• Was könnte mein Alptraum als Kind bedeuten?

    Hallo in die Runde, ich habe hier gerade eine Frage zum Thema Traumdeutung gelesen und für sehr interessant erachtet..., daher möchte ich es auch mal versuchen und auf eine mögliche Antwort hoffen... . Ich war etwa 7-8 Jahre alt und konnte abends niemals einschlafen. Wenn ich irgendwann mal einschlief, so träumte ich davon, dass ich wach in meinem... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, ich habe hier gerade eine Frage zum Thema Traumdeutung gelesen und für sehr interessant erachtet..., daher möchte ich es auch mal versuchen und auf eine mögliche Antwort hoffen... . Ich war etwa 7-8 Jahre alt und konnte abends niemals einschlafen. Wenn ich irgendwann mal einschlief, so träumte ich davon, dass ich wach in meinem Bett lag und nicht einschlafen konnte. Also..., ich schlief zwar, aber es kam mir immer so vor, als wäre ich noch immer hellwach und läge nur blöde in meinem Bett. Dann drehten sich in meiner Gardine die darauf abgedruckten Tanzbären auf ihren sich drehenden Bällen und summten mit sehr tiefen Lauten (wie im Zirkus kam mir das vor!). Am Ende kam immer ein riesiger und verwest aussehender Clown in die Mitte der Manege und hielt mir eine Tüte Bonbons hin..., ich musste eins nehmen und dann ging das mit den Tanzbären exakt von vorne los. Immer wieder haargenau gleich! Die Bären waren schon echt widerlich, weil ich ja wusste, was gleich danach passieren würde, wenn dieser Ekelclown wieder auftauchen würde. Obwohl ich ja in Wirklichkeit ja schon felsenfest schlief! Berührte mich das
    1 Antwort · Psyche · vor 3 Jahren
  • Kann man einen Raspberry Pi als digitalen Videorekorder nutzen?

    Hi in die Runde, ich möchte mir evtl. einen "Raspberry Pi" Mini-PC zulegen (kostet ja zum Glück nicht die Welt...) und den dann mit dem OS FreeBSD als eine Art Videorekorder am Flatscreen-TV nutzen. Wisst ihr, ob mein Vorhaben überhaupt machbar ist? Meine Leute sind sich da nämlich nicht ganz sicher; der Eine sagt so, der Andere wiederum... mehr anzeigen
    Hi in die Runde, ich möchte mir evtl. einen "Raspberry Pi" Mini-PC zulegen (kostet ja zum Glück nicht die Welt...) und den dann mit dem OS FreeBSD als eine Art Videorekorder am Flatscreen-TV nutzen. Wisst ihr, ob mein Vorhaben überhaupt machbar ist? Meine Leute sind sich da nämlich nicht ganz sicher; der Eine sagt so, der Andere wiederum so... - aber bevor ich mir so etwas kaufe, möchte ich doch lieber persönlich gemachte Erfahrungen hören. Danke für eure Antworten!
    1 Antwort · Sonstiges - Unterhaltungselektronik · vor 3 Jahren
  • Wie kann man Dosenravioli geschmacklich aufpimpen?

