Lucy B
Lv 6
Lucy B fragte in Computer & InternetSicherheit · vor 1 Jahrzehnt

Auch schon Erfahrung mit IQ-Fight oder Lebenserwartung.de gemacht?

Hier ein toller Link dazu: http://www.henryk-broder.de/tagebuch/winwin.html Wer sowas zahlt ist selber schuld und wer nach mehr Informationen darüber sucht, einfach via Google nach Ronny Neugeboren oder Michael Kirch suchen!

Update:

war übrigens auch auf die Abzocke reingefallen und habe keinen müden Cent gezahlt. Die IP Adresse genügt als Beweis ausserdem nicht und es ist kein Fall bekannt, daß diese Abzocker jemals vor Gericht gezogen sind!

Update 2:
Update 3:

Franky, leider gibt es diese Seiten immer noch, weil einige diese Zahlung(en) leisten! Das sollte nur zur Aufklärung und eine kleine Hilfe für andere Betroffene sein.

9 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    hallo, ich finde es sehr gut dass du das hier reinschreibst bist du selbst hereingefallen? ich ja! nach einem monat habe ich ein e-mail bekommen dass ich zahlen sollte! ich war ziemlich verzweifelt und habe mir unter www.tschau.ch rat geholt das ist eine community die fragen bearntwortet, die haben mir geraten nicht zu zahlen, was ich auhc tat...später hab ich auch noch 2 mahnungen und einen brief per post erhalten von einem angeblichem richter... ich habe ihn nicht einmal durchgelesen und weggeschmissen! seit dem hab ich nix mehr von denen gehört!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ja, ich bin bei IQ-Fight darauf reingefallen. Seitdem lese ich viele AGBs genauer durch. Ich hab versucht die zu Belügen, da haben die Gedroht einen Anwalt einzuschalten. Da hab ich aufgegeben und hab die 33€ (30€ + 3€ Mahnkosten) bezahlt.

  • vor 1 Jahrzehnt

    vielen Dank für die Informationen

  • vor 1 Jahrzehnt

    hey, tausendmal dank, dass du das hier ansprichtst! die von iqfight mahnen mich nämlich auch grad, und ich weiss echt nicht was ich machen soll! aber gut zu wissen, dass es anderen auch so geht! mir kann also wirklich nichts passieren?! ich zahl jetzt erstmal weiterhin nicht und wart ab...

    nochmal danke!!!

    LG

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • vor 1 Jahrzehnt

    Gleiche Abzocke : http://www.iqbattle.de/

    "Machen Sie einen KOSTENLOSEN IQ-Test und treten sie gegen andere an".......

    Ja :-) Irgendwo im kleingedruckten steht dann. "Dieser Service kostet 30 Euro"....

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    iss mir vor ca 2 monaten mit sonem ahnenforschungsmist passiert. wollten nach ca einem monat auch ne jahresgebühr von60 euro. hab natürlich nich bezahlt! sowas geht nie und nimmer vor gericht

  • vor 1 Jahrzehnt

    Dazu hab ich dann auch mal ne Frage. Ist das bei diesem Genealogie.de auch so??

    Da hab ich mich nämlich dummerweise auch angemeldet und die wollen 60 € haben!

    Ich weiß nicht, ob ich das zahlen soll...

    Wenigstens hab ich draus gelernt, ich les mir ab jetzt die agb´s immer gründlich durch...

  • vor 1 Jahrzehnt

    icht finde es ganz toll das sie soetwas hier reinschreiben denn ich habe einen tag zuvor soeienen brief bekommen von dieser lebenserwartungs ************** und habe auch entschlossen nicht darauf zu antworten...danke für die info

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Wenn dieser Link so sch.eiße ist, dann gib ihn doch nicht an, denn es gibt immer wieder welche die dann doch nachschauen.

    Danke für den Tip, wäre aber niemals dorthin gegangen.

    Gruß

    Franky

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.