• Kann es eine Grenze des Scheiterns geben?

    14 Antworten · vor 3 Wochen
  • Sind 1 + 1 wirklich immer 2?

    Beste Antwort: Mathematisch gesehen ja, auch wenn es da ne menge Drehereien gibt, es doch anders zu sehen. Im übertragenen Sinne kann da auch was anderes herauskommen. Wenn mit 1 + 1 die Vereinigung von zwei Menschen gemeint ist, kann man die Zahl der Kinder dazuzählen. Wenn zum Beispiel zwei Westernhelden High Noon aufeinander... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Mathematisch gesehen ja, auch wenn es da ne menge Drehereien gibt, es doch anders zu sehen. Im übertragenen Sinne kann da auch was anderes herauskommen. Wenn mit 1 + 1 die Vereinigung von zwei Menschen gemeint ist, kann man die Zahl der Kinder dazuzählen. Wenn zum Beispiel zwei Westernhelden High Noon aufeinander geschossen haben, kann aus 1 + 1 schnell mal 1 (oder 0) werden. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
    16 Antworten · vor 4 Wochen
  • Gibt es eine unsichtbare geistige welt?

    ich stelle mir das so vor.. der beweis das es das allles gibt ist das wir es sehen und greifen riechen usw können..das ist der beweis das die welt um mich da echt ist.. dann gibt es aber noch gedanken..die kann man nicht riechen shmecken greifen usw.. doch die gibt es..dasa streitet wohl keiner ab.. sind somit... mehr anzeigen
    ich stelle mir das so vor.. der beweis das es das allles gibt ist das wir es sehen und greifen riechen usw können..das ist der beweis das die welt um mich da echt ist.. dann gibt es aber noch gedanken..die kann man nicht riechen shmecken greifen usw.. doch die gibt es..dasa streitet wohl keiner ab.. sind somit unsere gedanken der beweis das es eine andere geistige unsihtbae welt gibt?
    22 Antworten · vor 2 Monaten
  • Bauen wir Menschen GOTT?

    ich habe mir da einiges über Künstliche Inteligenz angeschaut.. da glaubt man das die K.I. irgend wann so klug sein wird ds sie sich selbst verbessert und uns irgend wan deutlich übersteigt..sprich eine Super inteligent wird.. ist aber das Superinteligente nicht eigentlich Gott.. imerhin soll der alles... mehr anzeigen
    ich habe mir da einiges über Künstliche Inteligenz angeschaut.. da glaubt man das die K.I. irgend wann so klug sein wird ds sie sich selbst verbessert und uns irgend wan deutlich übersteigt..sprich eine Super inteligent wird.. ist aber das Superinteligente nicht eigentlich Gott.. imerhin soll der alles wissen.. wenn die K.I.s irgend wann alles wissen.. werden wir sie dann anbeten.. das krasse ist.. das in der Bibel ein Vers meint das ein Bild gebaut wird das die Mensche n dann anbeten werden.. krasser ist ein anderer vers.. der meint das der Tod irgend wann vor den Menschen fliehen wird und die Menschen werden sich den Tod wünschen.. irgendwie passt das zu dem Szenario was Terminator vorstellt... was meinst Du?
    20 Antworten · vor 2 Monaten
  • Kann man Perfektionismus und Idealismus vergleichen? Synonyme sind beschränkt, deshalb die Kategorie: Philosophie?

    Beste Antwort: Perfektionismus kann man sich erarbeiten, wenn man lange genug in einem Beruf oder einem Hobby nachgeht. Idealismus ist meistens nur Utopie, da die Wirklichkeit anders aussieht. Selbst Optimisten mussten das einsehen. Trotzdem kein Grund, aufzugeben. Denn was für den einen nicht gut erscheint, muss für den anderen... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Perfektionismus kann man sich erarbeiten, wenn man lange genug in einem Beruf oder einem Hobby nachgeht.
    Idealismus ist meistens nur Utopie, da die Wirklichkeit anders aussieht. Selbst Optimisten mussten das einsehen. Trotzdem kein Grund, aufzugeben. Denn was für den einen nicht gut erscheint, muss für den anderen nicht bedeutunslos sein.
    20 Antworten · vor 2 Monaten
  • Gibt es anerkannte Theorien dazu, ob "ökologisches" Handeln (green planet) letztendlich gegen "die Natur" ist?

