• Warum beherrschen nur wenige Menschen, ständig "ich selbst zu sein"?

    Oft muss man sich doch in höheren Positionen oder im Kundenbereich verstellen.
    Oft muss man sich doch in höheren Positionen oder im Kundenbereich verstellen.
    13 Antworten · Psychologie · vor 2 Tagen
  • Wo ist Gott in Deutschland?

    5 Antworten · Soziologie · vor 5 Stunden
  • Wieso liegt in der Kraft die Ruhe?

    Oder habe ich da etwas verwechselt und es muss heißen: In der Kraft ruht die Liege.
    Oder habe ich da etwas verwechselt und es muss heißen: In der Kraft ruht die Liege.
    9 Antworten · Soziologie · vor 6 Tagen
  • Unglaublich, was sich eine Bewerberin um einen Arbeitsplatz gefallen lassen muss, oder siehst Du das anders?

    Beste Antwort: Nein, es ist nicht unglaublich ! °°°°° °°°°°°°°°° °°°°° °°°°°°°°°°°° Die Praxis ist grausamer ! Nur die Methoden sind meistens ausgefeilter. Das auch Bewerber grobe Fehler machen, habe ich mehrfach in der Firma erlebt. In mittleren & größeren Firmen hat ein Azubi oder ein Hilfsarbeiter die Afgabe aus der... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Nein, es ist nicht unglaublich !
    °°°°° °°°°°°°°°° °°°°° °°°°°°°°°°°° Die Praxis ist grausamer !
    Nur die Methoden sind meistens ausgefeilter.

    Das auch Bewerber grobe Fehler machen, habe ich mehrfach in der
    Firma erlebt.
    In mittleren & größeren Firmen hat ein Azubi oder ein Hilfsarbeiter die Afgabe aus der Fülle der Bewerbungen 4 oder 6 Bewerber auszusuchen.
    Diese Aufgabe ist bei 100 Bewerbungen in 10 ( zehn) Minuten geschehen. Manchmal schon in 5 Minuten !
    Das Arbeitsrecht ist bei uns wie das Grundgesetz, keine Regierung muss sich daran halten.
    Und so ist es noch einfacher für eine Firma !
    Wer sein Recht erfolgreich bei Gericht durchsetzen kann, kann sicher sein das seine Firma ihn oder sie nicht weiter beschäftigen muss !

    Es lebe der Rechts Staat Brrrrr D.
    °°°°°°°°° °°°°°°°°° °°°°°°°°°° °°°°°°°°
    13 Antworten · Soziologie · vor 1 Woche
  • Wer wird als Gutmensch bezeichnet?

    Da fragt jemand bei yahoo: "Überall Nazis.Nazis Nazis Nazis. Was tuen?" Ist der Fragesteller eventuell das, was man als Gutmensch bezeichnet? Es ist mir nicht möglich, mir ein Bild von jemanden zu machen, der so von dem Nazigedanken beherrscht ist. Das NAZI ist doch allgegenwärtig, dass um dieses Wort... mehr anzeigen
    Da fragt jemand bei yahoo: "Überall Nazis.Nazis Nazis Nazis. Was tuen?" Ist der Fragesteller eventuell das, was man als Gutmensch bezeichnet? Es ist mir nicht möglich, mir ein Bild von jemanden zu machen, der so von dem Nazigedanken beherrscht ist. Das NAZI ist doch allgegenwärtig, dass um dieses Wort so ein Bohei gemacht wird, ist mir unverständlich. Auch sehe ich darin keine Beleidigung. Mich kann niemand mit Nazi beleidigen oder mit Zigeuner, über diese Kinderkacke bin ich erhaben!!! Derjenige, der damit "kämpft" also einen jeden pauschal als Nazi bezeichnet, ist so simplen Geistes, ist so tumb das es schmerzen müßte!
    8 Antworten · Sonstiges - Sozialwissenschaft · vor 6 Tagen
  • Geht es vielleicht manchen Männern auch so wie Frauen?

    Oder ist es ihnen im Erwachsenenlebem egal. Es geht darum: man ist jung, lernt ein schönes Mädchen kennen und dann schläft man mit ihr. Zwar hat man Beide verhütet, doch ist´s eben passiert: Sie ist schwanger. Der Junge, der noch unter 20 ist will aber noch nicht Vater werden und beschimpft das Mädchen, lässt es... mehr anzeigen
    Oder ist es ihnen im Erwachsenenlebem egal. Es geht darum: man ist jung, lernt ein schönes Mädchen kennen und dann schläft man mit ihr. Zwar hat man Beide verhütet, doch ist´s eben passiert: Sie ist schwanger. Der Junge, der noch unter 20 ist will aber noch nicht Vater werden und beschimpft das Mädchen, lässt es sitzen und das Mädchen sieht keinen anderen Ausweg als die Abtreibung. Sie treibt das Kind ab. Nun vergehen Jahre und Jahre. Der Mann wird erwachsen, lernt nun die Frau für´s Leben kennen und gründet eine Familie mit ihr. Denken solche Männer nicht mal zurück oder daran, wie alt das erste Kind heute hätte sein können, wären sie damals nicht so gemein gewesen? Hätten sie das Mädchen durch ihr Verhalten nicht zur Abtreibung getrieben? Bei Frauen ist´s verständlich, dass sie sogar Jahrzehnte bzw. niemals das Kind vergessen werden. Aber ob es bei Männern auch so ist?
    6 Antworten · Geschlechterforschung · vor 6 Tagen
  • Wie ist das mit dem Bett?

