• Warum lassen sich manchmal gekochte Eier so schlecht pellen?

    Es kommt ja nicht oft vor,aber heute waren alle Eier so schlecht zu pellen,daß ich am Ende kaum was von den Eiern übrig hatte.Ich bekomme diese Eier vom Bauernhof und mache deshalb auch immer die Wasserprobe um zu sehen ,ob die Eier frisch sind.
    Es kommt ja nicht oft vor,aber heute waren alle Eier so schlecht zu pellen,daß ich am Ende kaum was von den Eiern übrig hatte.Ich bekomme diese Eier vom Bauernhof und mache deshalb auch immer die Wasserprobe um zu sehen ,ob die Eier frisch sind.
    13 Antworten · Sonstiges - Essen & Trinken · vor 5 Jahren
  • Wie bekomme ich meine Bilder auf Picasa gespeichert?

    Beim alten PC war das kein Problem.Das ging fast von alleine.Aber auf meinem neuen Laptop funktioniert es nicht .Ich habe schon alles mögliche versucht.Total kompliziert. Wer kann mir helfen?
    Beim alten PC war das kein Problem.Das ging fast von alleine.Aber auf meinem neuen Laptop funktioniert es nicht .Ich habe schon alles mögliche versucht.Total kompliziert. Wer kann mir helfen?
    2 Antworten · Sonstiges - Computer · vor 7 Jahren
  • Stimmt es,daß in jedem von uns das Böse ist, und es nur bestimmter Trigger bedarf umes zu aktivieren?

    Gestern habe ich im Fernsehen einen Bericht über dieses Thema gesehen. Das ging über mehrere Stunden. m Ende war ich total deprimiert. Hier mal ein Link:http://diepresse.com/home/science/517385... Leider habe ich keinen besseren gefunden. Vielleicht ist unter Euch jemand der den Link von der von mir gemeinten Sendung hat.
    Gestern habe ich im Fernsehen einen Bericht über dieses Thema gesehen. Das ging über mehrere Stunden. m Ende war ich total deprimiert. Hier mal ein Link:http://diepresse.com/home/science/517385... Leider habe ich keinen besseren gefunden. Vielleicht ist unter Euch jemand der den Link von der von mir gemeinten Sendung hat.
    8 Antworten · Psychologie · vor 8 Jahren
  • Ist das nicht außerordentlich mutig?

    Heute morgen habe ich beim ZDF ein Interviev mit Norbert Denef gesehen. Und war tief beeindruckt.Er hat recht. In Allem. Hier ein Link von ihm. http://norbert.denef.com/ Hat er nicht recht mit seinen Forderungen?
    Heute morgen habe ich beim ZDF ein Interviev mit Norbert Denef gesehen. Und war tief beeindruckt.Er hat recht. In Allem. Hier ein Link von ihm. http://norbert.denef.com/ Hat er nicht recht mit seinen Forderungen?
    3 Antworten · Sonstiges - Kultur · vor 8 Jahren
  • Warum kriegen die Berliner das Taubenproblem nicht in den Griff?

    In Aachen haben sie es mit Tierschützern geschafft,daß es den Tauben gut geht und den Menschen auch. http://www.wdr.de/tv/servicezeit/tiere_s... Hier in Berlin sehe ich immer ,besonders jetzt im Winter wie diese Tiere hausen und um ihr Überleben kämpfen müssen.
    In Aachen haben sie es mit Tierschützern geschafft,daß es den Tauben gut geht und den Menschen auch. http://www.wdr.de/tv/servicezeit/tiere_s... Hier in Berlin sehe ich immer ,besonders jetzt im Winter wie diese Tiere hausen und um ihr Überleben kämpfen müssen.
    7 Antworten · Vögel · vor 8 Jahren
  • Was hat so ein Verhalten noch mit sozialer Gesellschaft zu tun?

    Bei Panorama gab es gestern einen Bericht über eine gutverdienende Klientel in Hamburg,die für ihre Kunder gute Plätze an den Futtertrögen sichern wollen. http://daserste.ndr.de/panorama/media/pa... Geht diesen Leuten denn in ihrer Gier jedes Mitgefühl für ihre Mitmenschen ab? Sie wollen sich ganz offensichtlich von ihren Mitmenschen abgrenzen.
    Bei Panorama gab es gestern einen Bericht über eine gutverdienende Klientel in Hamburg,die für ihre Kunder gute Plätze an den Futtertrögen sichern wollen. http://daserste.ndr.de/panorama/media/pa... Geht diesen Leuten denn in ihrer Gier jedes Mitgefühl für ihre Mitmenschen ab? Sie wollen sich ganz offensichtlich von ihren Mitmenschen abgrenzen.
    7 Antworten · Schule · vor 8 Jahren
  • Ein seltsames weißes,schleimiges Geflecht auf dem Kiesbodengrund.Was ist das?

