Woher kommt die Redewendung "Ich hau in' Sack"?

Heißt soviel wie:"Ich hau denn mal ab". - Und wo außer in BREMEN kommt das noch vor? (Das heißt übrigens auch nicht: Ich hau mich in' (Schlaf)sack oder ich hau aufn Sack oder irgendwie anders)

2 Antworten

Bewertung
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    umgangssprachlich; Die Maurer hatten ihr Werkzeug in einem Leinensack. "Ich haue meine Kelle in den Sack", hieß daher: "Ich bin fertig" (Hinweis eines Nutzers)

    Quelle(n): redensarten-index.de
  • vor 1 Jahrzehnt

    bin mal gespannt auf die richtige Antwort, ich glaube es kommt

    aus der Christlichen Seefahrt ( in Sack hauen , ab heuern Seesack packen und von Bord gehn )

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.