• Ließe sich aus Hanf, Verpackungsmaterial herstellen, um das Plastik zu ersetzen?

    Beste Antwort: Ja klar, auch aus Algen. In die Richtung wird geforscht...
    http://www.land-der-erfinder.at/?p=3811
    Beste Antwort: Ja klar, auch aus Algen. In die Richtung wird geforscht...
    http://www.land-der-erfinder.at/?p=3811
    5 Antworten · vor 2 Monaten
  • Was machen Müllheizkraftwerke denn im Sommer mit der Wärme?

    OK, für Warmwasser geht noch, sofern das über die Fernwärme läuft. Der Rest verpufft?
    OK, für Warmwasser geht noch, sofern das über die Fernwärme läuft. Der Rest verpufft?
    11 Antworten · vor 3 Monaten
  • Wie hat sich Berlins Taubenpopulation in den letzten hundert Jahren entwickelt?

    Beste Antwort: Nachdem sich die Tauben nach dem Krieg zu einer regelrechten Plage entwickelt hatten, ist die Taubenpopulation in den letzten Jahren in Berlin drastisch geschrumpft. Das kommt nicht nur davon, dass das Füttern von Tauben in Berlin verboten ist, auch wenn sich daran nicht alle halten, sondern auch durch einen... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Nachdem sich die Tauben nach dem Krieg zu einer regelrechten Plage entwickelt hatten, ist die Taubenpopulation in den letzten Jahren in Berlin drastisch geschrumpft.
    Das kommt nicht nur davon, dass das Füttern von Tauben in Berlin verboten ist, auch wenn sich daran nicht alle halten, sondern auch durch einen natürlichen Feind, der in Städten immer heimischer wird und wohl merkt, dass die städtischen Tauben ein leichtgejagtes Futter sind.
    Das ist der Habicht.
    Außerdem wurden wohl viele Tauben von einem Parasiten befallen, der sie tötet.

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/tierwe...
    5 Antworten · vor 3 Monaten
  • Bringt die Umstellung auf Elektro-Autos wirklich etwas für die Klimabilanz?Immerhin setzt die Akku-Herstellung große Mengen Kohlendioxid....?

    Beste Antwort: Nichts, genau soviel wie der Biosprit.

    Bringen tut es nur was für den Hersteller, auf die Endsorgung der Akkus bleibt nacher der Steuerzahler und Autofahrer wieder sitzen, so wie bei der Atomkraft.
    Beste Antwort: Nichts, genau soviel wie der Biosprit.

    Bringen tut es nur was für den Hersteller, auf die Endsorgung der Akkus bleibt nacher der Steuerzahler und Autofahrer wieder sitzen, so wie bei der Atomkraft.
    11 Antworten · vor 4 Monaten
  • Wenn Nestlé durch seine agressive Wasserpolitik das Land ruiniert hat und den Menschen jede Existenzgrundlage genommen ist, was wird....?

    der Konzern dann als nächstes tun, um ein weiteres Wachstum für sich selbst zu gewährleisten? http://www.huffingtonpost.de/2017/06/04/...
    der Konzern dann als nächstes tun, um ein weiteres Wachstum für sich selbst zu gewährleisten? http://www.huffingtonpost.de/2017/06/04/...
    15 Antworten · vor 4 Monaten
  • Sackabfuhr : Was spricht für und gegen dieses System der Müllentsorgung?

    Sackabfuhr : Was spricht für und gegen dieses System der Müllentsorgung?

    Einfacher für die Bürger, aber tatsächlich belastender für Mülllader?
    Einfacher für die Bürger, aber tatsächlich belastender für Mülllader?
    7 Antworten · vor 4 Monaten
  • Ist es bei euch auch so kalt? Gestern Abend waren es bei uns 2 Grad!!?

    Beste Antwort: Bei uns hat es gestern Abend wirklich stark geschneit und heute Morgen waren Wiesen und Dächer weiß, dazu ein eiskalter Wind! Welchen Monat haben wir noch schnell? :-))))
    Beste Antwort: Bei uns hat es gestern Abend wirklich stark geschneit und heute Morgen waren Wiesen und Dächer weiß, dazu ein eiskalter Wind! Welchen Monat haben wir noch schnell? :-))))
    6 Antworten · vor 6 Monaten
  • Ist es bei euch auch so kalt? Gestern Abend waren es bei uns 2 Grad!!?

