Wann ist der Duden zum ersten mal erschienen?

und wie alt wierd der Duden bis zum heutigen Tag

2 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    erstmals am 7. Juli 1880 von Konrad Duden veröffentlicht

    1872 veröffentlichte der zu dieser Zeit als Direktor eines Gymnasiums in Schleiz wirkende Konrad Duden in Leipzig den so genannten „Schleizer Duden“. 1876 wurde Konrad Duden Direktor des Königlichen Gymnasiums zu Hersfeld. Hier veröffentlichte er am 7. Juli 1880 sein wichtigstes Werk, sein beim Verlag Bibliographisches Institut erschienenes Vollständiges Orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache, das im gleichen Jahr vom Königreich Preußen zur verbindlichen Grundlage der amtlichen Orthographie erklärt wurde. Die erste Auflage dieses „Duden“ hatte 28.000 Stichwörter. Der Verlag bezeichnet die Ausgabe von 1880, die sich im Folgenden im gesamten Deutschen Kaiserreich als Orthografie-Nachschlagewerk durchsetzte und dessen Schreibweisen ab 1894 in der Schweiz verbindlich wurden, als „Urduden“.

    Quelle(n): www.wikipedia.de
  • vor 1 Jahrzehnt

    Der Duden erschien das erste Mal am 07.07.1880.

    Ui, dann hat er ja bald Geburtstag :-) 126 Jahre .. der alte Knochen *ggg

    Happy Birthday Duden

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.