    Hi in die Runde, diesmal mit einer (für mich zumindest derzeit!) recht "wichtigen" Frage. Ich bin hier seit Monaten alleine, kann nicht gut kochen (es nur eben probieren), aber mag allen Ernstes Dosenravioli. Nun ja, so einfach nur warm gemacht als unverfeinertes Fertigzeug aus der Dse mag ich das Zeug auch nicht... . Das hat immer ein... mehr anzeigen
    Hi in die Runde, diesmal mit einer (für mich zumindest derzeit!) recht "wichtigen" Frage. Ich bin hier seit Monaten alleine, kann nicht gut kochen (es nur eben probieren), aber mag allen Ernstes Dosenravioli. Nun ja, so einfach nur warm gemacht als unverfeinertes Fertigzeug aus der Dse mag ich das Zeug auch nicht... . Das hat immer ein Freund von mir (gelernter Koch) gewürzt, wenn ich das mal alle Jahre wieder essen wollte. Er meinte zwar immer, dass man diesen Fraß zwar eh nicht essen könne, er es aber mir zuliebe noch ein wenig würzt. Und nun ist er seit ein paar Tagen im Urlaub, ich habe Appetit auf Ravioli, habe auch ungefähr alles an Kräutern und Gewürzen da - aber was genau nimmt man dafür? Nur Salz und Pfeffer wird es ja kaum sein, da ist noch viel mehr anderes und mir gut schmeckendes Kraut drin! Danke for any ideas, die lecker wären - und bitte sorry für meine eigene Unfähigkeit am Herd. Ich kann zwar entscheiden, was mir schmeckt und was nicht, aber ich selber habe das Kochen bis auf ein paar wenige Gerichte leider nie gelernt oder lernen dürfen, daher fällt es mir schwer, aus einem Dosenfutter nun etwas essbares zu zaubern. Habt ihr Ideen? Dann immer gerne her damit! und danke im voraus für eure Antworten und Verfeinerungsvorschläge! Nur der Backofen funktioniert gerade nicht..., kA, was damit los ist, also irgendwas Gratiniertes oder so kriege ich hier nicht hin.
    20 Antworten · Kochen & Rezepte · vor 3 Jahren
  • Warum ist das Beantwortungsschema bei den Levels hier so unausgeglichen?

    Hallo in die Runde, wie ihr sicher auch alle indessen mitbekommen habt, bekommen langjährige User auf Level 7 hier keinerlei Vorzüge. Ich meine, das muss ja auch nicht sein, ist ja alles eh nur just for fun und für lau. Aber warum schreibt Yahoo denn sowas erst auf seine Hilfeseite, wenn es absolut egal ist, ob ich nun Level 4 oder Level 7 wäre?... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, wie ihr sicher auch alle indessen mitbekommen habt, bekommen langjährige User auf Level 7 hier keinerlei Vorzüge. Ich meine, das muss ja auch nicht sein, ist ja alles eh nur just for fun und für lau. Aber warum schreibt Yahoo denn sowas erst auf seine Hilfeseite, wenn es absolut egal ist, ob ich nun Level 4 oder Level 7 wäre? Wo sind da nennenswerte Vorteile als Level 7? Ich kann und darf dieselbe Anzahl an Fragen stellen, dieselbe Anzahl an Fragen beantworten und derselben Anzahl Leute folgen wie auch schon User im Level 4. Was ist oder soll das für ein Vorteil sein, was das Leveln irgendwie "reizvoller" macht, wenn eh alles ab Level 4 gleich bleibt?
    7 Antworten · Umfragen & Abstimmungen · vor 3 Jahren
  • Warum sitzt Thorsten noch nicht im Bus?

    Eigentlich wollte er schon nach Hause...
    Eigentlich wollte er schon nach Hause...
    10 Antworten · Sonstiges - Unterhaltung · vor 3 Jahren
  • Ist das Weiterrauchen von Zigarettenkippen noch schädlicher als bei normalen Zigaretten?

    Hallo in die Runde, ein Bekannter von mir hat derzeit eine 100% Sanktion vom Jobcenter bekommen, also eine Sperre. So hat er gar kein Geld mehr für Tabak oder Zigaretten und leert nun immer meinen Aschenbecher aus; bröselt die Kippen nach den verbrannten Resten auf und dreht sich aus 3-4 Stummeln dann eine "neue" Zigarette per Hand. Ich... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, ein Bekannter von mir hat derzeit eine 100% Sanktion vom Jobcenter bekommen, also eine Sperre. So hat er gar kein Geld mehr für Tabak oder Zigaretten und leert nun immer meinen Aschenbecher aus; bröselt die Kippen nach den verbrannten Resten auf und dreht sich aus 3-4 Stummeln dann eine "neue" Zigarette per Hand. Ich denke mir, dass dieses "Kippenrauchen" doch noch viel schädlicher als das Rauchen einer normalen Zigarette ist, da ja alles schon mal gebrannt hat. Er behauptet nur "Tabak ist Tabak, das ist nicht schädlicher!" Wer von uns beiden hat nun Recht? Danke für eure Antworten!
    12 Antworten · Sonstiges - Gesundheit · vor 3 Jahren
  • WTF ist das für eine Telefonvorwahl (s.D.) ?