    Beste Antwort: Da wars bei dir ja richtig warm.
    Gestern 23:35 Uhr = - 3 Grad
    Beste Antwort: Da wars bei dir ja richtig warm.
    Gestern 23:35 Uhr = - 3 Grad
    4 Antworten · vor 6 Monaten
  • Was passiert eiglich mit den Verbrennungsrückständen ?

    der doch schon sehr effektiven Müllverbrennungsanlagen. Landen diese nicht unerheblichen Mengen Asche dann doch vollständig auf den Mülldeponien, oder gibt es dafür auch nochwirtschaftliche Verwendungszwecke?
    der doch schon sehr effektiven Müllverbrennungsanlagen. Landen diese nicht unerheblichen Mengen Asche dann doch vollständig auf den Mülldeponien, oder gibt es dafür auch nochwirtschaftliche Verwendungszwecke?
    7 Antworten · vor 7 Monaten
  • Warum will die AFD Deutschland zerstören?

    Beste Antwort: Die AfD wird als nächste rechte Kraft hochgezogen, die besorgen sich so Parteispender.
    Das den nicht lieben Politikern nichts an unserer Zukunft liegt zeigen doch die Regierungen seit Kohl.
    Beste Antwort: Die AfD wird als nächste rechte Kraft hochgezogen, die besorgen sich so Parteispender.
    Das den nicht lieben Politikern nichts an unserer Zukunft liegt zeigen doch die Regierungen seit Kohl.
    12 Antworten · vor 7 Monaten
  • Gibt es den Feinstaub-Alarm nur in Stuttgart?

    Praktisch alle Google-Ergebnisse für die Such nach Feinstaub-Alarm verweisen auf Stuttgart. Heißt das ganze woanders nur anders oder ist die Luft dort überall in Ordnung? Oder liegt es daran, dass mir Stuttgarter Ergebnisse bevorzugt angezeigt werden, weil ich in Süddeutschland lebe (was Google am login erkennt)?
    Praktisch alle Google-Ergebnisse für die Such nach Feinstaub-Alarm verweisen auf Stuttgart. Heißt das ganze woanders nur anders oder ist die Luft dort überall in Ordnung? Oder liegt es daran, dass mir Stuttgarter Ergebnisse bevorzugt angezeigt werden, weil ich in Süddeutschland lebe (was Google am login erkennt)?
    9 Antworten · vor 8 Monaten
  • Wie zufrieden seid ihr mit den weltweit vergebenen Patenten für Waffen aller Art und deren schulterklopfender Anerkennung von der Politik?

    http://www.patent-de.com/20001012/DE19814798C2.html Infraschallsensoren in Einbruch-Alarmanlagen In Ihrer Ausgabe vom 17.5.2011 hat M. Lutz in der Zeitung „Die Welt“ Deutschland als ein Paradies für Einbrecher bezeichnet. Nach der dort veröffentlichten Kriminalstatistik stieg in Deutschland die ... mehr anzeigen
    http://www.patent-de.com/20001012/DE1981... Infraschallsensoren in Einbruch-Alarmanlagen In Ihrer Ausgabe vom 17.5.2011 hat M. Lutz in der Zeitung „Die Welt“ Deutschland als ein Paradies für Einbrecher bezeichnet. Nach der dort veröffentlichten Kriminalstatistik stieg in Deutschland die Zahl der Wohnungseinbrüche im vorigen Jahr um 6,6% auf rund 123.000. Läßt man die Stadtstaaten weg, war von den deutschenBundesländern besonders in Sachsen ein Anstieg von 21,2% zu verzeichnen. Die Aufklärungsquote für Wohnungseinbrüche liegt nur bei knapp 16 %. Besonders häufig sind Einbrüche in Einfamilienhäusern und Villen. Schwerpunkte sind Lagen in der Nähe von Autobahnen. Es gibt eine Unzahl von Alarmanlagen und Alarmanlagen-Anbietern. Es werden fast alle Gebiete der Physik ausgenutzt, um Sensoren für Alarmanlagen zu entwickeln. Vor etwa 10 Jahren kamen auch Anlagen auf den Markt, welche Infraschallsensoren, auch Druck- oder Druckdifferenzsensoren genannt, verwendeten. Sie basieren auf der Tatsache, daß beim zerstörungsfreien oder zerstörenden Eindringen in ein Haus durch Fenster, Türen, Wände und Dächer Druckwellen freigesetzt werden, die sich mit Schallgeschwindigkeit ausbreiten. Aus der Größe der in Schwingung versetzten Flächen, dem in die Schallausbreitung integrierten Volumen und der Schallgeschwindigkeit ergibt sich, daß die Frequenz dieser Wellenausbreitung in einem Frequenzbereich
    4 Antworten · vor 9 Monaten
  • Wer hat "die Mär" vom billigen Atomstrom in die Welt gesetzt?

