Wie nennt man den Rest vom Brot außer "Knust" noch?

35 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Damit Du auch gleich geografisch einordnen kannst, woher die anderen Schreiber kommen ;-)

    Schleswig-Holstein/Hamburg:

    Knust/Knuust/Knuß

    Niedersachsen/Bremen:

    Knust/Knuust/Knuuß/Knuz

    Kanten

    Knuf

    Kniestchen/Knützchen

    Tippchen

    Mecklenburg-Vorpommern:

    Knust

    Kanten

    Brandenburg/Berlin:

    Knust

    Kanten

    Knippche

    Gombel/Gompel

    Nordrhein-Westfalen:

    Knust

    Knapp/Knäppchen

    Ostwestfalen:

    Tip/Tipp

    Münsterland:

    Kanten

    Kläppchen

    Knabbel

    Knietzchen

    Macke/Mäckchen/Mäcksken

    Ruhrgebiet:

    Knabbel/Knäbbelken/Knäppken

    Knorke

    Knorpe

    Knüppchen/Knüppken

    Knut

    Utzelkäpp

    Niederrhein:

    Knetchen

    Knust/Knut/Knute/Knützchen/Knützje

    Kösken/Köschken

    Rheinland:

    Kante/Kanten/Käntchen

    Knippchen

    Koosch/Köösche/Kööschje

    Krüppchen

    Kruste/Krüstchen

    Kürchen/Kürsjen/Kürstchen

    Föttchen (derb)

    Siegerland:

    Knäbberchen/Knäppche

    Sauerland:

    Knäppken

    Knüpp

    Hessen:

    Knärzje/Knärtzsche

    Krüstchen

    Nordhessen:

    Knorze/Knörzchen/Knerzchen/Knärnsche

    Knistchen/Knüstchen

    Südhessen:

    Endstück

    Knorz/Knorzt/Knörzchen/Knörrnche

    Krestche/Krüstje

    Thüringen:

    Feeze/Fietze

    Kanten

    Kniestchen/Kniezchen/Knützchen

    Kopp/Köpple/Küppchen/Küppel/Küppele

    Renftchen/Ränftchen

    Rheinland-Pfalz:

    Knärz/Knärzel/Knärzelche/Knarzel/Knarzelche/Knärzi/Knärzje/Knärzche/Knätzje

    Knorze/Knörzje

    Knaus/Knäuschen/Knaischen/Knaisje/Knaisjen/Knaisel

    Knieschen

    Kneppche/Knippche/Kneppel

    Kruste/Krüstje

    Kruscht/Kreschtche/Krischtche/Kreschdel/Krischdel

    Kurscht/Kürschtsche

    Korscht/Körschtche

    Karscht/Kärschtche/Kierschtche

    Schäbbelsche/Schäbbelchen

    Boppes (derb)

    Sachsen-Anhalt:

    Kanten

    Rungsen

    SachsenRändl/Rindl

    Randkandn

    Ramftl/Rampftl/Rämpfdl/Ränftel/Ränftl/Ränftchen

    Renft/Renftl/Renftel/Rempftel/Rempftl

    Rungsen

    Ärschl/Ärschel (derb)

    Saarland:

    Kniesje/Knieschen/Kneisje/Kneischen/Knüsje/Knüschen

    Koscht/Korscht

    Bäätsch

    Baden-Württemberg:

    Knaus/Knäusle/Knäuschen

    Schwaben:

    Endle

    Eck/Ecke

    Giggl/Giggale

    Kante/Käntle

    Gnäusle/Knäusel/Kneisle/Knoisle

    Kneidel/Kneidele

    Knörzchen/Knörzerle/Knörzl/Knötzl/Knerzl/Knärtzele

    Köschken

    Kruste

    Käppele/Küppele

    Ranka

    Riebel/Riabel/Riebele/Riebale

    Ränkel/Renkl/Rengele

    Rempfdle/Rempftchen/Renftl

    Rände

    Roiftle

    Storzl

    Baden:

    Gnuscht

    Knecks

    Gnaisle/Kneisl

    Gniesle/Knissl/Knissli/Kniesli

    Knörbl

    Knippche

    Knerzl/Knärzl/Knärtzje

    Knork

    Knorst

    Knuusä/Knussel/Knäusli

    Awendel

    Ärschle (derb)

    Chnüssli

    Oschnitt

    Ranfte/Ränftl/Rämpfli

    Riebele

    Reifdle/Roiftle

    Bayern:

    Ranft/Ranfdl

    Scherzl

    Oberfranken:

    Baggerla

    Gnaerzla/Gnerzla/Knätzla

    Koebbla/Köbberla/Kopperla/Kübbele/Kübbl/Küppel

    Rankerl/Rankerla

    Rempfterla

    Mittelfranken:

    Gnaerzla/Gnäddsla/Gnötzla/Knätzla

    Riefdla/Rieftla/Rieftle

    Rendala

    Sterzl/Stazzla

    Unterfranken:

    Kantn

    Knurz/Knorz/Gnurz/Gnorz/Knörzle

    Knärzje

    Knübbele/Knübberle

    Kipf/Kipfchen/Kipfle/Kipfla

    Oberpfalz:

    Rampfla/Rampferl

    Randl

    Renkerl

    Sterzl

    Bay. Schwaben:

    Giggl/Gickl/Giggel/Giggele/Giggerle

    Kickel/Kiekerle

    Schweiz:

    Aaschnitt

    Aamündli

    Gupf

    Grepfli/Gröpfli

    Muger/Mugerli

    Fuudi

    Gupf

    Chnuschperli/Knusperli

    Möckli

    Ahau/Ahäuel/Ahäuli

    Bödel

    Güpfli

    Ribel

    Zipfeli

    Chrüschtli

    Mögerli/Muggerli

    Mürgu/Mürgel

    Aahou

    Butti

    Chäppi

    Liechtenstein:

    Bödäli

    Österreich:

    Raftl

    Scherzel/Scherzl/Scherzal/Scherzerl

    Schächzl

    Buckel/Buckl/Buggl

    OstpreußenPend/Pendt/Pent

    Schenutt/Schnutt

    Schlesien:

    Christel/Kristel/Kristl

    Rampfla/Rampftla

    Ränftel

    Kantel

    Krunka

    Sudetenland:

    Klaaberranftle

    Rumänien - Siebenbürgen:

    Dutz

    Banat

    Korscht

    Luxemburg:

    Knaus

  • vor 1 Jahrzehnt

    ich nenn es brotpopo...

    ja ja ok, daumen runter

  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich kenne eigentlich nur den Ausdruck Brotknorzen

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    kanten,oder knützchen:-))

  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Polly
    Lv 7
    vor 1 Jahrzehnt

    Kanten

    Kruste oder Knapp !

  • ?
    Lv 5
    vor 1 Jahrzehnt

    SCHERZL in Österreich

  • in köln sagt man zu den enden krüstchen...zu resten krümel

  • lil
    Lv 4
    vor 1 Jahrzehnt

    Das Knitzchen ...

    Klingt irgendwie süß, wenn ich mir das so ansehen ...

    Grüße

    lil

  • vor 1 Jahrzehnt

    Knörzchen

  • vor 1 Jahrzehnt

    Kant, der

    (Kenne weder Knust noch Knaft)

    Quelle(n): Oma
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.