    Hallo in die Runde, kennt jemand von euch die Vorwahl 00089? (Plus halt Rufnummer hinterher). 089 ist eine Münchener Vorwahl, das weiß ich..., aber diese hier? Ich habe probiert, die komplette Nummer zu googeln, habe dort aber auch nichts herausfinden können, denn nicht mal Google kennt diese Vorwahl. Zurückrufen klappt auch nicht... "die... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, kennt jemand von euch die Vorwahl 00089? (Plus halt Rufnummer hinterher). 089 ist eine Münchener Vorwahl, das weiß ich..., aber diese hier? Ich habe probiert, die komplette Nummer zu googeln, habe dort aber auch nichts herausfinden können, denn nicht mal Google kennt diese Vorwahl. Zurückrufen klappt auch nicht... "die Nummer ist nicht vergeben!". Ich bin nicht ran gegangen, denn ich habe mir nichts vorzuwerfen, aber wenn das jetzt öfter vorkommen würde,würde mich das schon sehr anpi$$en... Hat irgendwer eine Ahnung, was das für ein Schei** sein könnte?
    5 Antworten · Festnetz · vor 3 Jahren
  • Sorgt die globale Erwärmung auch hier im Internet für einen Sonnenstich bei vielen Usern?

    Hallo in die Runde, nahezu überall im Internet - und speziell hier bei YC - fällt mir auf, dass nahezu alles irgendwie immer "matschiger" wird im Laufe der Jahre. Wirklich brauchbare Infos bekommt man nur noch nach ewig langer, selbständiger Suche - und selbst diese Ergebnisse darf man dann noch manuell auf deren Wahrheitsgehalt hin... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, nahezu überall im Internet - und speziell hier bei YC - fällt mir auf, dass nahezu alles irgendwie immer "matschiger" wird im Laufe der Jahre. Wirklich brauchbare Infos bekommt man nur noch nach ewig langer, selbständiger Suche - und selbst diese Ergebnisse darf man dann noch manuell auf deren Wahrheitsgehalt hin überprüfen und filtern. Auch -und gerade- hier bei YC fallen mir so entsetzlich viele Dummfug-Antworten auf, welche einfach auf keine Kuhhaut gehen und einfach nur faktisch "falsch" sind. Dennoch bekommen genau diese "Infos" dann oftmals die BA..., was läuft da verkehrt? Die "globale Erwärmung" nimmt also exorbitante Ausmaße an und schlägt aufs Hirn? Oder liegt es doch eher an Ebola oder der drohenden Zombie-Apocalypse? Sagt ihr es mir bitte; vorweg schon einmal "Danke"! DR stammen wie immer nicht von mir!
    6 Antworten · Umfragen & Abstimmungen · vor 3 Jahren
  • Welcher war heute euer persönlicher "Schock des Tages"?

    Hallo in die Runde, gab es heute etwas, was euch so komplett aus der Bahn geworfen hat? Wenn ja, was war es? Ich habe meinen "Schock des Tages" erst vor etwa einer Stunde realisiert - und ich komme nicht darüber hinweg... . Ich habe mal die neue Adresse gegoogelt (die hat unser Betreuer vorgeschlagen; mein Schatz und ich sind beide... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, gab es heute etwas, was euch so komplett aus der Bahn geworfen hat? Wenn ja, was war es? Ich habe meinen "Schock des Tages" erst vor etwa einer Stunde realisiert - und ich komme nicht darüber hinweg... . Ich habe mal die neue Adresse gegoogelt (die hat unser Betreuer vorgeschlagen; mein Schatz und ich sind beide schwer krank und körperlich schwerbehindert, demnach müssen wir in eine behindertengerechte Wohnung umziehen) und was kam heraus? Es handelt sich dabei um ein Altersheim! Ohne Witz jetzt! Ich versuche dies zu "verdauen", aber schon beim Gedanken daran wird mir schon beim Schlucken kotzübel... . Klar, ich weiß, ich bin körperlich kaputt... - aber ich will doch mit meinen 37 Jahren nun nicht schon in ein Altersheim und dort nur noch von der Außenwelt abgeschieden mit irgendwelchen Mumien im Garten "Mensch ärgere Dich nicht" spielen! Hattet ihr heute auch so einen "Hardcore-Schock"? Ich freue mich auf eure Antworten. Sollte es DR geben, dann sind diese wie immer nicht von mir.
    4 Antworten · Umfragen & Abstimmungen · vor 3 Jahren
  • Weiß das jemand von euch genau? Dronen schwirren hier in Berlin umher?

