• Welches Auto bei stärksten Rückenproblemen?

    Hallo ihr Lieben, ich bräuchte bezüglich Auto einige Tipps. Ich bin ja chronisch Rückenkrank, habe 2 Implantate im Rücken, muss Opiate nehmen, etc. Mein Mann hat mir nun zu Weihnachten einen Ford Maverick mit 200 PS geschenkt, ich kann super einsteigen, sitzen und auch wieder aussteigen. Problem ist---da kommt man ja mit dem tanken nicht... mehr anzeigen
    Hallo ihr Lieben, ich bräuchte bezüglich Auto einige Tipps. Ich bin ja chronisch Rückenkrank, habe 2 Implantate im Rücken, muss Opiate nehmen, etc. Mein Mann hat mir nun zu Weihnachten einen Ford Maverick mit 200 PS geschenkt, ich kann super einsteigen, sitzen und auch wieder aussteigen. Problem ist---da kommt man ja mit dem tanken nicht hinterher. Vorher habe ich einen Renault Scenic mit Gasanlage gefahren, da kam ich locker mit 30 Euro 400km weit. Da konnte ich dann aber nicht mehr wohl fühlend drin sitzen, daher ein anderes Auto. Nun möchte ich den Ford wieder verkaufen. Meine Frage, wer hat ebenso Rückenprobleme und kann mir mal einige Automarken empfehlen, die geeignet für Rückenkranke sind. Vielen Dank im voraus und einen schönen Tag noch.
    14 Antworten · Sonstiges - Autos, Transport & Verkehr · vor 7 Jahren
  • Orchideen, wohin mit den Luftwurzeln beim Umtopfen?

    Hallo an alle Orchideenfans! Heute war ich auf einer Orchideenumtopfaktion, ich ließ 3 meiner heissgeliebten Pflanzen in grössere Glasvasen umpflanzen. Die Fachfrau setzte unten zuerst eine Schicht Tongranulat ein, dann Orchideenerde, dann die Pflanze und noch ein wenig Granulat. Während des Umtopfens werden ja immer Ratschläge gegeben, ich... mehr anzeigen
    Hallo an alle Orchideenfans! Heute war ich auf einer Orchideenumtopfaktion, ich ließ 3 meiner heissgeliebten Pflanzen in grössere Glasvasen umpflanzen. Die Fachfrau setzte unten zuerst eine Schicht Tongranulat ein, dann Orchideenerde, dann die Pflanze und noch ein wenig Granulat. Während des Umtopfens werden ja immer Ratschläge gegeben, ich wusste z.B. nicht, dass Luftwurzeln ein Zeichen des Überlebens der Pflazen dienen. Es ist ein Hinweis, dass etwas mit der Pflanze nicht stimmt. Ehrlich gesagt, das wusste ich noch nicht, obwohl ich ansonsten meine Blumen super in Schuss habe. Nun meine eigentliche Frage: Wenn ich die Orchideen umtopfe, muss ich die Luftwurzeln mit unter die Erde verlegen? Klar, abschneiden darf man sie nicht, aber wieder raushängen lassen ja dann auch nicht wirklich. Leider ist der Weg zum Geschäft zu weit, wo ich war, ich hoffe, hier kann mir jemand den richtigen Tipp geben, denn ich bin dabei, die anderen vielen Orchideen auch umzutopfen. Ich bedanke mich für gute Tipps!
    3 Antworten · Sonstiges - Haus & Garten · vor 7 Jahren
  • Goldfische haben Wunden.....?