    Wie kann es sein, das die angefallenen Kosten für die Forschung und Entwicklung unberücksichtigt blieben, ebenso die unendlich lang andauernde Problematik der Atommüll-Lagerung (siehe Halbwertzeiten radioaktiver Strahler wie Plutonium und Uran 238)
    Wie kann es sein, das die angefallenen Kosten für die Forschung und Entwicklung unberücksichtigt blieben, ebenso die unendlich lang andauernde Problematik der Atommüll-Lagerung (siehe Halbwertzeiten radioaktiver Strahler wie Plutonium und Uran 238)
    9 Antworten · vor 9 Monaten
  • Kann man sich schlagen lassen, um Geld zu machen?

    Beste Antwort: naja...ich kenne welche die nur darauf warten verhauen zu werden um einzukassieren! Die würden sich sofort "ins Bett legen"
    Beste Antwort: naja...ich kenne welche die nur darauf warten verhauen zu werden um einzukassieren! Die würden sich sofort "ins Bett legen"
    9 Antworten · vor 9 Monaten
  • Wenn du auf der Welt genau EINE Sache ändern könntest, was wäre das?

    Beste Antwort: Kapitalismus abschaffen.
    Beste Antwort: Kapitalismus abschaffen.
    20 Antworten · vor 10 Monaten
  • Wie viel Geld würdet ihr freiwillig für selbstgestrickte Socken aus geben?

    Voraus gesetzt natürlich, ihr beherrscht diese Kunst nicht selbst oder habt eine Oma/Mama die euch damit versorgt.... Am Wochenende und im Urlaub kann ich mich unheimlich gut entspannen, indem ich Socken stricke. Inzwischen sind meine Lieben auf Jahre versorgt und ich verschenke an liebe Freunde und Kollegen. Da... mehr anzeigen
    Voraus gesetzt natürlich, ihr beherrscht diese Kunst nicht selbst oder habt eine Oma/Mama die euch damit versorgt.... Am Wochenende und im Urlaub kann ich mich unheimlich gut entspannen, indem ich Socken stricke. Inzwischen sind meine Lieben auf Jahre versorgt und ich verschenke an liebe Freunde und Kollegen. Da ich an keinem Wollknäuel vorbei komme, hat mein Mann letzte Woche Veto ein gelegt und gemeint, wenn ich schon strick-süchtig bin, sollte ich die Dinger doch wenigstens verkaufen. Er hat ja recht, aber für wie viel?
    21 Antworten · vor 11 Monaten
  • Was ist dein Beitrag zur Verbesserung der Welt?

    Beste Antwort: die wahrheit zu vertreten gegenueber all den meist krimiellen geldgierigen menschen
    Beste Antwort: die wahrheit zu vertreten gegenueber all den meist krimiellen geldgierigen menschen
    21 Antworten · vor 11 Monaten
  • Kronkorken in den gelben Sack oder in die Restmüll-Tonne?

    Ich habe die Kronkorken in den gelben Sack geworfen und mein Mann hat sie wieder raus geholt, weil er meint, dass sie in den Restmüll gehören.
    Ich habe die Kronkorken in den gelben Sack geworfen und mein Mann hat sie wieder raus geholt, weil er meint, dass sie in den Restmüll gehören.
    13 Antworten · vor 11 Monaten