    Hallo in die Runde, ein Kumpel von mir wohnt direkt gegenüber des Prerower Platzes in 13053 Berlin-Hohenschönhausen und heute abend erzählte er mir, seine Frau und er hätten exakt dort ganz langsam fliegende und lautlose, ferngesteuerte Dronen mit riesigen Lichtern herumfliegen gesehen. Er meinte zu mir: "Ey, Du willst mir jetzt doch nicht... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, ein Kumpel von mir wohnt direkt gegenüber des Prerower Platzes in 13053 Berlin-Hohenschönhausen und heute abend erzählte er mir, seine Frau und er hätten exakt dort ganz langsam fliegende und lautlose, ferngesteuerte Dronen mit riesigen Lichtern herumfliegen gesehen. Er meinte zu mir: "Ey, Du willst mir jetzt doch nicht wirklich erzählern, dass Du die Dinger noch nicht gesehen hast?" Nein, ich habe davon wirklich noch nichts mitgekriegt und mag mir das auch nicht vorstellen, dass ich von diesem fliegenden Spielzeug ungefragt gefilmt werde, wenn ich auf die Straße gehe. Er meinte zu mir, die schwirren im Doppelpack da jeden Tag zwischen 19 und 20:00 Uhr herum - würdet ihr das glauben oder auch eher skeptisch sein? Weiß von euch jemand etwas genaueres? Danke für eure Antworten, DR sind wie immer nicht von mir!
    6 Antworten · Berlin · vor 3 Jahren
  • Warum neigen manche Menschen zu Übertreibungen und dramatisieren alles Mögliche?

    Hallo in die Runde, die Frage ist hoffentlich verständlich?!? Manche Menschen in meinem Freundes- und Bekanntenkreis neigen extrem zu Übertreibungen und verstricken sich somit in üblen Märchengeschichten. Mal ein paar Beispiele: Letztens kam mich ein Bekannter besuchen und musste bis zu meiner Etage noch ein paar Treppen gehen. Er meinte:... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, die Frage ist hoffentlich verständlich?!? Manche Menschen in meinem Freundes- und Bekanntenkreis neigen extrem zu Übertreibungen und verstricken sich somit in üblen Märchengeschichten. Mal ein paar Beispiele: Letztens kam mich ein Bekannter besuchen und musste bis zu meiner Etage noch ein paar Treppen gehen. Er meinte: "Ich wäre fast zwei Mal die Treppe wieder rückwärts herunter gefallen, so steil wie Deine Treppe ist!". "Aah ja, fast zwei Mal? Also doch nur ein Mal?", fragte ich; er antwortete: "Nee, das nicht, aber fast halt!" Ein anderer Bekannter meinte, er wäre von einem riesigen "Monsterhund" gebissen und fast zerfleischt worden. Dabei stellte sich heraus, dass Hund und Herrchen ebenfalls bei mir im Haus wohnen (ich also beide gut kenne!)und der Hund ein ganz lieber, verschmust-verspielter Schäferhund-Welpe (erst ein paar Monate alt) ist. Gebissen wurde mein Kumpel auch gar nicht, sondern nur von dem Kleinen freudig angesprungen... . Wieso müssen manche Leute so derbe übertreiben und die Tatsachen verdrehen? Was soll so etwas? Soll das etwa "interessanter" klingen, als es tatsächlich ist? Wollen diese Leute nur Aufmerksamkeit und im Mittelpunkt stehen? Wie bringt man solche Menschen dazu, einfach mal bei der nüchternen Wahrheit zu bleiben? Irgendwie finde ich solche Dramatisierungen nämlich schon extrem nervig, weil ich ja nie weiß, was ich davon nun glauben darf bzw. sollte... . Wäre nett, wenn ihr Antworten hättet! Danke im voraus!
    2 Antworten · Freunde · vor 3 Jahren
  • Lieferdienst... wie lange wartet ihr?

