Lv 1121 points

Jaja

Favorisierte Antworten0%
Antworten0
Fragen0
  • Innere Zwänge aufhalten, wie?

    Hat irgendjemand Erfahrungen mit inneren Zwängen? Weil sie mir wirklich Angst machen. Es fällt mir schwer ihnen nicht nachzugeben, weil ich inneren Druck habe und ich fürchte mich davor, dass es darin endet, dass ich mich zwinge, jemandem etwas anzutun. Ich weiß nicht mehr weiter und suche schon einen Therapieplatz, aber es ist schwer.

    8 AntwortenPsychevor 4 Wochen
  • Angst vor Langzeit EKG, was tun?

    Hey, ich habe in 3 Wochen einen Termin für ein Langzeit EKG und mache mir jetzt schon total Sorgen über die Ergebnisse. Seit 2 Stunden denke ich jetzt schon nur daran und will es einfach nicht. Ich habe meine Diagnose, eine Schilddrüsenunterfunktion, aber der Termin steht immer noch. Ich weiß jetzt schon dass ich mich bis dahin total stressen werde und an dem Tag wahrscheinlich so gestresst sein werde, dass sich die Ergebnisse verfälschen werden. Ich kenne meine Psyche. Ich messe immer meinen Puls und der ist ganz normal, aber an dem Tag wird er bestimmt die ganze Zeit hoch sein. Was meint ihr? Soll ich meine Mutter bitten, den Termin abzusagen? Und wird der Arzt das okay finden?

    9 AntwortenSonstiges - Gesundheitvor 1 Monat
  • Ist meine Angst vor einer Fehldiagnose berechtigt?

    Hey Leute, ich war letztens beim Kardiologen wegen Herzrhythmusstörungen. Wir haben viele EKGs gemacht, Ultraschall und Blutbild. Mit dem Herz war alles in Ordnung aber ich wurde mit einer Schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert. Eigentlich nichts schlimmes und im ersten Moment war es auch eine Erleichterung. Doch ich fühle mich irgendwie total schlecht. Ich habe seltsame Schmerzen, die ab und zu auftreten und immer noch manchmal Herzrasen (besonders nach dem Aufwachen). Jetzt habe ich irgendwie total Angst, dass ich fehldiagnostiziert wurde und doch was anderes habe. Oder sind diese Symptome bei einer Unterfunktion normal? Weiß jemand was ich tun kann?

    2 AntwortenSonstiges - Gesundheitvor 1 Monat