• Bei Deutschen guckt der Rechtsstaat immer ganz genau hin, bei Migranten wird gern mal ein Auge zugedrückt. Erzeugt Ungerechtigkeit Hass?

    Beste Antwort: Tja, wen wundert es dann wenn die Deutschen unzufrieden werden. Mich schon lange nicht mehr, aber als man auf die Gefahren hingewiesen hat wurde man als Nazi hier beschimpft.
    Beste Antwort: Tja, wen wundert es dann wenn die Deutschen unzufrieden werden. Mich schon lange nicht mehr, aber als man auf die Gefahren hingewiesen hat wurde man als Nazi hier beschimpft.
    10 Antworten · vor 3 Tagen
  • Wird die Propaganda hier nach der Wahl weniger werden?

    Ich hoffe es jedenfalls. Jede zweite Frage hier ist ja einfach nur eine Verlinkung auf einen Artikel auf einer der einschlägigen Propagandaseiten. Können die nicht auf ihren Seiten bleiben und uns hier in Ruhe lassen?
    Ich hoffe es jedenfalls. Jede zweite Frage hier ist ja einfach nur eine Verlinkung auf einen Artikel auf einer der einschlägigen Propagandaseiten. Können die nicht auf ihren Seiten bleiben und uns hier in Ruhe lassen?
    11 Antworten · vor 3 Tagen
  • Wir haben in Hessen 4300 islamistische Gefährder aber nur 600 rechte angeblich Radikale. Vor wem muss sich nun Oma Liesel mehr fürchten?

    Beste Antwort: "Der Verfassungsschutz rechnet mehr als 43.000 Menschen zur islamistischen Szene in Deutschland. Diese ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen - vor allem durch den starken Zulauf bei der Gruppe der Salafisten, einer besonders konservativen Strömung innerhalb des Islam. Rund 8650 Leute werden... mehr anzeigen
    Beste Antwort: "Der Verfassungsschutz rechnet mehr als 43.000 Menschen zur islamistischen Szene in Deutschland. Diese ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen - vor allem durch den starken Zulauf bei der Gruppe der Salafisten, einer besonders konservativen Strömung innerhalb des Islam. Rund 8650 Leute werden inzwischen der Salafisten-Szene zugerechnet.

    !!!

    http://www.focus.de/politik/videos/zahl-ist-so-hoch-wie-nie-zuvor-islamisten-szene-in-deutschland-so-viele-gefaehrder-gibt-es-wirklich_id_5834277.html
    12 Antworten · vor 6 Tagen
  • Worauf sind die Menschen vor der Erfindung der Bananenschale ausgerutscht?

    Beste Antwort: Auf Pferdeäpfeln, Kartoffelschalen und Kuhfladen.
    Beste Antwort: Auf Pferdeäpfeln, Kartoffelschalen und Kuhfladen.
    11 Antworten · vor 4 Tagen
  • Wenn Fake News verboten werden, gehören auch die Wahlprogramme der Parteien dazu?

    Beste Antwort: Leider nein...
    Beste Antwort: Leider nein...
    15 Antworten · vor 6 Tagen
  • Alternative zum Medikament Ritalin?

    Hallo zusammen, gibt es eine Alternative zu Ritalin für Erwachsene (18+), das regulär für Minderjährige bei ADHS verschrieben wird? Gruß
    Hallo zusammen, gibt es eine Alternative zu Ritalin für Erwachsene (18+), das regulär für Minderjährige bei ADHS verschrieben wird? Gruß
    11 Antworten · vor 3 Tagen
  • Was wird eigentlich aus der Jugendsprache nach ein paar Jahren?

    Beste Antwort: Entweder verschwindet sie wieder oder ein Teil davon bleibt als Nostalgie-Reminiszenz für die dann Ausgewachsenen erhalten.
    ...und wenn wirklich coole Sprüche dabei waren, werden diese vielleicht sogar von Nachwachsenden übernommen!? ;o))
    Beste Antwort: Entweder verschwindet sie wieder oder ein Teil davon bleibt als Nostalgie-Reminiszenz für die dann Ausgewachsenen erhalten.
    ...und wenn wirklich coole Sprüche dabei waren, werden diese vielleicht sogar von Nachwachsenden übernommen!? ;o))
    14 Antworten · vor 5 Tagen
  • Welche der Phobien im link passen am besten zu dir?

    Beste Antwort: .
    Nur die Angst, ich müsste die ganze Phobien-Liste tatsächlich lesen und würde mir dann womöglich etliche der dortigen Phobien einreden / einbilden. :-)

    .
    Beste Antwort: .
    Nur die Angst, ich müsste die ganze Phobien-Liste tatsächlich lesen und würde mir dann womöglich etliche der dortigen Phobien einreden / einbilden. :-)

    .
    11 Antworten · vor 4 Tagen
  • Liebe Deutsche?