    Hallo in die Runde. ich habe mir vor drei Stunden online etwas zu Essen bestellt und warte darauf noch immer. Nein, eigentlich warte ich ja gar nicht mehr, mittlerweile ist mir übel vor Hunger und ich werde müde... - aber wie lange sollte man auf so einen Bringdienst warten? Danke im voraus für eure Antworten; DR sind wie immer nicht von mir.
    Hallo in die Runde. ich habe mir vor drei Stunden online etwas zu Essen bestellt und warte darauf noch immer. Nein, eigentlich warte ich ja gar nicht mehr, mittlerweile ist mir übel vor Hunger und ich werde müde... - aber wie lange sollte man auf so einen Bringdienst warten? Danke im voraus für eure Antworten; DR sind wie immer nicht von mir.
    1 Antwort · Umfragen & Abstimmungen · vor 3 Jahren
  • Wann und weshalb ist euch zuletzt ein Stein vom Herzen gefallen?

    Hallo in die Runde, wann wart ihr zuletzt so richtig erleichtert, also wann ist euch quasi "ein Stein vom Herzen gefallen?" Bei mir erst gerade eben, da kam die Erlösung, auf die ich schon seit gestern Nachmittag gewartet hatte. Ich wollte gestern einkaufen gehen und musste vorher jedoch noch zur Bank. Als ich dort ankam, stellte ich... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, wann wart ihr zuletzt so richtig erleichtert, also wann ist euch quasi "ein Stein vom Herzen gefallen?" Bei mir erst gerade eben, da kam die Erlösung, auf die ich schon seit gestern Nachmittag gewartet hatte. Ich wollte gestern einkaufen gehen und musste vorher jedoch noch zur Bank. Als ich dort ankam, stellte ich jedoch erschrocken fest, dass meine Bankkarte nicht wie sonst immer in meiner Geldbörse steckte... . Also war es nichts mit dem Einkaufen, sondern panisch und frustriert wieder nach Hause tappern und die Bude auf den Kopf stellen. Ich konnte natürlich vor Sorge auch die halbe Nacht nicht schlafen... . Gerade eben dann die Erleichterung: Die Bankkarte steckte noch immer in der Umhängetasche, die ich voe ein paar Tagen mit ins Krankenhaus genommen hatte. Schlicht vergessen, sie wieder herauszunehmen... - peinlich, peinlich! Also da ist mir dann schon ein Felsbrocken vom Herzen gefallen! Auf eure Antworten bin ich natürlich sehr gespannt! Sollte es DR geben, so sind diese wie immer nicht von mir!
    5 Antworten · Umfragen & Abstimmungen · vor 3 Jahren
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Moor und einem Sumpf?

    Hallo in die Runde, diese Frage hat mir mein kleiner Neffe (6.Klasse) gestellt, aber ehrlich gesagt konnte ich sie ihm nicht beantworten, da ich bisher immer selber der Annahme war, beides wäre dasselbe! Gibt es da wirklich Unterschiede? Welche denn bitte dann? Danke im voraus DR stammen wie immer nicht von mir!
    Hallo in die Runde, diese Frage hat mir mein kleiner Neffe (6.Klasse) gestellt, aber ehrlich gesagt konnte ich sie ihm nicht beantworten, da ich bisher immer selber der Annahme war, beides wäre dasselbe! Gibt es da wirklich Unterschiede? Welche denn bitte dann? Danke im voraus DR stammen wie immer nicht von mir!
    2 Antworten · Trivialwissen · vor 3 Jahren
  • Würde man innerlich dennoch etwas vermissen, wenn man das Gefühl der Liebe niemals kennengelernt hat?

