Hat Stefan Raab sich überschätzt?

Ich sehe alle Sendungen von TV-Total.Auch die Sport Events sind immer gut gemacht.Aber bei "Schlag den Raab" kommt bei mir nicht wirklich Stimmung auf.Wie gehts euch?

13 Antworten

Bewertung
  • Lucy B
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Er war früher weitaus spontaner und das kam ehrlich und gut an. Seit einiger Zeit werden seine Witzchen von Redakteuren gesammelt und er lässt sie nur noch ab. Wünsche mir sehr ein Rematch gegen Regina Halmich, hab es noch auf Video, wie die Kleine die Großklappe zusammengehauen hat.

    MfG Lucy

  • vor 1 Jahrzehnt

    Könnte durchaus sein, es wäre sicher nicht das erste Mal!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich denke das der Raab nicht schlecht ist, aber er hat auch des öfteren Glück gehabt. Klar war es langweilig das er andauernd gewonnen hat. Mal schauen wie es beim nächsten mal aussieht ;-)

  • vor 1 Jahrzehnt

    bei mir ebenso.. ich finde es echt langweilig.. .ich´glaube er solte einfach seine show machn,seine witze reissen und fertig... nicht so séndungen, dafür ist er einfach nicht geschaffen!!

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Mag
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    durchaus, ich denke das auch

  • vor 1 Jahrzehnt

    Eigentlich fand ich bisher seine Sendungen ok, aber hat der es jetzt schon nötig sich seine Gegner zu Kaufen? Er hatte eine absolute Flasche als Gegner gehabt für mich war es die Reinste Verarsche und Schiebung damit die Leute ja die nächste Sendung schauen ja wie Geld zu Verdiene geht das weiß er

  • ---
    Lv 4
    vor 1 Jahrzehnt

    Ich find das Konzept eigentlich lustig, aber warum kann niemand den Typ schlagen?

    Sucht der sich vorher die größten Nieten raus und versucht sie dann gut zu vermarkten?

    Mein Wunschkandidat am Samstag wäre der Rugby-Typ gewesen. Das der Raab endlich mal auf die Fresse kriegt. Das ist ja auch eigentlich Sinn der Show, dachte ich.

    Gibt es in Deutschland keinen Menschen der gegen einen größenwahnsinnigen Metzger ankommt? :-)

  • vor 1 Jahrzehnt

    Weiß gar nicht was ihr habt.

    Ich glaub ihr verwechselt hier auch entertainer mit comedian. Stefan Raab ist schon lange kein reiner comedian mehr. Ich würde ihn eher als entertainer ansehen. Allein die ganzen Shows die er macht, wen er schon alles publik und "berühmt" gemacht hat. Fing ja damals schon mit Gildo Horn an. Seine Shows finde ich nach wie vor ziemlich unterhaltsam und her hat schon ne Menge fürs deutsche Fernsehen gemacht.

    PS: Find Pro7 ist mit Abstand der beste Sender...

  • vor 1 Jahrzehnt

    Die Sendung riecht nach Beschi*! Es steht zu vermuten, daß alles auf Raab zu geschnitten ist. Um nicht aufzufallen, überlegt er dann manchmal etwas länger, da es ja noch langweiliger wäre, wenn er alle Spiele am Stück gewinnt. Ich vermute mal, daß das Publlkum mal wieder ver**scht werden soll, klappt ja anscheinend immer wieder! Gerade Pro 7 hat sich ja am Freitag mit den Popstars geoutet!. Ich frage mich nur, wie naiv ist der Zuschauer eigentlich??? Hallo, werdet doch mal wach!

  • vor 1 Jahrzehnt

    Stefan Raab hat sich einfach nur die falschen Gegner rausgesucht ! Wer die größte Klappe hat muss nicht der beste Gegner sein. Es gab mindestens mal 5 Spiele bei denen ich den Raab in den Boden gestampft hätte, z.B. das Merkspiel, oder Badminton, genuaso wie Blamieren oder Kassieren, ebenfalls im Kartfahren hätte der ziemlich alt ausgesehen, aber leider hat die Lusche die gegen den Raab gespielt hat nichts weiter als ne riesen Klappe gehabt, und nichts auf dem Kasten, der hat zurecht verloren !

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.