    Vor ca. 4 Wochen habe ich mein Becken komlett neu eingerichtet. Zuvor gründlich ohne chemische Zusätze gereinigt. Eingerichtet ,einlaufen lassen. Meine drei Bodenbewohner wieder eingesetzt und vor ca. 2 Wochen eine Gruppe Kupfersalmler dazu gesetzt. Zuerst fiel mir auf,daß die Pflanzen nicht richtig wachsen wollten,trotz ausreichender... mehr anzeigen
    Vor ca. 4 Wochen habe ich mein Becken komlett neu eingerichtet. Zuvor gründlich ohne chemische Zusätze gereinigt. Eingerichtet ,einlaufen lassen. Meine drei Bodenbewohner wieder eingesetzt und vor ca. 2 Wochen eine Gruppe Kupfersalmler dazu gesetzt. Zuerst fiel mir auf,daß die Pflanzen nicht richtig wachsen wollten,trotz ausreichender Düngung. Sie bekamen gelbe Blätter. Nun habe ich am Bodengrund so ein seltsames weißes Geflecht entdeckt,wo ich zuerst dachte,das sind Wurzeln. Aber als ich sie anfaßte,merkte ich,daß die schleimig waren und konnte sie zusammenhängend abziehen. Sie wachsen aber nach. Was ist das und was muß ich tun,daß dies verschwindet. Vielen Dank schon mal für Euren Rat.
    4 Antworten · Fische · vor 8 Jahren
  • Ist es religiösen Gruppen erlaubt in der Öffentlichkeit zu missionieren?

    Heute hat bei uns in Berlin an der Schloßstraße in Steglitz eine Gruppe Muslime ein großes weißes Zelt aufgebaut um mit Lautsprechern über den Islam zu "informieren". Die Leute waren alle in grüne Jacken gekleidet mit einem arabischen Schriftzug darauf. Dabei waren auch zwei verschleierte Frauen,die ganz offensichtlich zu einem der... mehr anzeigen
    Heute hat bei uns in Berlin an der Schloßstraße in Steglitz eine Gruppe Muslime ein großes weißes Zelt aufgebaut um mit Lautsprechern über den Islam zu "informieren". Die Leute waren alle in grüne Jacken gekleidet mit einem arabischen Schriftzug darauf. Dabei waren auch zwei verschleierte Frauen,die ganz offensichtlich zu einem der Männer gehörte. Alle Männer trugen Bärte,was für mich ein Ausdruck des fundamentalistischen Islams ist. Wenn sowas erlaubt ist,dann haben wir demnächst auch die Kreationisten mit Zelt und Kreuz auf der Staße stehen um die Leute zu "informieren"?
    23 Antworten · Religion & Spiritualität · vor 9 Jahren
  • Was geht denn Vattenfall mein Stromstand an?

    Mein Stromanbieter ist Nuon. Dem habe ich meinen Stromstand schon mitgeteilt. Nun kommt Vattenfall daher und verlangt ebenfalls von mir den Stromstand mitgeteilt zu bekommen. Sie drohen mir,setzen mir eine Frist ,andernfalls wird mein Verbrauch auf Basis des Vorjahres maschinell berechnet. Ich finde das unverschämt.Dürfen die das?
    Mein Stromanbieter ist Nuon. Dem habe ich meinen Stromstand schon mitgeteilt. Nun kommt Vattenfall daher und verlangt ebenfalls von mir den Stromstand mitgeteilt zu bekommen. Sie drohen mir,setzen mir eine Frist ,andernfalls wird mein Verbrauch auf Basis des Vorjahres maschinell berechnet. Ich finde das unverschämt.Dürfen die das?
    4 Antworten · Sonstiges - Örtliche Unternehmen · vor 9 Jahren
  • Sind Fahrradfahrer eine Gefährdung für den Straßenverkehr?