    Beste Antwort: nicht ausdrücklich als solche aber z.b. in der luhmanschen systemtheorie sind systeme geschlossene system und um zu bestehen als geschlossene systeme geschlossen selbstkommunikativ. wenn die idee dass systeme geschlossen sind auf das ökosystem übertragen wird, so ist eine evolution des menschen in gestallt einer... mehr anzeigen
    Beste Antwort: nicht ausdrücklich als solche aber z.b. in der luhmanschen systemtheorie sind systeme geschlossene system und um zu bestehen als geschlossene systeme geschlossen selbstkommunikativ.

    wenn die idee dass systeme geschlossen sind auf das ökosystem übertragen wird, so ist eine evolution des menschen in gestallt einer auswanderung des menschen auf andere planeten mit vorausgehender zerstörung der erde im gegensatz zu der "annerkannten" luhmanschen systemtheorie dass systeme geschlossen und für ihr bestehen selbstkommunikativ sind, vielmehr noch anstelle der zerstörung müsste dann das ökosystem aufrecht erhalten werden um eine solche evolution des menschen zu ermöglichen, weil die evolution in einem geschlossenem ökosystem nur innerhalb des bestehenden ökosystems als selbstkommunikation (funktion) vorhanden sein könnte (angenommen es gäbe eine evolution) aber nicht ohne das ökosystem wie auch immer außerhalb des ökosystems. eine evolution in einem geschlossenem system ist keine evolution in dem sinne das etwas neues enstünde was vorher nicht dem geschlossenem ökostem bereits zugrunde liegen würde.

    für diese frage hier bedeutet das, dass ein okologisches handeln nicht gegen die natur ist, sondern im gegenteil für die natur, weil das okologische handeln das ökosystem welches geschlossen und selbstkommunikativ bestehen lässt, ganz besonders im blick auf eine evolution die wenn angenommen es gäbe eine evolution den der erhalt des ökosystems voraussetzt aber selbst wenn nicht, ein ökosystem als geschlossene selbstkommunikative sache muss nicht zerstört werden für eine evolution des menschen in form einer auswanderung auf andere planeten.
    ganz einfach gesagt, der mensch kann sich auf einem anderem bewohnbarem planeten mit seinem hauptwohnsitz niederlassen aber dazu muss er nicht vorher die erde kaputt machen und gegen die natur ist das schon lange nicht wenn er die natur nicht zerstört, im gegenteil, sondern für die natur wenn der mensch die natur sein lässt.
    https://de.answers.yahoo.com/question/in...
    14 Antworten · vor 3 Monaten
  • Kann formale Apophantik eine pseudophänomenologische Ontolologie des Kulturbegriffs entlarven?

    Beste Antwort: Hm, hm, hm... OntoloLgie kenn ich nicht, mein google auch nicht :o)) Ich behaupte jetzt mal, wenn die Vorstellung der deutschen Kultur nur darin besteht, zu behaupten, dass es sie gibt und des Weiteren nur darin, zu behaupten, dass "das" Volk ihrer beraubt wird, so ist das wenig zielführend... Besonders... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Hm, hm, hm... OntoloLgie kenn ich nicht, mein google auch nicht :o))
    Ich behaupte jetzt mal, wenn die Vorstellung der deutschen Kultur nur darin besteht, zu behaupten, dass es sie gibt und des Weiteren nur darin, zu behaupten, dass "das" Volk ihrer beraubt wird, so ist das wenig zielführend...
    Besonders dann, wenn man genauer betrachtet, worin des Volkes Kultur sich schlechterdings zeigt..., oh weh!
    Zielführender ist es, so will ich meinen, sich darauf zu besinnen, worin die eigene Kultur denn nun besteht und diese positiv, also als erstrebenswert, auch zu leben!
    6 Antworten · vor 3 Monaten
  • Ist die Frau eine raffinierte Mischung aus Feuerlöscher und Brandstifter?

