Ich habe einen Gas-grill mit Piezozündung?

Selbst nach mehrmaligen klicken wird kein Funke erzeugt um die Gas flamme zu entzünden.

Habe schon alles gereinigt,trotzdem Funktion Null.Wer hat einen Tipp woran es liegen könnte ?

(Es ist keine Piezozündung mit Batterie.)

4 Antworten

Bewertung
  • vor 1 Jahrzehnt
    Beste Antwort

    Hallo,

    Durch die Kompression von Kristallen wird bei einer Piezo-Zündung eine Hochspannung erzeugt (ca. 10000 Volt) - der Funke springt dann auf das Zündergehäuse über (wenn es funktioniert)

    Piezo-Zündungen sind immer ohne Batterie.

    Durch die hohe Spannung reicht schon eine spröde Isolierung des Stromkabels, dass der Funke nicht oder an der falschen Stelle überspringt.

    Die Spitze des Drahtes darf nicht zu weit weg und nicht zu nahe dran am Gehäuse des Zünders sein.

    Schon eine leichte Verkohlung der Isolierung reicht aus, damit der Strom nicht überspringt, sondern an der Isolierung abgeleitet wird.

    Was genau fehlt, lässt sich von hier aus schwer sagen.

    FRANKY IST DER SCHLAUSTE !!! Klassischer Fall von Themaverfehlung.

    Warum geht mein Rücklicht nicht? Vielleicht kein Benzin im Tank.

    Natürlich geht ein Grill ohne Gas auch nicht - die Frage war aber, warum kein Funke springt.

    Wenn kein Funke springt, nützt auch langes Drücken am Gasknopf nichts.

    Und eine Piezo-Zündung hat weder einen Zündstein, noch Kohle.

    Trotzdem vielen Dank für diese Antwort - sie war zwar nicht hilfreich, aber belustigend.

  • K-Baer
    Lv 4
    vor 1 Jahrzehnt

    Auch Piezo-Elemente funktionieren nicht ewig...

    oder die elektrische Verbindung zwischen Piezo-Element / Gehäuse / Zündspitze ist unterbrochen oder gar (durch Schmutz ) kurzgeschlossen.

    Ist vielleicht sogar die Zündspitze verschlissen und deshalb der Abstand zum Brenner zu groß, kann womöglich der Funke nicht mehr überspringen. So etwas hatte ich auch schon bei nachfüllbaren Feuerzeugen mit Piezozündung... Draht zu kurz - kein Funke mehr möglich.

  • vor 1 Jahrzehnt

    Meist ist der Empfängerteil - Metall am Brenner - verschmutzt und es kann kein Funke sprühen

  • Anonym
    vor 1 Jahrzehnt

    Vielleicht das Gas alle, oder aber du hast vergessen die Flasche aufzudrehen. Manchmal muss man den Knopf auch länger drücken und dann klicken und danach brennt es. Oder aber der Stein, die Kohle ist weg.

    gruß

    Franky

Haben Sie noch Fragen? Jetzt beantworten lassen.