    Hallo in die Runde, die Frage sollte an sich halbwegs verständlich sein, hoffe ich. Falls nicht: Würde jemand, der noch niemals eine partnerschaftliche Liebesbeziehung erfahren hat, irgendwas (und sei es auch mangels Erfahrung nur etwas "Unbekanntes") in seinem Leben vermissen? Würde diesem Menschen dieses Fehlen irgendwie als... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, die Frage sollte an sich halbwegs verständlich sein, hoffe ich. Falls nicht: Würde jemand, der noch niemals eine partnerschaftliche Liebesbeziehung erfahren hat, irgendwas (und sei es auch mangels Erfahrung nur etwas "Unbekanntes") in seinem Leben vermissen? Würde diesem Menschen dieses Fehlen irgendwie als unbekannte Sehnsucht überhaupt bewusst sein? Würde dieser Mensch fähig sein zu erkennen, dass so ziemlich alle anderen Leute um ihn/sie herum einfach mal gänzlich "anders" sind und sich nach Liebe, Harmonie und einer Partnerschaft sehnen? Nur wie wäre es, wenn man dieses Gefühl niemals kennengelernt hat? Es soll ja bekanntlich Leute geben, die unfähig sind zu lieben oder eine Bindung einzugehen. Vermissen diese Leute insgeheim "irgendwas", was sie aber nicht korrekt beschreiben können? Oder leben sie in einer komplett anderen Welt, in der sowas wie Liebe nicht zählt bzw. überhaupt existiert? Mich interessieren solche Fragen halt, wie es wäre, eben "anders" zu sein und nicht irgendwann mal das Bedürfnis nach Liebe, Zärtlichkeit und Geborgenheit zu verspüren, so wie es eigentlich ja normal wäre ab einem bestimmten Alter. Wie denkt ihr darüber? Danke für eure Antworten und DR kommen wie immer nicht von mir!
    5 Antworten · Umfragen & Abstimmungen · vor 3 Jahren
  • Wie kann Pessimismus geheilt werden?

    Hallo in die Runde, ich suche dingend nach einer ;Möglichkeit, meine negativen Gedankwn irgendwie los zu werden, weiß allerdins nicht, wie man das langfritig schafft. Mit meinem dezeitigen Leben bin ich zufrieden,,,, reicht mir alles locker, ich vermisse wirklich nichts. Aber eins zieht mich -trotz einer happy Partnerschaft (seit 15 Jahren)-... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, ich suche dingend nach einer ;Möglichkeit, meine negativen Gedankwn irgendwie los zu werden, weiß allerdins nicht, wie man das langfritig schafft. Mit meinem dezeitigen Leben bin ich zufrieden,,,, reicht mir alles locker, ich vermisse wirklich nichts. Aber eins zieht mich -trotz einer happy Partnerschaft (seit 15 Jahren)- trotz allem immer wieder runter, und zwar ist das der Gesundheitszustand meines Partners. (Btw...., ich bin 37 Jahre alt und er 71, hat schon 537 "Altewrskrankheiten"..., muss täglich über 20 Tabletten einnehmen, die ich im zurecht mache usw.). Da beschwere ich mich ja auch gar nicht, das mache ich gerne für ihn. Nur habe ich diese sch**ss Angst, dass ich ihn nie wiedersehe und er mir vor den Augen einfach wegstirbt. Der Grund: Im letzten Jahr wurde er im Krankenhaus am Bein amputiert, sitzt also eh im Rollstuhl. Aber Anfang des Jahres ist dann auch noch seine Frau verstorben (--> sie waren jahrelang getrennt lebend, also sie kannte mich auch gut, war soweit alles okay!) und seitdem ist einfach alles nur noch Bullshit hier und seine ganzen Krankhieten sind heftiger geworden.: Er ist depressiv, dauernd krank, wieint grundlos einfach so und muss dann ins Krankenhaus (plus Reha meist noch) für zig Wochen . Diese ganze Sch**ße, die ewige Einsamkeit ohne ihn und dann noch die Erkenntnis, dass es aufgrund seiner ganzen Vorerkrankungen echt zu Ende geht - das packe ich irgendwie nicht!
    10 Antworten · Sonstiges - Freunde & Familie · vor 3 Jahren
  • Ich werde bald umziehen... weclhes Zimmer würdet ihr ls eugenes Zimmer nehmen?