    Hallo zusammen, wir haben einen Gartenteich, ca.10.000 Liter, einige Goldfische sollten eigentlich dort glücklich sein. Nein, statt dessen haben die Fische an verschiedenen Körperstellen richtig tiefe Wunden, Schuppen weg und man kann bis aufs rohe Fischfleisch schauen. Wer hat ähnliches Problem und kann mir Tipps geben, was es überhaupt sein... mehr anzeigen
    Hallo zusammen, wir haben einen Gartenteich, ca.10.000 Liter, einige Goldfische sollten eigentlich dort glücklich sein. Nein, statt dessen haben die Fische an verschiedenen Körperstellen richtig tiefe Wunden, Schuppen weg und man kann bis aufs rohe Fischfleisch schauen. Wer hat ähnliches Problem und kann mir Tipps geben, was es überhaupt sein könnte? Ein wenig Ahnung habe ich ja, zum einen vom Aquarium her und zum anderen habe ich den Teich schon einige Jahre, aber ausser das mal der Reiher da war, hatten wir solche Probleme noch nicht. Die Fische fressen sich auch nicht gegenseitig an und der Reiher kann nicht dran, da der Teich geschützt ist. Ich hoffe auf Hilfe, was es sein könnte, damit man den Fischen schnellstens helfen kann. LG
    3 Antworten · Fische · vor 7 Jahren
  • Distale Tibiafraktur, wer hat diese Erfahrung gemacht?

    Nach einer Entnahme von Knochenspänen aus dem unteren rechten Schienbein(auf Grund einer Versteifung einer Zehe) stellte nach nunmehr 10 Wochen ein Orthopäde fest, dass genau diese Stelle der Entnahme durchgebrochen ist. Ich habe seit 4 Wochen heftige Schmerzen, das erste Röntgenbild zeigte nichts, vorgestern das beim Orthopäden schon. Nun meine... mehr anzeigen
    Nach einer Entnahme von Knochenspänen aus dem unteren rechten Schienbein(auf Grund einer Versteifung einer Zehe) stellte nach nunmehr 10 Wochen ein Orthopäde fest, dass genau diese Stelle der Entnahme durchgebrochen ist. Ich habe seit 4 Wochen heftige Schmerzen, das erste Röntgenbild zeigte nichts, vorgestern das beim Orthopäden schon. Nun meine Frage, wer hat ebenfalls schon mal so einen Bruch gehabt, wie lange halten die Schmerzen an, musstet ihr auch zum CT(ich heute), gab es einen Gips oder OP? Über zahlreiche und hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar und wünsche allen noch einen schönen Tag.
    3 Antworten · Verletzungen · vor 7 Jahren
  • Mehrschichtige Farbe entfernen....?

    Wir haben vor einigen Jahren eine sehr robuste Hollywoodschaukel von unseren Großeltern bekommen. Polster neu, Dach abwaschen, alles kein Problem, aber wie bekommen wir die Farbe gut ab? Opa hat wohl mehrfach die Stangen weiß gestrichen, nun blättern die Schichten ab, teilweise ist schon Rost zu sehen. Wir versuchten es mit einer Drahtbürste,... mehr anzeigen
    Wir haben vor einigen Jahren eine sehr robuste Hollywoodschaukel von unseren Großeltern bekommen. Polster neu, Dach abwaschen, alles kein Problem, aber wie bekommen wir die Farbe gut ab? Opa hat wohl mehrfach die Stangen weiß gestrichen, nun blättern die Schichten ab, teilweise ist schon Rost zu sehen. Wir versuchten es mit einer Drahtbürste, mit einer Flex, wo eine Drahtscheibe drauf ist, mit einer Schleifmaschine und zu guter Letzt mit normalem Schleifpapier. So wären wir aber noch ewig dabei, es geht einfach nicht. Da wir es gerne ordentlich machen möchten, müssen wir die Farbe ab bekommen. Wer kann uns Tipps geben, wie wir das hinbekommen könnten? Über jeden hilfreichen Tipp bin ich schon mal sehr dankbar und wünsche noch einen schönen Tag.
    7 Antworten · Dekorieren & Renovieren · vor 7 Jahren
  • Untersuchung bei der Rentenversicherung, wer war schon dort?

