gibt Momente, da verlange ich auch mal, dass er sich allein beschäftigt, genauso gibt es aber auch wieder Phasen, in denen wir gemeinsam ein Spiel hervorholen oder gemeinsam basteln.

    Sein Freund (auch 4) will nur allein - der bekommt schon einen Tobsuchtsanfall, wenn seine Eltern das Spielzeug nur angreifen und mitmachen wollen.

    Meiner Meinung nach, macht es der gesunder Mix.

  • vor 1 Jahrzehnt

    den guten mix zwischen beidem. kinder sollten wenn sie alleine spielen, nicht gestört werden. sie müssen auch unbegindt lernen alleine zu spielen.

    natürlich sollte man auch ab und zu mitspielen, ihre phantasie anregen und sie dadurch fördern.#

    von beidem etwas ist die beste lösung........

    VLG

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Es regt die Phantasie an,wenn es alleine spielt! Wichtig auch,dass man sich Zeit nicht mit dem Kind ein Buch zu lesen,zu toben oder zu malen!

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    ein Kind braucht auch mal langweile, denn dann wird es kreativ und sucht selbst sich Unterhaltung ,natürlich nicht fernsehen .

    die Erfahrung hab ich selbst gemacht ,schöner ist zusammen aber das kann man ja absprechen

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    das kommt sehr auf das jeweilige kind an und ob du ein einzelkind hast, oder ob geschwister zum mitspielen da sind.

    ich denke kinder sollten beides lernen, mal alleine zu spielen ,aber auch mit der familie.

    sie müssen alledings akzeptieren,das man als mutter oder vater nicht immer zeit zum spielen hat.

    ein gesundes mittelmaß ist da ok.

    ansonsten genieß die zeit,solang sie noch in dem alter sind dich mitspielen zu lassen,die geht schneller rum als man manchmal denkt!

  • vor 1 Jahrzehnt

    habe mit meinen Kindern mit gespielt wen ich zeit hatte finde aber das Kinder lernen müssen allein zuspielen sehr wichtig ist

  • vor 1 Jahrzehnt

    Möglichst viel mit dem Kind spielen natürlich

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich find es schön wenn man 2 mal die Woche mit den Kids zusammen einen Spiele abend macht -mit Mutti,Vati,Geschwisterchen(?)-

    memory,Puzzle,Puppen,Autos oder so...

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    meine tochter wird jetzt bald vier. ich geniesse es wenn sie sich alleine beschäftigt. trotzdem finde ich es schon wenn sie mich an ihrem spiel teilnehmen läßt, denn ich habe wenig zeit für sie. ich denke wie überall "die mischung machts"!

  • vor 1 Jahrzehnt

    ich finde man sollte viel mit seinen kinder machen natürlich können sie auch mal alleine spielen oder mit anderen kinder aber ich find es auch gut wenn man das kind so offt wie möglich unterhält was mit ihnen spielt....

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.