    Hallo in die Runde, wie oben geschrieben geht es bald abgewackelt hier, wir bleiben zwar in derselben Stadt (BerlinÄ), aber kriegen ja dann eine nue Wohnung, Ich bin es üb er den Lauf der Jahre stets gewont (und nag wa so auch eunfach!), dass ich dann das kleinste Zimmer nehme. Ist viel weniger zum aufräumen und da mich darin ja eh niemand stört,... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, wie oben geschrieben geht es bald abgewackelt hier, wir bleiben zwar in derselben Stadt (BerlinÄ), aber kriegen ja dann eine nue Wohnung, Ich bin es üb er den Lauf der Jahre stets gewont (und nag wa so auch eunfach!), dass ich dann das kleinste Zimmer nehme. Ist viel weniger zum aufräumen und da mich darin ja eh niemand stört, reicht mir auch das klenstw Zimmer (3 Zimmer, Küche, Bad) - Hauptsacheist, dass ich mich mal zuirückziehen und ein paar Minuten meine Ruhe haben kann. ("Meine" Musik hören, "meine" Filme ansehen etc. . Würdet ihr das genauso sehen oder komplett anders machen? Mein Schatz fragt mich derzeit nämlich üfter und will nun meine Antwort, denn der Termin rückt ja immer näher... Er möchte bzw. braucht kein eigenes Zimmer, sondern sitzt meist im gemeinschaftlichen Wohnzimmer, wo er durch einen °Raumtrenner° auch dort seinen eigenen Bereich hat. Dann halt noch das "eigentliche" Wohnzimmer (der größte Raum) und der zweitgrößte Raum wäre dann das gemeinsamw Schlazimmer. Wie würdet ihr die Raumaufteilung vornehmen? (Natürlich geht auch jeder in den Raum des Anderen, klar! Also das ist alles no problem, nur hat jeder so seinen Bereich zum Zurückziehen. Wie seht ihr das? Danke im voraus für eure Antworten. Sollte es DR geben, so sind diese aber wie immer nicht von mir!
    3 Antworten · Sonstiges - Haus & Garten · vor 3 Jahren
  • Was ist mit dieser Frau los?

    Hi in die Runde, es geht um meinen guten Kumpel Spike, 47 Jahre alt, ein Kampfsportler vorm Herrn und um seine 52 jährige Freundin, die den WIRKLICHEN Anschein macht, dass sie schizophren ist. Mit ihr war er 9 Monate zsammen (auch zusammwn gewohnt), aber dann feststellte, dass sie ihn erstens regelmäßig betrügt (mit einem Nachbarn), dann hatte sie... mehr anzeigen
    Hi in die Runde, es geht um meinen guten Kumpel Spike, 47 Jahre alt, ein Kampfsportler vorm Herrn und um seine 52 jährige Freundin, die den WIRKLICHEN Anschein macht, dass sie schizophren ist. Mit ihr war er 9 Monate zsammen (auch zusammwn gewohnt), aber dann feststellte, dass sie ihn erstens regelmäßig betrügt (mit einem Nachbarn), dann hatte sie durch einen geplatzen Schlauch eine Überschwemmung im Bad und bat ihn per Handy um Hilfe. Hat er auch alles getan..., er kam, fragte nur nach einem Eimer und einem Handtuch zum Auswringen. Plötzlich - von jetzt auf gleich- kann sie sich aber angeblich an überhaupt nichts mehr erinnern, säuft dann noch ein paar Bier und ruft die Polizei an. Das wäre ja Belästigung, Hausfriedendbruch, Beleidigung - und Körperverletzung ihr gegenüber... - mein Kumpel hätte ja die Überschemmung selb st verursacht etc.,dabei hat sie ihn selber angerufen um um Hilfe gefragt! Ich kann diese Frau einfach nicht ernst nehmen.. Mein Kumpel bekommt für seine Hilfe eine Anzeige - wofür denn bitte? Aber heute kam er mich besuchen (wir sind ja eh befreundet); mit freiem Oberkörper, also ich konnte wirklich alles sehen, so kam er hier an.. Er hatte sich 15x richtig tiefe Wunden in seine Arme mit ein einem "Rambomesser" auf beiden Armen selber zugefügt (heute Nachmittag auch zwei Mal noch in meinem Beisein, obwohl ich das bestimmt nicht shen wollte! ,Ich mache mir echt Sorgen..., denn ich hatte zuvor noch niemanden gesehen, den Freddy Krüger besucht hätte!
    7 Antworten · Freunde · vor 3 Jahren
  • Kann ich meiner kleinen Nichte (17) irgendwie helfen?