    Hallo ihr Lieben, ich war gestern beim Medizinischen Dienst der Rentenversicherung. Ich bin 45 Jahre jung und bekomme seit Mitte 2007 volle Erwerbsminderungsrente. Nun habe ich einen Antrag auf Weiterzahlung der Rente gestellt und musste nun dahin. Zum einen war der Arzt mega unfreundlich und zum anderen hat die Prozedur ganze 2 Stunden gedauert.... mehr anzeigen
    Hallo ihr Lieben, ich war gestern beim Medizinischen Dienst der Rentenversicherung. Ich bin 45 Jahre jung und bekomme seit Mitte 2007 volle Erwerbsminderungsrente. Nun habe ich einen Antrag auf Weiterzahlung der Rente gestellt und musste nun dahin. Zum einen war der Arzt mega unfreundlich und zum anderen hat die Prozedur ganze 2 Stunden gedauert. Erst sortierte er die vielen Befunde und Berichte, dann stellte er mir Unmengen an Fragen und dann die ganzen Untersuchungen. Ich war hinterher sowas von fertig, mein Rücken tat abends so weh, ich hätte heulen können. Der Arzt fragte mich, ob ich derzeit krank geschrieben sei. Nein, sagte ich. Wenn ich doch volle Erwerbsminderungsrente bekomme, wohin hätte ich da die Krankenmeldung schicken sollen? Es wurde doch damals festgestellt, das ich nicht mehr arbeiten kann und darf. Wer hat diese Untersuchungen auch schon mitgemacht? Über zahlreiche Antworten würde ich mich sehr freuen. Ganz liebe Grüße.
    2 Antworten · Gesundheitswesen · vor 7 Jahren
  • Norovirus, wer hat das auch schon durchgemacht?

    Hallo Leute, vor knapp 2 Wochen hatte ich auf einmal heftige Durchfälle und Erbrechen, von abends bis anderen morgen durch. Mir ging es hundeelend. Nach einigen Tagen gab ich eine Stuhlprobe ab und zack, die Praxis rief mich an, ich hätte den Norovirus. Wer von Euch hat oder hatte ihn auch, was habt ihr außer desinfizieren gemacht? Wie und wie... mehr anzeigen
    Hallo Leute, vor knapp 2 Wochen hatte ich auf einmal heftige Durchfälle und Erbrechen, von abends bis anderen morgen durch. Mir ging es hundeelend. Nach einigen Tagen gab ich eine Stuhlprobe ab und zack, die Praxis rief mich an, ich hätte den Norovirus. Wer von Euch hat oder hatte ihn auch, was habt ihr außer desinfizieren gemacht? Wie und wie lange äußerten sich die Beschwerden? Ich habe teilweise immer noch dolle Bauchschmerzen und so jeden 2. Tag Durchfall, was aber erträglich ist. In einer Woche muss ich wieder eine Probe abgeben. Mich interessieren eure Meinungen dazu, wäre dankbar über zahlreiche Antworten. Ganz liebe Grüße, Cinderella
    5 Antworten · Infektionskrankheiten · vor 7 Jahren
  • Wie findet ihr die Musik der Gruppe Gregorian?

    Hallo ihr Lieben, ich habe vor kurzem die Musik von Gregorian gehört und bin einfach begeistert von der Musik. Ich möchte Eure Meinungen gerne mal dazu hören, was ihr da so von haltet, denn die Geschmäcker sind ja sehr verschieden. Vielen Dank für hoffentlich viele Antworten.
    Hallo ihr Lieben, ich habe vor kurzem die Musik von Gregorian gehört und bin einfach begeistert von der Musik. Ich möchte Eure Meinungen gerne mal dazu hören, was ihr da so von haltet, denn die Geschmäcker sind ja sehr verschieden. Vielen Dank für hoffentlich viele Antworten.
    3 Antworten · Sonstiges - Musik · vor 8 Jahren
  • Vergrößerte Schilddrüse, wer hat......?