    Wie ist die wunderschöne Hansestadt Hamburg? Und wie sind die Leute im Vergleich zu München (Mentalität, Offenheit) ? Und die Arbeit das Leben usw? Danke Euch im Voraus :)
    Wie ist die wunderschöne Hansestadt Hamburg? Und wie sind die Leute im Vergleich zu München (Mentalität, Offenheit) ? Und die Arbeit das Leben usw? Danke Euch im Voraus :)
    13 Antworten · vor 5 Tagen
  • Warum verschwinden Wahlumfragen aus den Medien sobald die AfD an die erste Stelle rückt ?

    Warum verschwinden Wahlumfragen aus den Medien sobald die AfD an die erste Stelle rückt ?

    Beste Antwort: Die meisten Umfragen sind Fake. Ist ein Ergebnis nicht gewollt, wird es von den Staatsmedien und die die ihnen nacheifern nicht veröffendlicht.
    Hat zur Zeit auch mit der AfD zu schaffen, ist und bleibt aber aktuell.
    Beste Antwort: Die meisten Umfragen sind Fake. Ist ein Ergebnis nicht gewollt, wird es von den Staatsmedien und die die ihnen nacheifern nicht veröffendlicht.
    Hat zur Zeit auch mit der AfD zu schaffen, ist und bleibt aber aktuell.
    13 Antworten · vor 5 Tagen
  • Warum versuchen ein paar verweifelte User mit Gewalt, uns hier die Wahl der AfD als Muss einzutrichtern?

    Beste Antwort: Mit Gewalt geht hier gar nichts. Wenn jemand Werbung für seine Lieblingspartei macht, dann muss ja niemand darauf "hören".
    Der Grund für Reklame ist doch klar: "Man" möchte Erfolge verbuchen.
    Beste Antwort: Mit Gewalt geht hier gar nichts. Wenn jemand Werbung für seine Lieblingspartei macht, dann muss ja niemand darauf "hören".
    Der Grund für Reklame ist doch klar: "Man" möchte Erfolge verbuchen.
    14 Antworten · vor 5 Tagen
  • Wie findet ihr diesen Flugblatt-Text?

    Beste Antwort: Gut, dann kämen sie nicht. Wie sonst wollt ihr es verhindern, dass sie kommen? Hier sieht man wieder, dass ihr sie im Grunde eures Herzens gern hier habt, Maeve Dragon, Grit, Mike. Wie wollt ihr denn verhindern, dass sie alle nur nach Deutschland wollen, wenn nicht durch etwas, dass sie es sich anders überlegen... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Gut, dann kämen sie nicht. Wie sonst wollt ihr es verhindern, dass sie kommen? Hier sieht man wieder, dass ihr sie im Grunde eures Herzens gern hier habt, Maeve Dragon, Grit, Mike. Wie wollt ihr denn verhindern, dass sie alle nur nach Deutschland wollen, wenn nicht durch etwas, dass sie es sich anders überlegen lässt?

    Mit dem Text: Deutschland braucht euch! Wir bauen für euch Häuser! wird das nix, aber das rafft ihr nicht. Dann viel Spaß beim Nicht mehr loswerden. Kinders!
    9 Antworten · vor 6 Tagen
  • Wäre es so schlimm wenn die AfD drittstärkste Partei würde, oder wollt ihr noch mehr Flüchtlinge?

    Wäre es so schlimm wenn die AfD drittstärkste Partei würde, oder wollt ihr noch mehr Flüchtlinge?

    Beste Antwort: Daran wäre gar nichts schlimm, ganz im Gegenteil, die AfD ist für die Bürger momentan die einzige Möglichkeit, dem "Wahnsinn", den die etablierten Parteien schon seit Jahren betreiben politisch endlich mal etwas entgegenzusetzen. Wie es hier ohne eine Alternative zu den Etablierten weitergehen würde, das... mehr anzeigen
    Beste Antwort: Daran wäre gar nichts schlimm, ganz im Gegenteil, die AfD ist für die Bürger momentan die einzige Möglichkeit, dem "Wahnsinn", den die etablierten Parteien schon seit Jahren betreiben politisch endlich mal etwas entgegenzusetzen.

    Wie es hier ohne eine Alternative zu den Etablierten weitergehen würde, das brauch ich wohl nicht extra zu erwähnen, denn die Richtung, in die sie wollen, die wird uns ja schon seit einigen Jahren klar aufgezeigt...
    18 Antworten · vor 6 Tagen
  • München, die schönste Stadt Deutschlands?

    Richtig? Wer damit nicht einverstanden ist welche Stadt ist Euer Ansicht nach de schönste? Und warum soll ich Euch glauben?
    Richtig? Wer damit nicht einverstanden ist welche Stadt ist Euer Ansicht nach de schönste? Und warum soll ich Euch glauben?
    27 Antworten · vor 7 Tagen
  • Linkslastige Süddeutsche Zeitung lobt den Mut von islamistischen Selbstmord-Attentätern, und nennt sie sogar tollkühn! Wer hat noch ein Abo?

