Anna D! fragte in GesundheitFitness & Diäten · vor 1 Jahrzehnt

was ist herbal life? kennt sich jemand damit aus?

hat jemand mit herbal life abgenommen? ist das gesund, kann man damit abnehmen. wie geht das. ich habe gehört, dass es pillen und shakes hat. wer hat erfahrung bitte keine termine mit berater anbieten. ich mochte mich neutral informieren, danke

11 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Sogenannte Nahrungsergänzungsmittel, taugen nichts und bringen nur einem was, dem Eigentümer,wie schon erwähnt, Scientology .

    Grund genug es nicht zu nehmen.

    Di☼

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Persönlich probiert habe ich es nicht, aber es gibt weltweit einige Untersuchungen wegen Todesfälle in zusammenhang mit Herbalife.......

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Eine Firma, die denkt, das aufgrund der Aloe Vera alle Krankheiten, und Aller Schmutz im Haus mit einem Wisch weg sind.

    LOL....

    Mehr brauch ich dazu nicht zu sagen.... ODER..?????

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Das ist ein Scientology-Produkt.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • Wie finden Sie die Antworten? Melden Sie sich an, um über die Antwort abzustimmen.
  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Habe einmal Herbal life genommen (Shakes). Hat nicht besonders gut geschmeckt und auch nichts gewirkt. Wollte aber auch nicht abnehmen, nur als Zusatz, weil ich damals viel Sport trieb. Man kann auch das Produkt der "Migros Schweiz" nehmen, welches viel billiger ist, aber den gleichen Inhalt hat.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • ?
    Lv 6
    vor 1 Jahrzehnt

    Du meinst Herbalife?

    Die Herbalife-Diät ist eine Formula-Diät, bei der einzelne Mahlzeiten durch die Herbalife Diätprodukte (Shakes in diversen Geschmacksrichtungen) ersetzt werden. Zudem gibt es, um eine optimale Nährstoffzufuhr zu gewährleisten, verschiedene Nahrungsergänzungsmittel als Zusatzprodukte, z. B. Ballaststoffe oder Vitamin-Tabletten.

    mehr: http://www.abnehmen.net/diaeten/diaet-kategorien/a...

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Herba Life ist ein Präparat, das als Fitmacher über ein gut organisiertes Vertreternetz Umsätze erzielt. Es kommt aus Amerika.

    Man wirbt damit, dass die Böden heute ausgelaugt sind, dass keine gesunderhaltenden Lebensmittel wachsen könnten.

    Neben den Grundnährstoffen enthält dieses Produkt Vitamine und Mineralstoffe, die als synthetisch hergestellte Konzentrate zugeführt werden.

    Es ist ausreichend bekannt, dass mit dem Vitaminrummel ein großartiges Geschäft auf der ganzen Ebene betrieben wird.

    Um nichts anderes handelt es sich bei Herba Life. Dieses Präparat wird außerdem noch mit großartigen Heilsversprechungen in Umlauf gebracht. Wir stehen nicht alleine da mit unserer Auffassung, dass Vitaminpillen überflüssig sind. Wenn eine vitalstoffreiche Vollwertkost gegessen wird, ist der Organismus mit allem ausreichend versorgt. Die Firma Herba Life versteht es hervorragend, das Geschäft mit der Angst zu betreiben. Die gesundheitlichen Nachteile einer vitalstoffarmen Zivilisationskost kann man nicht durch Präparate beheben. Im Übrigen hat Vitalstoffarmut der üblichen Kost nichts mit ausgelaugten Böden zu tun. Sie entsteht durch Erhitzung, Konservierung und Präparierung der Nahrung.

    Tipp: Lesen Sie "Unsere Nahrung- unser Schicksal" , "Wer Diät ißt, wird krank" und "Idealgewicht ohne Hungerkur" von Dr. med. Max Otto Bruker unter www.emu-verlag.de

    Quelle(n): Ärztlicher Rat aus ganzheitlicher Sicht von Dr. med. Max Otto Bruker
    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Habe auch schon Produkte bezogen, allerdings nur gezielt und nicht "alles" - die Ideen dahinter und die Wissenschaft sind nicht schlecht.

    Wer mit Herbalife abnehmen will, muss jedoch mehr tun als nur zwei Mahlzeiten durch Shakes ersetzen - auch wenn das schonmal ein guter Schritt ist, weil man typischerweise zuviele Kohlenhydrate (Zucker, Getreide, Reis usw.) und zu viel Fett zu sich nimmt und eher zu wenig Eiweiss. Der Shake hat eine Zusammensetzung mit viel Eiweiss, wie auch die Riegel (entfernt ähnlich wie Mars usw.).

    Zudem gibt's scheinbar Tees, welche den Stoffwechsel ankurbeln, was auch zum Abnehmen beitragen kann.

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Ich habs ausprobiert, aber hab damit aufgehoert.

    Je nach dem ob du abnehmen, zunehmen oder als Ernaehrungszusatz willst, variiert es mit den Shakes und den Pillen.

    Ich wollte abnehmen, d.h. 2 Mahlzeiten mit Shakes ersetzen. Dazu Omega3 Pillen und nochwas was ich nicht mal mehr weiss.

    Jedenfalls habe ich damit aufgehoert weil es einfach zu teuer ist, man sozusagen genoetigt wird ein Berater zu werden damit dein Berater an dir verdienen kann. Auch wollen sie mir immer mehr Sachen aufzwingen.

    Auf jeden Fall hat es bei mir gewirkt, ich habe es aber genau 3 Monate durchgezogen (Rekord, halte nie so lange mit irgendwas durch wenns mir nicht total passt) .Am anfang war es cool sich von Milkshakes zu ernaehren, aber nach 3 Wochen? Es hing mir immer mehr zum Hals raus. Auch musste ich eben diese Pillen schlucken, gibt gruen und beige die man Dir anbieten wird. Diese beiden Pillen sollen irgendwie deinen Stoffwechsel ankurbeln um mehr Kalorien zu verbrennen. Und HerbaLife hat noch eine Tonne andere verschiedene Pillen, die man schlucken soll wenn man sich hungrig fuehlt.

    Das einzig leckere aus meiner Sicht waren die Protein Riegel, die auch wirklich was gegen meinen Hunger getan haben.

    Ob es gesund ist kann ich dir nicht beantworten, ich bezweifle es sehr, da es sehr eintoenig ist. Und vor allem, man nimmt schnell ab, schon nach 2 Wochen passten mir Hosen die ich seit Jahren nicht anhatte weil sie zwickten.

    Was gibt es noch zu HerbaLife....als ich nachfragte, was den in den Shakes sei, bekam ich keine richtige Antwort ausser das es ja wirke, da muesse man doch nicht wissen was drin ist.

    Ach ja, ihre Kosmetik produkte. Teils sind sie gut, aber es hat extremst viel mit Aloe Vera zu tun, und man glaubt dort, es ist eine Art Allheilmittel.

    Persoenlich wuerde ich es niemandem Empfehlen, in die "HerbaLife Szene" zu geraten, hatte ausser dem kurzen Abnehmen keine wirklich guten Erfahrungen gemacht.

    Falls Du Fragen hast, schreib mich einfach an.

    Gruss

    Quelle(n): Erfahrung
    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
  • vor 1 Jahrzehnt

    Also ein bekannter von uns hat damit super abgenommen... bis er aufgehört hat das zeug zu nehmen... das doppelte wieder drauf...

    Ich empfehle Almased. Ne Freundin hat damit 20 kg abgenommen.... Bekommste in der Apotheke

    • Commenter avatarAnmelden, um etwas auf Antworten zu erwidern
Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.