    Hallo ihr Lieben, heute habe ich auch mal wieder eine Frage. Ich war heut früh zum Check-up bei meinem Hausarzt. EKG, Blutdruck und so waren in Ordnung. Blutergebnis ist Mittwoch da. Vor 3 Jahren stellte mein Arzt fest, das ich einen kleinen Knoten an der Schilddrüse habe, letztes Jahr hatte er sich auf 8,8mm vergrößert, dieses Jahr ist er... mehr anzeigen
    Hallo ihr Lieben, heute habe ich auch mal wieder eine Frage. Ich war heut früh zum Check-up bei meinem Hausarzt. EKG, Blutdruck und so waren in Ordnung. Blutergebnis ist Mittwoch da. Vor 3 Jahren stellte mein Arzt fest, das ich einen kleinen Knoten an der Schilddrüse habe, letztes Jahr hatte er sich auf 8,8mm vergrößert, dieses Jahr ist er so geblieben. Die Blutwerte waren immer normal, also keine Schilddrüsenprobleme. Nun aber hat sich die Schilddrüse selber vergrößert und es kann sein, das eine Unterfunktion besteht, was aber das Blutergebnis zeigen wird. Meine Frage ist nun, wer hat ebenfalls eine Unterfunktion, was für Medikamente muss man nehmen und wie outen sich die Symptome einer Unterfunktion, sprich Müdigkeit etc. Ich weiß, ich muss eh bis Mittwoch warten, aber ich interessiere mich dafür, vielleicht ist es ja so und ich kann mir einige Symptome, die ich so habe, z.B. Erschöpfung usw. so erklären. Ich bin Euch sehr dankbar über tolle Antworten und wünsche noch einen schönen Tag. LG Cinderella
    3 Antworten · Sonstiges - Krankheiten · vor 8 Jahren
  • Was sind eure Erfahrungen mit dem Medikament Lyrica?

    Hallo, ich sollte von meinem Schmerztherapeuten aus das Medikament Lyrica nehmen, werde es aber auf keinen Fall anfangen, denn als ich den Zettel gelesen habe, wurde mir ganz anders. Eine Freundin ist immer völllig vom Patt ab, wenn sie die nimmt und von Bekannten habe ich erfahren, dass es nicht ohne ist. Mich würde interessieren, wer... mehr anzeigen
    Hallo, ich sollte von meinem Schmerztherapeuten aus das Medikament Lyrica nehmen, werde es aber auf keinen Fall anfangen, denn als ich den Zettel gelesen habe, wurde mir ganz anders. Eine Freundin ist immer völllig vom Patt ab, wenn sie die nimmt und von Bekannten habe ich erfahren, dass es nicht ohne ist. Mich würde interessieren, wer dieses Medikament auf Grund Schmerzen nimmt und wie man damit klar kommt. Vielen lieben Dank schon einmal.
    3 Antworten · Schmerzen & Schmerztherapie · vor 8 Jahren
  • Was haltet ihr von Facebook?

    Viele meiner Bekannten und meine Kinder sind bei Facebook angemeldet. Ich hatte mich die Tage auch angemeldet, gestern aber wieder deaktiviert. Ich bin mir noch nicht so sicher, ob es gut ist oder nicht. Was haltet ihr davon, ist es besser wie bei Community oder sollte man es besser lassen?? Vielen Dank für eure Meinungen.
    Viele meiner Bekannten und meine Kinder sind bei Facebook angemeldet. Ich hatte mich die Tage auch angemeldet, gestern aber wieder deaktiviert. Ich bin mir noch nicht so sicher, ob es gut ist oder nicht. Was haltet ihr davon, ist es besser wie bei Community oder sollte man es besser lassen?? Vielen Dank für eure Meinungen.
    11 Antworten · Facebook · vor 8 Jahren
  • Wer nimmt das Medikament Cymbalta?