    Ich muß einfach nochmal fragen. Täglich sehe ich wie Fahrradfahrer sich über die Straßenverkehrsordnung hinwegsetzten. Und nicht etwa die jugendlichen "Rüpel" Nein ,junge Frauen im besten Alter von ca. 25-35 Jahren. Innnerhalb einer Woche mußte ich miterleben ,wie eine Fahrradfahrerin im Kamikazestil den Doppeldeckerbus,mit dem ich... mehr anzeigen
    Ich muß einfach nochmal fragen. Täglich sehe ich wie Fahrradfahrer sich über die Straßenverkehrsordnung hinwegsetzten. Und nicht etwa die jugendlichen "Rüpel" Nein ,junge Frauen im besten Alter von ca. 25-35 Jahren. Innnerhalb einer Woche mußte ich miterleben ,wie eine Fahrradfahrerin im Kamikazestil den Doppeldeckerbus,mit dem ich gerade fuhr ,von der Seite den Weg geschnitten hat,so daß der Busfahrer derart in die Eisen gehen mußte,daß die Leute von hinten nach vorne geflogen kamen. Das es keine Verletzten gab, grenzt an ein Wunder. Aber die Radfahrerin fuhr, ohne mit der Wimper zu zucken, einfach weiter ihren Weg und reagierte auch auf das Hupen des Busfahrers nicht. Und weg war sie.
    6 Antworten · Sicherheit · vor 9 Jahren
  • Müssen sich Fahrradfahrer auch an die Straßenverkehrsordnung halten?

    Natürlich ist mir klar,daß es so sein sollte. Aber ich wohne in der Bundesfahrradhauptstadt Berlin und da ist in den letzten Jahren das Verkehrsaufkommen der Fahrradfahrer gewaltig gestiegen. Was sich besonders den Fußgängern bemerkbar macht. Ich will hier auf keinen Fall verallgemeinern. Im Gegenteil,mit Sicherheit gibt es auch Fahradfahrer die... mehr anzeigen
    Natürlich ist mir klar,daß es so sein sollte. Aber ich wohne in der Bundesfahrradhauptstadt Berlin und da ist in den letzten Jahren das Verkehrsaufkommen der Fahrradfahrer gewaltig gestiegen. Was sich besonders den Fußgängern bemerkbar macht. Ich will hier auf keinen Fall verallgemeinern. Im Gegenteil,mit Sicherheit gibt es auch Fahradfahrer die sich im Straßenverkehr verantwortungsbewußt verhalten. Sie treten leider kaum in Erscheinung. Dafür bin ich jetzt schon des öfteren mit (man höre und staune)Fahradfahrerinnen im Alter zwischen 25-35 Jahren kollidiert. Diese Leute halten es für ihr gutes Recht überall fahren zu dürfen. Über Bürgersteige, wo sie den Fußgängern den Weg abschneiden,obwohl es hier überall Fahradwege gibt . Und jetzt bekommen die Herrschaften sogar noch einen Fahrbahnstreifen,den sie nutzen können. Aber wo fahren sie?Auf dem Bürgersteig. Auch über Rampen ,die eigentlich für Rolli oder Kinderwagen oder gebehinderten Personen gedacht sind. Die Damen haben einfach keine Lust abzusteigen und nehmen billigend in Kauf eine alte Frau übern Haufen zu fahren. Kommt dann etwa eine Entschuldigung? Aber nein,weit gefehlt.Da hagelt es Beleidigungen und Beschimpfungen. Und dann einen auf sportlich machen auf einem superteuren Fahrad mit Turbogang. Und nun frage ich Euch:Muß das sein? und was kann man dagegen tun?
    9 Antworten · Sicherheit · vor 9 Jahren
  • Wer hat gute Eintopfrezepte für mich?

    Alles ,auch vegetarische Rezepte interessieren mich. Vielen Dank im voraus.
    Alles ,auch vegetarische Rezepte interessieren mich. Vielen Dank im voraus.
    4 Antworten · Kochen & Rezepte · vor 9 Jahren
  • Bricht für bestimmte Bevölkerungsgruppen demnächst eine neue Zeit an?

    Mir ist aufgefallen,daß bestimmte Bevölkerungs-und Randgruppen seit Jahren zunehmend diskreditiert und diffamiert werden. Alle die,die auf staatliche Unterstützung angewiesen sind. Sie alle stehen in der Ecke der Arbeitsfaulen und Sozialschmarotzer. Da wird kaum noch differenziert. Wer sich mit diesen Leuten solidarisiert, steht im Nullkommanix... mehr anzeigen
    Mir ist aufgefallen,daß bestimmte Bevölkerungs-und Randgruppen seit Jahren zunehmend diskreditiert und diffamiert werden. Alle die,die auf staatliche Unterstützung angewiesen sind. Sie alle stehen in der Ecke der Arbeitsfaulen und Sozialschmarotzer. Da wird kaum noch differenziert. Wer sich mit diesen Leuten solidarisiert, steht im Nullkommanix ebenfalls in der Ecke. Wer wagt da noch aufzumucken? Von der arbeitenden Bevölkerung kommt bestenfalls Mitleid aber meistens Hass und Unverständnis. Genauso gingen auch die Nazis gegen die Juden vor. Erst in Mißkredit bringen und dann mit Wissen der Bevölkerung beseitigt. Wie lange wird es dauern,daß Erwerbslose für jeden sichtbar ein Abzeichen an ihrer Kleidung tragen müssen? Und wer wird sich dann schützend vor diese Menschen stellen. Noch scheint es noch Mechanismen zu geben,die das schlimmste verhütet haben. Aber auch sowas kann gesetzlich ausgehebelt werden,mit Zustimmung der Bevölkerung.
    14 Antworten · Recht & Ethik · vor 9 Jahren
  • Warum gibt es eigentlich keine schwedische Clever -Community?