    Beste Antwort: ...und ich habe mir soeben den gesamten Beitrag in der SÜDDEUTSCHEN zu Gemüte geführt, weil ich nicht glauben konnte, dass die Zeitung einem Menschen die Stimme gibt, der Terroristentum auf so eine Weise lobt. Wer sich die Mühe macht, und den Text gründlich studiert, wird auch diesen Absatz finden: Zitat: I. ... mehr anzeigen
    Beste Antwort: ...und ich habe mir soeben den gesamten Beitrag in der SÜDDEUTSCHEN zu Gemüte geführt, weil ich nicht glauben konnte, dass die Zeitung einem Menschen die Stimme gibt, der Terroristentum auf so eine Weise lobt.

    Wer sich die Mühe macht, und den Text gründlich studiert, wird auch diesen Absatz finden:

    Zitat:

    I. Vorbildentzug betrügt Kinder um die Identifikation
    Vorbilder firmieren heute unter Frontalunterricht. Der soll nicht mehr sein, weder zu Hause noch in der Schule. Doch Vorbildentzug betrügt Kinder und Jugendliche um die Identifikation, ohne die sie nicht mündig werden können. Kein Wunder, wenn sie später um so heftigeren Nachholbedarf verspüren und sich hemmungslos mit höheren Mächten identifizieren, an denen es in ihrer Umgebung gefehlt hat.


    II. Auf diese Identifikationsungeübten, an entscheidendem Punkt infantil Gebliebenen hat es der Islamismus im Westen abgesehen. In seinen Ursprungsländern tut er indessen alles, um seine Klientel im Infantilismus festzuhalten. Deren ungeheurer Mut zu Selbstmordattentaten für Allah entspringt ungeheurem Identifikationsdrill. Sie handeln gewissermaßen präheroisch: ohne dass je eigene Einsicht in ihnen reifen konnte. Präheroismus und Postheroismus sind Extreme, die einander berühren. Beide können platte, blinde Identifikation befördern.

    Dagegen hilft aber nicht Identifikationsvermeidung, sondern nur gründliche Identifikationsübung von klein auf. Und dazu braucht es Helden. Vor allem die ganz alltäglichen. Als Hürde zur Selbstbestimmung sind sie unschätzbar. Doch, frei nach Brecht: Unglücklich das Land, wo Helden zu Götzen werden.

    Der Autor Christoph Türcke ist Philosoph und in seinem Beitrag versucht er aus diesem Blickwinkel heraus zu ergründen/ zu erklären, was Terroristen (hier die Islamisten)beseelt, ihr Leben in den Dienst einer Sache zu stellen, und was die andere Seite der Medaille - hier die westliche Welt, davon abhält, entsprechend auf den Terror zu reagieren.

    Auch wenn er sich bei ein paar Vokabeln ein wenig vergriffen hat - so hat er in den ganz entscheidenden Punkten recht.

    Wir fragen uns doch: Warum zeigt die westliche Welt diese Schwäche gegenüber drängenden/ sie bedrängenden Kohorten, warum diese unsägliche Toleranz gegenüber Intoleranten?Und ich kann dem Philosophen nur Recht geben - der Grund ist, weil den Infanten in der westlichen Welt die Identifikation aberzogen wird.

    Und wer mich kennt, der weiß, dass ich mit Identifikation nicht die Götter meine.

    Aber es geht schon damit los, dass hier von infantil gebliebenen Orientierungslosen, die sich noch nicht einmal wagen, sich selbst als wertvoller Mensch zu sehen, weil doch ihr Großvater (bevor sie selbst geboren waren, sich im Krieg mit Blut befleckt hat). Schimpf und Schande über ihn und seine Kinder und Kindeskinder und deren Kinder! Schimpf über die komplette Nation.

    Es ist nicht erlaubt zu sagen, dass der Großvater sicher sehr mutig war, weil er nicht feige abgehauen ist. Es ist nicht erlaubt zu sagen, ich bin stolz auf deutsche Wissenschaftler, auf deutsche Erfinder, Techniker, oder einfach nur auf die heroischen deutschen Trümmerfrauen, deren Verdienst es ist, dass deutsche Städte nach dem Krieg so schnell wiederaufgebaut wurden. Sie stehen für eine deutsche Eigenschaft- nämlich Disziplin, Mut, Schaffenskraft.

    Aber solche Worte sind allein schon Frevel in den Augen der infantilen sich selbst hassenden Orientierungslosen, die sich dann eben von den Identitätsgedrillten in die Tonne stampfen lassen, weil sie es schließlich verdient haben und so ihre"Erbschuld" tilgen können.

    Dieser Philosoph hat harte Worte benutzt, die manchem hier wohl nicht gefallen, aber er hat den Nagel auf den Kopf getroffen.
    9 Antworten · vor 4 Tagen