    Hallo allerseits, ich leide seit vielen Jahren unter Fibromyalgie, das beinhaltet u.a. chronische Dauerschmerzen, Schlafstörungen uvm. Mein Rheumatologe verschrieb mir gestern das Medikament Cymbalta 30mg. Meine Freundin, die ebenfalls an Fibromyalgie leidet, bekam dieses Medikament vor 2 Jahren in einer Reha und litt fürchterlich unter den... mehr anzeigen
    Hallo allerseits, ich leide seit vielen Jahren unter Fibromyalgie, das beinhaltet u.a. chronische Dauerschmerzen, Schlafstörungen uvm. Mein Rheumatologe verschrieb mir gestern das Medikament Cymbalta 30mg. Meine Freundin, die ebenfalls an Fibromyalgie leidet, bekam dieses Medikament vor 2 Jahren in einer Reha und litt fürchterlich unter den Nebenwirkungen. Klar weiß ich, dass Medikamente bei jedem anders wirken, dennoch habe ich mich gestern nicht getraut, dieses Medikament zu nehmen. Nun möchte ich gerne von Leidensgenossen wissen, wie ihr mit Cymbalta zurecht kommt, wie es wirkt, welche Nebenwirkungen bei euch auftraten und ob ein starker Gewichstverlust/Zunahme zu vermerken war. Wie schlägt das Medikament an? Bitte teilt mir eure Erfahrungen mit und warum ihr dieses Medikament verschrieben bekommen habt. Ich bedanke mich schon jetzt für zahlreiche Beiträge.
    4 Antworten · Psyche · vor 8 Jahren
  • Welche Reaktionen bei Grippeimpfung?

    Ich habe vergangenen Donnerstag meine alljährliche Grippeimpfung bekommen. Da ich chronisch kranker Schmerzpatient bin, soll ich es jedes Jahr auf Empfehlung meiner Ärzte machen. Ich bin mehrfach am Rücken operiert, habe Fibromyalgie und kann Erkältung/Grippe gar nicht gebrauchen. Donnerstag bekam ich die Impfung, Samstag und Sonntag schon... mehr anzeigen
    Ich habe vergangenen Donnerstag meine alljährliche Grippeimpfung bekommen. Da ich chronisch kranker Schmerzpatient bin, soll ich es jedes Jahr auf Empfehlung meiner Ärzte machen. Ich bin mehrfach am Rücken operiert, habe Fibromyalgie und kann Erkältung/Grippe gar nicht gebrauchen. Donnerstag bekam ich die Impfung, Samstag und Sonntag schon hatte ich mega Kopfschmerzen, ich fühlte mich gar nicht gut. Erst konnte ich nicht schlafen, dann war ich müde und erschöpft. Bis heute dauern die starken Kopfschmerzen an. Habe aber weder Husten noch Schnupfen oder andere Grippesymptome. Wie habt ihr die Grippeimpfung verarbeitet? Welche Reaktionen traten auf? Über zahlreiche Informationen bin ich sehr dankbar.
    4 Antworten · Infektionskrankheiten · vor 8 Jahren
  • Eisenhaltiges Brunnenwasser, was tun?

    Unsere Pflasterung hat grässliche braune Flecken durch unser Grundwasser, welches ich zum giessen nehme. Wir haben stark eisenhaltiges Brunnenwasser, jedes Mal, wenn ich den Garten sprenge, werden die braunen Flecken mehr. Nicht nur dass es grässlich aussieht, ich bekomme die Pflasterung auch nicht sauber. Ich habe es schon mit Salzwasser... mehr anzeigen
    Unsere Pflasterung hat grässliche braune Flecken durch unser Grundwasser, welches ich zum giessen nehme. Wir haben stark eisenhaltiges Brunnenwasser, jedes Mal, wenn ich den Garten sprenge, werden die braunen Flecken mehr. Nicht nur dass es grässlich aussieht, ich bekomme die Pflasterung auch nicht sauber. Ich habe es schon mit Salzwasser probiert, Steinreiniger hilft ebenso nicht und auf das Brunnenwasser möchte ich nicht unbedingt verzichten, ist ja bei der Hitze auch ziemlich kostspielig, wenn ich ständig Stadtwasser nehme. Wer hat ähnliche Probleme und weiß, wie man diese Flecken wieder weg bekommt? Ich bedanke mich schon mal im voraus recht herzlich.
    5 Antworten · Garten · vor 8 Jahren
  • Schraubenbruch nach Rückenversteifung L5/S1?