    Ist mir neulich aufgefallen,weil ich mich in letzter Zeit viel mit Schweden beschäftigt habe.
    Ist mir neulich aufgefallen,weil ich mich in letzter Zeit viel mit Schweden beschäftigt habe.
    4 Antworten · Yahoo Clever · vor 9 Jahren
  • Roman Polanski,wird da mit zweierlei Maß gemessen?

    ein Nobody der die gleiche Tat begangen hat ,hätte keine Chance.
    ein Nobody der die gleiche Tat begangen hat ,hätte keine Chance.
    11 Antworten · Recht & Ethik · vor 9 Jahren
  • Mit Holz heizen ist jetzt Trend?

    Habe ich gestern in einer Wirtschaftssendung erfahren.Soll bis zu 50% Heizkosten sparen. Ich frage mich allerdings,wo soll das ganze Holz herkommen? Holzen wir jetzt dafür unsere Wälder ab oder importieren wir aus dem Ausland?
    Habe ich gestern in einer Wirtschaftssendung erfahren.Soll bis zu 50% Heizkosten sparen. Ich frage mich allerdings,wo soll das ganze Holz herkommen? Holzen wir jetzt dafür unsere Wälder ab oder importieren wir aus dem Ausland?
    11 Antworten · Umwelt- und Naturschutz · vor 9 Jahren
  • Kann man solche Aussagen noch ernst nehmen?

    http://blog.rbb-online.de/roller/abendsc... Ich bin der Meinung,man sollte ihn endlich aus dem Verkehr ziehen. Der Mann richtet nur Schaden an.Er sollte sich lieber der Rehabilitation der Folgen seines Schlaganfalles widmen. was meint Ihr?
    http://blog.rbb-online.de/roller/abendsc... Ich bin der Meinung,man sollte ihn endlich aus dem Verkehr ziehen. Der Mann richtet nur Schaden an.Er sollte sich lieber der Rehabilitation der Folgen seines Schlaganfalles widmen. was meint Ihr?
    17 Antworten · Politik · vor 9 Jahren
  • Fürchten sich die Politiker zu Recht vor uns?

    Ich hatte letztens die Gelegenheit im Berliner Abgeordnetenhaus einer Debatte auf der Besuchertribüne beizuwohnen. Was man aber zuvor an Sicherheitmaßnahmen über sich ergehen lassen muß spottet jeder Beschreibung. Ich empfand es teilweise als demütigend wie dort mit den Bürgern umgegangen wird.Auf Nachfrage wurde mir gesagt,das wären eben die... mehr anzeigen
    Ich hatte letztens die Gelegenheit im Berliner Abgeordnetenhaus einer Debatte auf der Besuchertribüne beizuwohnen. Was man aber zuvor an Sicherheitmaßnahmen über sich ergehen lassen muß spottet jeder Beschreibung. Ich empfand es teilweise als demütigend wie dort mit den Bürgern umgegangen wird.Auf Nachfrage wurde mir gesagt,das wären eben die Regeln des Hauses.Danach konnte ich aber beobachten,daß diese Regeln wohl nur für die Besucher gelten.Alle Anderen ,insbesondere die Abgeorneten führen sich zum Teil wie die Flegel auf.Dazwischenschrein gehört da wohl zum guten Ton.Aber ein hin-und-herlaufen,essen ,trinken ,Handy aufladen u.s.w. Würden sich unsere Kinder derart respektlos im Unterricht verhalten wären die nach etlichen Abmahnungen schon von der Schule geflogen. Mich hat dieses Verhalten schon immer abgestoßen.Dies Mal konnte ich es live mit erleben.Was denkt Ihrß
    9 Antworten · Politik · vor 9 Jahren