    Hallo in die Runde, an sich geht es mich überhaupt nichts an, aber es gibt den absoluten Zickenterror zwischen meiner ältesten Nichte (sie ist 19) und meiner Lieblingsnichte, die derzeit gerade 17 Jahre alt ist. Die "kleine" Nichte hat an sich alles, also eine gut bezahlte und nette Ausbildung (braucht also niemals über zu wenig Geld... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, an sich geht es mich überhaupt nichts an, aber es gibt den absoluten Zickenterror zwischen meiner ältesten Nichte (sie ist 19) und meiner Lieblingsnichte, die derzeit gerade 17 Jahre alt ist. Die "kleine" Nichte hat an sich alles, also eine gut bezahlte und nette Ausbildung (braucht also niemals über zu wenig Geld klagen, da sie eh keine hohen Ansprüche stellt), sie hat seit Jahren ein und denselben Freund, engagiert sich ehrenamtlich neben der Arbeit noch für soziale Projekte, hilft alten Menschen beim Einkauf nach Hause tragen, hilft im Tierheim, ist in der Freiwilligen Feuerwehr, trägt Zeitungen aus und jobbt nebenbei noch in der Eisdiele. Sie ist echt hübsch, lebenslustig, hat viele Freunde in der Clique - also eigentlich ist alles top so.. Doch da gibt es diesen "Krieg" mit der älteren, 19 Jahre alten Schwester, die genau das Gegenteil von ihr ist: Sie hat nämlich überhaupt keine Perspektive im Leben..., ihr ist ungefähr "ALLES" egal, sieht "verwarlost" aus, gammelt NUR herum, hat seit ihrem Schulabschluss vor drei Jahren noch nicht mal eine einzige Bewerbung geschrieben, aber klaut der kleinen Schwester nicht nur die Schminke oder Zigaretten, sondern auch Klamotten, schlägt sie, redet sie schlecht bei den Eltern oder im Freundeskreis, ist neidisch auf das, was ihre jüngere Schwester schon alles erreicht hat - sie könnte ja genauso erfolgreich und beliebt sein, aber sie denkt nur ans "chillen", saufen und "noch ein halbes Jahr" Auszeit...
    14 Antworten · Sonstiges - Freunde & Familie · vor 4 Jahren
  • Wieso hat sich mein Partner im Krankenhaus so sehr verändert?

    Hallo in die Runde, mein Freund und ich sind beide schwerbehindert und können körperlich so ziemlich gar nichts mehr alleine. Also sind wir auf stete Hilfe angewiesen (eine Bekannte von uns macht das, aber nur "immer schnell!" und nicht gründlich 1x die Woche für etwa 30 Minuten und hilft dann aber auch nur, wenn sie genug Geld dafür... mehr anzeigen
    Hallo in die Runde, mein Freund und ich sind beide schwerbehindert und können körperlich so ziemlich gar nichts mehr alleine. Also sind wir auf stete Hilfe angewiesen (eine Bekannte von uns macht das, aber nur "immer schnell!" und nicht gründlich 1x die Woche für etwa 30 Minuten und hilft dann aber auch nur, wenn sie genug Geld dafür kriegt). Jetzt allerdings liegt mein Freund seit 5 Wochen im Krankenhaus und ich habe hier alles alleine an der Backe, was wir uns vorher alles gut geteilt haben. Das wird mir einfach zu viel und wächst mir alles über den Kopf. Eine wirkliche Hilfe ist mir die Bekannte auch nicht, da sie ja fast nie Zeit hat, mir ein wenig zu helfen. 30 Minuten pro Woche ist ja nun wirklich nicht gerade viel Unterstützung, wenn man bedenkt, dass ich als schwerbehinderter, stark gehbehinderter "Krüppel" im 11. Stock wohne und trotz Krücken nicht mal selber einkaufen gehen kann, es zur Bank, bis zur Post, zum Briefkasten schaffe oder den Müll bzw. Flaschen wegbringen schaffe. Ehrlich jetzt..., kein Witz! Praktisch "gesundheitlich eingesperrt in der eigenen Wohnung" - seit Wochen. Nun hat sich mein Freund aber innerhalb dieser Zeit SEHR an die Annehmlichkeiten des Krankenhauses gewöhnt: Er braucht sich um nichts kümmern, kann den ganzen Tag lang liegen, kriegt sein Essen stets vorgesetzt und bekommt alle Hilfe der Welt. Aber wenn ich ihm am Telefon dann sage, dass ich das alles hier alleine nicht packe und selber auch Hilfe brauche, wird er wütend.
    12 Antworten · Anthropologie · vor 4 Jahren