    Im Jahre 2007 wurde mein o.g. Rückenwirbel mit einem fixateur interne versteift. Gestern war ich zur Kontrolle bei meinem Neurochirurgen, der mir nach dem röntgen mitteilte, dass 2 der 4 Schrauben durchgebrochen sind, was äusserst selten ist. Am Freitag habe ich einen Termin zum Ct, wo festgestellt werden soll, ob sich die Knochenmasse zwischen... mehr anzeigen
    Im Jahre 2007 wurde mein o.g. Rückenwirbel mit einem fixateur interne versteift. Gestern war ich zur Kontrolle bei meinem Neurochirurgen, der mir nach dem röntgen mitteilte, dass 2 der 4 Schrauben durchgebrochen sind, was äusserst selten ist. Am Freitag habe ich einen Termin zum Ct, wo festgestellt werden soll, ob sich die Knochenmasse zwischen den Wirbeln genug gefestigt hat oder nicht. Dementsprechend würde die OP dann auch von normal bis sehr kompliziert ausfallen. Wer hat Erfahrungen der Gleichen Art gemacht, wer hatte auch schon diesen Schraubenbruch oder ähnliches? Über ehrliche Antworten wäre ich sehr dankbar und Danke im voraus schon einmal. L Wer hat
    1 Antwort · Sonstiges - Medizinische Versorgung · vor 9 Jahren
  • Wer hat Erfahrung mit Schüssler Salzen und Abnehmen?

    Hat jemand Erfahrung mit Schüssler Salzen und Abnehmen? Meine Schwester, meine Nichte und Ich wollen es damit probieren. Hilft es wirklich oder ist es nur ein Flopp?? Wer kennt sich damit aus und welche Salze muss man nehmen? Ich bekanke mich schon jetzt für Ihre ernst gemeinten Antworten.
    Hat jemand Erfahrung mit Schüssler Salzen und Abnehmen? Meine Schwester, meine Nichte und Ich wollen es damit probieren. Hilft es wirklich oder ist es nur ein Flopp?? Wer kennt sich damit aus und welche Salze muss man nehmen? Ich bekanke mich schon jetzt für Ihre ernst gemeinten Antworten.
    4 Antworten · Fitness & Diäten · vor 9 Jahren
  • Wie ein Zimmer streichen, wenn dort eine riesige Rankpflanze ist?

    Ich möchte bei meinen Großeltern das Wohnzimmer in absehbarer Zeit streichen, denn Bad und Küche habe ich schon. Das Problem ist aber, Oma hat im Wohnzimmer eine Wand mit einer Rankpflanze, die ziemlich viel zugerankt hat, teils sind da nur Stecknadeln, aber die Pflanze hat sich auch selbst an/in die Tapete geklammert. Nun bitte ich hier um Tipps,... mehr anzeigen
    Ich möchte bei meinen Großeltern das Wohnzimmer in absehbarer Zeit streichen, denn Bad und Küche habe ich schon. Das Problem ist aber, Oma hat im Wohnzimmer eine Wand mit einer Rankpflanze, die ziemlich viel zugerankt hat, teils sind da nur Stecknadeln, aber die Pflanze hat sich auch selbst an/in die Tapete geklammert. Nun bitte ich hier um Tipps, wie ich das Wohnzimmer meiner Großeltern streichen kann, ohne die Blume zu demolieren, denn sie sieht einfach fantastisch aus. Ich bedanke mich schon mal im voraus für eure Antworten.
    6 Antworten · Heimwerken · vor 10 Jahren
  • Wer hat ein Kind mit ADHS-Syndrom und wie wirkt es sich aus?