    Egal wo man liegt und/oder schläft, auf dem Sofa, auf einer Matratze, auf dem Boden...., nirgendwo ist man so entspannt oder schläft so tief wie im Bett. Auch wenn man krank ist, die Erholungsphase findet nur im Bett statt. Na, ja auch so nebenbei findet Sex auch am liebsten im Bett statt und wird dort auch für... mehr anzeigen
    Egal wo man liegt und/oder schläft, auf dem Sofa, auf einer Matratze, auf dem Boden...., nirgendwo ist man so entspannt oder schläft so tief wie im Bett. Auch wenn man krank ist, die Erholungsphase findet nur im Bett statt. Na, ja auch so nebenbei findet Sex auch am liebsten im Bett statt und wird dort auch für normal empfunden.
    6 Antworten · Sonstiges - Sozialwissenschaft · vor 7 Tagen
  • Wer kennt Menschen als "Albino" oder Menschen mit einem über scharfem Sinn ?

    Wer kennt Menschen als "Albino" oder Menschen mit einem über scharfem Sinn ?

    Beste Antwort: Im allgemeinen gilt für Albinos dass sie andersfarbige Augen haben, eine fast weiße durchscheinende Haut und ansonsten eben kaum in der Gesellschaft auffallen. Allerdings kenne ich keinen Albino, da ich Menschen in dieser Weise nicht voneinander unterscheide. Was Menschen mit scharfen Sinnen angeht, so ist das... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Im allgemeinen gilt für Albinos dass sie andersfarbige Augen haben, eine fast weiße durchscheinende Haut und ansonsten eben kaum in der Gesellschaft auffallen. Allerdings kenne ich keinen Albino, da ich Menschen in dieser Weise nicht voneinander unterscheide.

    Was Menschen mit scharfen Sinnen angeht, so ist das allerdings deutlich einfacher zu beantworten, denn ein Blinder Mann bestätigte mir auch mal, dass sich (er war damals nicht von Geburt an blind, sondern erblindete erst im Laufe seines Lebens!) dafür seine Hörfähigkeit und sein Tastsinn durchaus verbessert haben.

    Daher kann ich mir vorstellen, dass bei tauben Menschen beispielsweise auch der Tastsinn und die Augen, vielleicht aber auch der Geschmackssinn und der Geruchssinn deutlich verbessert haben... allerdings erklärte mir beispielsweise der Blinde Mann damals auch, dass Blinde Menschen, wenn sie eine Weile blind sind, keinen guten Gleichgewichtssinn mehr haben und dadurch ihre ganze Muskulatur auch deutlich mehr anfängt zu verkrampfen. Inwieweit das stimmt, kann ich allerdings nicht sagen, denn da ich selber ja trotz allem was ich durchgemacht habe immer noch sehr gut sehe, ist die Gefahr, dass ich diese Erfahrungen machen werde wohl kaum vorhanden... Aber wie gesagt: Schon allein blinde Menschen sind ja drauf angewiesen, die Welt mit ihren Ohren und Augen und ihrem Geruchs- und Geschmackssinn zu beurteilen und ich weiss beispielsweise von einem jungen, der sogar trainiert hatte, eine Art Echolotsystem für sich selbst zu entwickeln, um zu wissen, was er da vor sich hat. Das ist im Grunde genommen durch ganz einfache Schnalzgeräusche möglich, die Entfernung zu einem Gegenstand abzuschätzen, beispielsweise und wenn das nicht genial ist, dann weiss ich es auch nicht!
    7 Antworten · Soziologie · vor 1 Woche
  • Setzt Intelligenz gleich Niveau voraus?

    17 Antworten · Psychologie · vor 2 Wochen
  • Frage nur an Frauen: Wie mögt ihr Männer lieber. a) mit Sanduhrfigur, mit mehr Po oder mit Riesenmuckis und ohne Taillie?

    Beste Antwort: Am liebsten mit Hirn.
    Beste Antwort: Am liebsten mit Hirn.
    15 Antworten · Behinderte · vor 2 Wochen
  • Gibst Du manchmal einem Bettler(rin) Geld?

    Beste Antwort: Nein.

    Das sind fast immer organisierte Zigeunerbanden.

    Ich zeige einige 500 - € - Scheine und warte auf den Betrug.

    Die Kripo steht immer bereit.

    Die haben die Zigeuner fast so lieb wie ich.
    Beste Antwort: Nein.

    Das sind fast immer organisierte Zigeunerbanden.