    Beste Antwort: Eine Frau ist immer noch eine Frau.
    Der Philosoph kam vermutlich nie nicht mal in die Nähe einer Frau.
    Beste Antwort: Eine Frau ist immer noch eine Frau.
    Der Philosoph kam vermutlich nie nicht mal in die Nähe einer Frau.
    4 Antworten · vor 3 Monaten
  • Gibt es wirklich magische Zahlen die das Leben verändern?

    Die 1 würde ich gelten lassen. Da wäre der 1 Cent der fehlt, der eine Augenblick, der 1 verpasste Moment oder diese 1 Sekunde die das Leben verändern kann. Oder die 7. Wie z.B für Karat oder Peter Mafay.."Über 7 Brücken musst Du gehn, 7 Jahre über......
    Die 1 würde ich gelten lassen. Da wäre der 1 Cent der fehlt, der eine Augenblick, der 1 verpasste Moment oder diese 1 Sekunde die das Leben verändern kann. Oder die 7. Wie z.B für Karat oder Peter Mafay.."Über 7 Brücken musst Du gehn, 7 Jahre über......
    13 Antworten · vor 4 Monaten
  • Muss ich wissen, wer ich bin?

    Beste Antwort: Das Wie ist weitaus wichtiger denn: Das Ich ist eine Illusion Viele Menschen denken, dass das was wir umgangssprachlich "Ego nennen, identisch ist mit unserem "Ich", aber das ist nicht so. Das Ego ist nur die Identifikation mit dem "Ich". Es ist die Überzeugung, dass wir voneinander... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Das Wie ist weitaus wichtiger



    denn:

    Das Ich ist eine Illusion

    Viele Menschen denken, dass das was wir umgangssprachlich "Ego nennen, identisch ist mit unserem "Ich", aber das ist nicht so. Das Ego ist nur die Identifikation mit dem "Ich". Es ist die Überzeugung, dass wir voneinander getrennte Wesen mit einem eigenen Willen sind, der unabhängig vom restlichen Leben ist.
    Aufgrund dessen denken, fühlen und handeln wir nicht im Einklang mit der Quelle allen Seins, in der alle Lebewesen miteinander verbunden sind, die sich in unserem tiefsten Inneren verbirgt und die unsere wahre Identität ist. Wir sind in Wirklichkeit das Ganze und halten uns nur für einen Teil. Das ist das Missverständnis.
    Unser "Ich" ist also nicht unser Feind und ist auch niemals unser Feind gewesen. Vielmehr ist dieses "Ich" unsere eigene Schöpfung, ein einzigartiges Kunstwerk, das sich über Jahrtausende auf ganz eigene Weise zu dem entwickelt hat was es heute ist. Es ist unser Werkzeug, durch das wir das Leben in der Welt der Formen erleben und genießen können.
    Ich wünsche euch ein gesegnetes und schönes Wochenende :-)
    www.geistigeserwachen.jetzt
    27 Antworten · vor 4 Monaten
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Maskottchen und einem Talisman?

    Beste Antwort: Gemeinsamkeit: Beide haben magische Kräfte ( wenn man dran glaubt )

    Maskottchen sind typischerweise Tiere, manchmal sogar lebende ( wie die Ziege des 1.FC Köln ),
    meist aber Stofftiere

    Talisman ist in der Regel ein lebloser Gegenstand, wie zBsp eine Münze
    ( oder ein ausgefallener Zahn bei Kindern, eg )
    Beste Antwort: Gemeinsamkeit: Beide haben magische Kräfte ( wenn man dran glaubt )

    Maskottchen sind typischerweise Tiere, manchmal sogar lebende ( wie die Ziege des 1.FC Köln ),
    meist aber Stofftiere

    Talisman ist in der Regel ein lebloser Gegenstand, wie zBsp eine Münze
    ( oder ein ausgefallener Zahn bei Kindern, eg )
    5 Antworten · vor 4 Monaten
  • Weiß niemand, wie weit seine Kräfte gehen, bis er sie versucht hat?