    Wer hat Erfahrungen mit dem Kind, welches unter ADHS leidet und wie gehen Sie damit um? Welche Behandlungen gibt es und welche Medikamente bekommt das Kind? Meine Tochter hat nun vom Psychologen das Medikament Equasym bekommen. Wie äußert sich die Krankheit bei einem Kind? Bitte erzählt mir genaueres darüber und bitte sendet nur ernst gemeinte... mehr anzeigen
    Wer hat Erfahrungen mit dem Kind, welches unter ADHS leidet und wie gehen Sie damit um? Welche Behandlungen gibt es und welche Medikamente bekommt das Kind? Meine Tochter hat nun vom Psychologen das Medikament Equasym bekommen. Wie äußert sich die Krankheit bei einem Kind? Bitte erzählt mir genaueres darüber und bitte sendet nur ernst gemeinte Antworten. Vielen lieben Dank schon einmal im voraus.
    5 Antworten · Sonstiges - Krankheiten · vor 10 Jahren
  • Unsere Tochter behandelt die Enkelkinder nicht richtig, was tun? Einmischen? Dann ist Tochter wieder bockig.?

    Unsere Tochter ist 22, keine Ausbildung, der Freund war kriminell, hat sie schon geschlagen, sie aber zuerst, was danach rauskam. Er ebenfalls keinen Abschluss, 2 Ausbildungen abgebrochen, viel tätowiert, ich habe auch 3 ganz kleine, aber er sieht schon asozial aus. Unsere Tochter hat auch schon 3 große. Das erste Kind ist 2, kann schon Fo...sagen,... mehr anzeigen
    Unsere Tochter ist 22, keine Ausbildung, der Freund war kriminell, hat sie schon geschlagen, sie aber zuerst, was danach rauskam. Er ebenfalls keinen Abschluss, 2 Ausbildungen abgebrochen, viel tätowiert, ich habe auch 3 ganz kleine, aber er sieht schon asozial aus. Unsere Tochter hat auch schon 3 große. Das erste Kind ist 2, kann schon Fo...sagen, der Sohn ist 5 Monate, der Kopf ist schon einseitig verformt, sie hängt den ganzen Tag am PC, die Wohnung sieht total verfloddert aus, die Kinder bekommen nicht wirklich geregeltes, ordentliches Essen, die Kleine bekam damals mit 8 Monaten schon Chips!!!!! Der Fernseher läuft den ganzen Tag, die Kinder haben Spielsachen nonstop, aber keine Gardinen vor den Fenstern. Dann haben sie sich ein Auto gekauft, 2 Kindersitze vor Monaten, aber beide haben keinen Führerschein. Das Geld kam von einer Erbschaft seinerseits. Dann lernte sie nen Kerl im Internet kennen, den liebte sie ja so, hat ihn nie gesehen, nun wollen sie nächstes Jahr heiraten. HILFE, ich bin so verzweifelt, wenn ich was sage, ist es wie Luft, z. B. wenn sie sagen, die Tee ist alle....ich verbessere sie, aber ER sagt es ja auch noch. Ich habe schon mal das Jugendamt anonym beauftragt, die waren da, das war es. Aber noch jemand hat das Amt angerufen, die Türen würden immer klappen und die Kleine würde immer schreien. Auch hat die Kleine mit 2 Jahren schon 2 gammelige Zähne. Ich bin total entsetzt als Oma. Meine Kinder haben alle super Zähne. Ich habe keine Chance, oder??
    15 Antworten · Kleinkinder · vor 10 Jahren
  • Wer hat Fibromyalgie und wie äußert es sich?

    Wer leidet ebenfalls unter Fibromyalgie und wie geht derjenige damit um? Wie äußern sich die Symptome? Ich habe es schon nachweislich seit 10J. Welche Medikamente werden genommen? Vielen Dank für die kommenden Antworten.
    Wer leidet ebenfalls unter Fibromyalgie und wie geht derjenige damit um? Wie äußern sich die Symptome? Ich habe es schon nachweislich seit 10J. Welche Medikamente werden genommen? Vielen Dank für die kommenden Antworten.
    3 Antworten · Sonstiges - Krankheiten · vor 10 Jahren