    Ich zeige einige 500 - € - Scheine und warte auf den Betrug.

    Die Kripo steht immer bereit.

    Die haben die Zigeuner fast so lieb wie ich.
    8 Antworten · Soziologie · vor 2 Wochen
  • Was ist eher unwichtig?

    18 Antworten · Soziologie · vor 2 Wochen
  • Ist es immer gut, menschlich zu verfahren?

    Beste Antwort: Es kommt doch darauf an ob derjenige sich vorher menschlich verhalten hat. Wer tötet stellt sich außerhalb der Gesllschaft und somit muss ich ihn auch nicht menschlich behandeln. Hier gilt für mich das AT, Auge um Auge, Zahn um Zahn. Ich kann niemanden menschlich begegnen der sich nicht wie ein Mensch sondern eher... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Es kommt doch darauf an ob derjenige sich vorher menschlich verhalten hat. Wer tötet stellt sich außerhalb der Gesllschaft und somit muss ich ihn auch nicht menschlich behandeln. Hier gilt für mich das AT, Auge um Auge, Zahn um Zahn. Ich kann niemanden menschlich begegnen der sich nicht wie ein Mensch sondern eher wie ein Tier verhält.
    16 Antworten · Sonstiges - Sozialwissenschaft · vor 3 Wochen
  • Wie reagiert ihr, wenn euch absichtlich jemand beim Einkaufen zwei mal mit dem Einkaufskarren in die Hacken fährt?

    Beste Antwort: Dann packe ich den Einkaufswagen und stoße den mit voller Absicht, Schwung und Kraft vor den Bug von dem unverschämten Blödian! (Oder der Blödianine)
    Ist alles schon passiert.
    Einmal im Bauhaus und da hat dieser Typ mir meine Lackleder-Pumps ruiniert.
    DER macht so etwas garantiert nicht noch einmal!
    Beste Antwort: Dann packe ich den Einkaufswagen und stoße den mit voller Absicht, Schwung und Kraft vor den Bug von dem unverschämten Blödian! (Oder der Blödianine)
    Ist alles schon passiert.
    Einmal im Bauhaus und da hat dieser Typ mir meine Lackleder-Pumps ruiniert.
    DER macht so etwas garantiert nicht noch einmal!
    8 Antworten · Soziologie · vor 3 Wochen
  • Alt aber gut "es gibt derzeit keine Fragen, die ihren Kriterien entsprechen"! Freut ihr euch auch darüber?

    Beste Antwort: Das war und ist supersausackmistaffenhurentittengeil..., um es einmal gewöhnlich zu bewerten... Aber es geht noch besser; mir hat man heute, ich war per Smart unterwegs, den Einlass komplett verwehrt... Weil man hier mit allem rechnen muss, möchte ich bemerken, dass mit Smart nicht das Auto gemeint ist... ... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Das war und ist
    supersausackmistaffenhurentittengeil......
    um es einmal gewöhnlich zu bewerten...

    Aber es geht noch besser; mir hat man
    heute, ich war per Smart unterwegs, den Einlass
    komplett verwehrt...
    Weil man hier mit allem rechnen muss, möchte ich
    bemerken, dass mit Smart nicht das Auto gemeint ist...

    Nur weil ich ernsthaft ein Dahinscheiden
    Kläffers vermutete, sitze ich nun überhaupt an
    meinem Kommunikations-Erreger......
    5 Antworten · Soziologie · vor 2 Wochen
  • Gibt es Vergewaltigungsopfer, die später ein völlig normales (auch Sexual-) Leben führen und sogar Familie haben?

    Beste Antwort: Es wird wahrscheinlich sehr schwer wieder ein normales Leben zu führen. Schlimm ist für die Frauen, wie man mit Ihnen umgeht. Siehe Köln.. Seit ein paar Jahren ist ja Vergewaltigung legal (danke Mutti) geworden und es ist ein Schlag in das Gesicht jedes Opfern und eine große psychische Belastung dazu.... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Es wird wahrscheinlich sehr schwer wieder ein normales Leben zu führen. Schlimm ist für die Frauen, wie man mit Ihnen umgeht. Siehe Köln.. Seit ein paar Jahren ist ja Vergewaltigung legal (danke Mutti) geworden und es ist ein Schlag in das Gesicht jedes Opfern und eine große psychische Belastung dazu. Vergewaltigungen werden dank Propaganda Medien nicht mehr publik gemacht, Anzeigen werden zwar aufgenommen und dann souverän unter den Tischen fallen lassen und die gestörten Mutti Anhänger halten noch fest zu den Täter und betreibrn intensiv Täterschutz. Das alles lelastet die Opfer und auch deren Privatleben. Armes Deutschland.
    15 Antworten · Soziologie · vor 3 Wochen
  • Wie wolltest du früher nie werden?

    Denkst du heute anders darüber?
    Denkst du heute anders darüber?
    21 Antworten · Sonstiges - Sozialwissenschaft · vor 3 Wochen