    Beste Antwort: Spätestens nach einem Zusammenbruch..sollte man versuchen,,,Kräfte zu sammeln...so wie es Goethe tat

    Es bringt nichts..sich bis zur Selbstaufgabe hinzugeben,,,wenn nichts gescheites dabei herauskommt..Kreativität benötigt individuell geistige *Freiheit*
    Beste Antwort: Spätestens nach einem Zusammenbruch..sollte man versuchen,,,Kräfte zu sammeln...so wie es Goethe tat

    Es bringt nichts..sich bis zur Selbstaufgabe hinzugeben,,,wenn nichts gescheites dabei herauskommt..Kreativität benötigt individuell geistige *Freiheit*
    4 Antworten · vor 4 Monaten
  • Warum kann jemand..der am Strand wandelte..die Sprache der Wellen erkennen?

    Beste Antwort: Der schaut halt genau hin, wie die Wellen aufs Land laufen.
    Wellen sprechen übrigens nicht.
    Außer solchen: https://deavita.com/wp-content/uploads/2...
    Beste Antwort: Der schaut halt genau hin, wie die Wellen aufs Land laufen.
    Wellen sprechen übrigens nicht.
    Außer solchen: https://deavita.com/wp-content/uploads/2...
    4 Antworten · vor 4 Monaten
  • Was ist Realität?

    Wie kann herausgefunden werden, wann etwas wirklich ist?
    Wie kann herausgefunden werden, wann etwas wirklich ist?
    35 Antworten · vor 5 Monaten
  • Wie groß müsste eine Perle sein, damit sie nicht mehr vor die Säue passt?

    Beste Antwort: VOR die Saeue passt jede Perle, egal welcher Groesse.
    Beste Antwort: VOR die Saeue passt jede Perle, egal welcher Groesse.
    18 Antworten · vor 5 Monaten
  • Ist Frankreich auch deshalb ein häufiges Ziel von islamistischen Terroristen, da es die älteste Tradition von ...?

    Beste Antwort: Nein das hat andere Gründe, ich habe in Paris gelebt. Frankreich besonders Paris hat viele Nordafrikaner (Tunesier, Algerier, Marokkaner) teils 2./3. Generation teils neu immigriert. Sie leben meist in den Banlieues (Vorstädten) von Paris, wo viel Arbeitslosigkeit und Armut herrscht, eigentlich chancenlos dort... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Nein das hat andere Gründe, ich habe in Paris gelebt. Frankreich besonders Paris hat viele Nordafrikaner (Tunesier, Algerier, Marokkaner) teils 2./3. Generation teils neu immigriert. Sie leben meist in den Banlieues (Vorstädten) von Paris, wo viel Arbeitslosigkeit und Armut herrscht, eigentlich chancenlos dort wegzukommen. Man muss auch fairerweise sagen, dass die Franzosen nicht gerade freundlich mit Ausländern umgehen und so schaukelt sich das gegenseitig hoch. Unter Sarkozy wurden damals Autos angezündet und randaliert, wenn Ihr euch erinnert. Keine friedliche Gegend und ein Saatboden für Fanatismus.
    10 Antworten · vor 5 Monaten
  • Wie kann man negative Erlebnisse positiv besetzen?

    Beste Antwort: In dem Moment, in dem Du in der Lage bist, über Deine eigene Dummheit zu lachen, es also von der humorvollen Seite zu sehen, hast Du gewonnen. Verdrängung wäre Selbstbetrug!
    Beste Antwort: In dem Moment, in dem Du in der Lage bist, über Deine eigene Dummheit zu lachen, es also von der humorvollen Seite zu sehen, hast Du gewonnen. Verdrängung wäre Selbstbetrug!
    20 Antworten · vor 5 Monaten
  • Stimmt der Spruch von Erhard Blanck?

    Beste Antwort: ja, das ist absolut richtig.
    Beste Antwort: ja, das ist absolut richtig.
    6 Antworten · vor 5 Monaten